Gebrauchte Fahrräder (ver)kaufen

Fietsenbörse: Leezen – so weit das Auge reicht

Fietsenbörse: Leezen – so weit das Auge reicht
Blaue Fahrradreifen in Münster? Das steckt hinter dem Trend auf Münsters Straßen
Blaue Fahrradreifen in Münster? Das steckt hinter dem Trend auf Münsters Straßen
"Wem gehören diese Fahrräder?" – Polizei sucht Besitzer gestohlener Leezen
"Wem gehören diese Fahrräder?" – Polizei sucht Besitzer gestohlener Leezen
Oldtimer für die Fahrradhauptstadt: In diesem Laden gibt's Retro-Leezen
Oldtimer für die Fahrradhauptstadt: In diesem Laden gibt's Retro-Leezen
Verkehrschaos am Bahnhof vermeiden: Neue Abbiegespur für Radfahrer
Verkehrschaos am Bahnhof vermeiden: Neue Abbiegespur für Radfahrer
"Der größte Schwachsinn aller Zeiten": Vorfahrt für Radfahrer auf der Promenade – So reagieren die Münsteraner
"Der größte Schwachsinn aller Zeiten": Vorfahrt für Radfahrer auf der Promenade – So reagieren die Münsteraner
Leezenliebe? Leezenleid! Mit diesem Meckerkasten können Radfahrer ihrem Ärger Luft machen
Leezenliebe? Leezenleid! Mit diesem Meckerkasten können Radfahrer ihrem Ärger Luft machen

Näher als gedacht

Fahrrad kaputt? Diese Werkstätten in Münster leisten Abhilfe

Fahrrad kaputt? Diese Werkstätten in Münster leisten Abhilfe

Klebrige Angelegenheit in Münster

Am Hauptbahnhof werden Fahrräder mit Kaugummis beschmiert – und die Deutsche Bahn findet's gut 
Am Hauptbahnhof werden Fahrräder mit Kaugummis beschmiert – und die Deutsche Bahn findet's gut 

Fünf gute Gründe

Darum ist Münster die lebenswerteste Stadt der Welt

Unsere Domstadt hat eine Menge Charme. Das ist sogar überregional bekannt. Doch was genau macht sie denn eigentlich so lebenswert? 
Darum ist Münster die lebenswerteste Stadt der Welt

Fundsachen kommen unter den Hammer

Wer's ersteigert, darf's behalten 

Handys, Schmuck, Klamotten, eine Kamera und etliche Fahrräder: Am Freitag (8. Juni) werden wieder alle Fundsachen der Stadt versteigert.
Wer's ersteigert, darf's behalten 

Gelbe Dreiecke sorgen für Verwirrung

Neues vom Robin Hood der Radwege

Was haben sie zu bedeuten? Diese Frage wird in der Domstadt gerade häufig gestellt. Es geht um die kleinen, gelben Dreiecke auf den Radwegen. 
Neues vom Robin Hood der Radwege

Fahrrad-Regenschirm mit integrierter Kapuze

Fahrradfahren im Regen? Diese Erfindung will den Münsteranern das Leben erleichtern
Fahrradfahren im Regen? Diese Erfindung will den Münsteranern das Leben erleichtern

Unterwegs in der Fahrradhauptstadt

11 Gründe, warum Münsteraner mit der Leeze fahren

"Wenn du kein iPhone hast, hast du kein iPhone", hat uns die Werbung erzählt.  Heißt das auch: Wenn Sie kein Münsteraner sind, sind Sie kein Münsteraner? Keine Sorge, das lässt sich lernen. Zum Beispiel beim Thema Fahrrad. 
11 Gründe, warum Münsteraner mit der Leeze fahren

Vor allen Augen

Aus dem Laden geradelt: Dreister Dieb stiehlt Pedelec

In Münster wird laut Statistik alle 98 Minuten ein Fahrrad geklaut. Nicht immer aber kommt der Dieb damit davon. 
Aus dem Laden geradelt: Dreister Dieb stiehlt Pedelec

Fahrrad ohne Klingel? Das kostet!

Vorsicht! So teuer kann Fahrradfahren in Münster werden

Erwiesenermaßen ist Münster eine Stadt, in der es mehr Fahrräder als Einwohner gibt. Wer hier keine Leeze besitzt, bildet eher die Ausnahme. Und trotzdem weiß nicht jeder Münsteraner, was er auf dem Fahrrad darf und was nicht. 
Vorsicht! So teuer kann Fahrradfahren in Münster werden

Promenade zwischen Salz- und Windthorststraße betroffen

Freie Fahrt: Die Promenade ist wieder für Leezen freigegeben

Unachtsame Fußgänger und falsch parkende Autos sind für die Fahrradfahrer der Domstadt das Aufregerthema Nummer Eins. Gut, dass es die Promenade gibt: Münsters Fahrradautobahn. Blöd nur, wenn die blockiert ist. 
Freie Fahrt: Die Promenade ist wieder für Leezen freigegeben

Unbekannte wollten Leeze klauen

Zeuge vertreibt Fahrraddiebe

Damit hatten sie nicht gerechnet: Zwei Fahrraddiebe wurden in Münster auf frischer Tat ertappt. 
Zeuge vertreibt Fahrraddiebe