Tochter von Til Schweiger bei Vox-Sendung

"Wahnsinnig kreativ": Luna Schweiger verblüfft bei Promi Shopping Queen

+
Mit einem gewagten Outfit überraschte Luna Schweiger bei "Promi Shopping Queen".

Sonntagabend bedeutet bei Vox: Es ist Zeit, die "Promi Shopping Queen" zu küren. In der neusten Ausgabe verblüffte Luna, die Tochter von Til Schweiger, mit ihrem Look.

  • "Promi Shopping Queen" mit dem Motto "Crazy Heels"
  • Luna Schweiger, Tochter von Til Schweiger, mit dabei
  • 23-Jährige präsentiert kreatives Outfit

Zwei Großstädte waren in der neusten Ausgabe Austragungsort von "Promi Shopping Queen". In Hamburg und Köln suchten die Kandidatinnen Oana Nechiti (Tänzerin), Luna Schweiger (Schauspielerin, Tochter von Til Schweiger) und Mareile Höppner (TV-Moderatorin) nach einem perfekten Outfit, um Moderator Guido Maria Kretschmer am Ende zu beeindrucken.

"Promi Shopping Queen": Guido Maria Kretschmer will "Crazy Heels" sehen

Das Motto der Ausgabe lautete "Crazy Heels - Lasse deine neuen Heels zum absoluten Blickfang deines Looks werden!". Ein besonderes Augenmerk war demnach auf die Füße gerichtet - doch natürlich musste auch der Rest des Outfits passen, um am Ende die Promi-Ausgabe von "Shopping Queen" für sich zu entscheiden.

Der Look der drei Damen bei "Promi Shopping Queen" sollte nicht nur "crazy", sondern vor allem auch sexy und aufregend sein. T-Moderatorin Mareile Höppner entschied sich, Guido Maria Kretschmer einen lässigen Look samt Kapuzenpulli und Overknee-Stiefeln zu präsentiere. Mutig zeigte sich indes Luna Schweiger, die Tochter von Schauspieler Til Schweiger.

Luna Schweiger verblüfft bei "Promi Shopping Queen

Die 23-Jährige entschied sich bei "Promi Shopping Queen", das seit Jahren von Guido Maria Kretschmer moderiert wird, für puschelige High-Heels, die sie über Tennis-Socken trug. Zudem zierte ihr Oberkörper eine rote Second-Hand-Jacke mit Retro-Look. Tänzerin Oana Nechiti versuchte indes, ihre langen Beine in Szene zu setzen und wählte dafür goldene High-Heels.

Moderator Guido Maria Kretschmer zeigte sich von allen drei Outfits ziemlich begeistert. "Sehr stylisch" fand der 54-Jährige den Look von Luna Schweiger. "Ich bin sehr froh, dass du die Kappe genommen hast", kommentierte er die grüne Mütze der Tochter von Til Schweiger, die zum ersten Mal bei "Promi Shopping Queen" dabei war.

"Promi Shopping Queen": Guido Maria Kretschmer kürt Luna Schweiger zur Siegerin

Laut Guido Maria Kretschmer verkörperte das Outfit von Luna Schweiger "genau das, was es sein sollte". Auch ihre beiden Konkurrentinnen waren ziemlich begeistert vom Look der Tochter von Til Schweiger. "Wahnsinnig kreativ", "die mutigste von allen" - für Oana Nechiti und Mareile Höppner gab es einen klaren Favoriten auf den 1. Platz bei "Promi Shopping Queen".

Letztlich war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen allen drei Kandidatinnen. Für Mareile Höppner und Luna Schweiger vergab Guido Maria Kretschmer jeweils neun Punkte - Oana Nechiti bekam einen weniger. So durfte sich letztlich die Tochter von Til Schweiger die Krone aufsetzen und sich "Promi Shopping Queen" nennen. 

In der Woche drauf zog es "Shopping Queen" nach München. Dort gab es Kritik von Guido Maria Kretschmer an einer Kandidatin. Am dritten Tag der "Shopping Queen"-Woche zum Thema Daunenjacke ärgert sich Guido Maria Kretschmer über Kandidatin Nina – sie hat das Motto falsch verstanden. Am vorletzten Tag der Woche bei "Shopping Queen" konnte Kandidatin Raquel Guido Maria Kretschmer begeistern: Der Designer wollte ihr glatt elf Punkte für das Outfit geben.

Auch interessant

Kommentare