Fotostrecke

Dreharbeiten zum "Tatort" am Mittwoch

Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
1 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
2 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
3 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
4 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
5 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
6 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
7 von 37
Tatort Münster Fotostrecke Dreharbeiten Mittwoch JVA Spieglein Stühmerweg
8 von 37
  • schließen
  • Stefanie Masuch
    Stefanie Masuch
    schließen

Am Mittwoch (12. September) fanden die ersten Dreharbeit zu "Spieglein, Spieglein" in Münster statt – und zwar vor der JVA. Der Stühmerweg war dafür von 7 bis 14 Uhr gesperrt. Für die neue "Tatort"-Folge werden noch bis Freitag (14. September) mehrere Aufnahmen in der Domstadt gemacht. 

Kommentare