Fest in Münster

Handorfer Herbst 2019: Flohmarkt, Live-Musik und Oktoberfest

Imbiss- und Getraenkestaende machen neben dem Flohmarkt einen grossen Teil des Handorfer Herbstes aus. (Symbolbild)
+
Imbiss- und Getränkestände machen neben dem Flohmarkt einen großen Teil des Handorfer Herbstes aus. (Symbolbild)

Wenn der Sommer zu Ende gegangen ist, findet immer am letzten Sonntag im September Handorfer Herbst in Münster statt. Bei dem Fest gibt es neben einem großen Flohmarkt auch Konzerte, ein Oktoberfest – und ein Kinderprogramm.

  • 27. Handorfer Herbst in Münster
  • Läden auch am Sonntag geöffnet
  • 30.000 Besucher erwartet

Münster – Bereits zum 27. Mal verwandelt sich die Innenstadt von Handorf am Sonntag (29. September) in eine Festmeile: Der Handorfer Herbst lockt jährlich bis zu 30.000 Besucher an. Das Event, das immer am letzten Wochenende im September von der Kaufmannsgilde ausgerichtet wird, findet in diesem Bereich statt:

  • entlang der Handorfer Straße
  • entlang der Dorbaumstraße 
  • auf dem Petronillaplatz 

Neben einem Flohmarkt, bei dem es rund 160 Stände gibt, säumen Imbiss- und Kunsthandwerksstände den Straßenrand. Die ortsansässigen Geschäfte haben beim Handorfer Herbst am Sonntag ebenfalls geöffnet. 

Eröffnung und Eröffnung des Handorfer Herbst 2019

Obwohl der Handorfer Herbst 2019 am Sonntag stattfindet, wird bereits am Vortag zum Auftakt eingeladen: Von 18 bis 22 Uhr werden Besucher auf dem Petronillaplatz am Samstag (28. September) mit Musik, Essen und Trinken versorgt. Ein ähnliches Event fand im Oktober im Münsterland statt: Der Fettmarkt in Warendorf lockt jedes Jahr Tausende Besucher an – dieses Mal überschattete jedoch ein Unfall das Event. 

Los geht's dann am Sonntag mit dem Handorfer Herbst. Über den Tag verteilt treten verschiedene Musiker aus dem Münsterland auf: "Loving The Sun", "Die Dandys" sowie Gitarrist Juan Carlos Sabater unterhalten das Publikum. Währenddessen können sich Schaulustige eine Ausstellung von Oldtimer-VW-Bussen ansehen oder Spieler des SC Preußen Münster, der nach einem Spiel in Halle um einen Punkt bangen muss, treffen. Kutschen und Bimmelbahnen stehen den Besuchern außerdem als Shuttle zur Verfügung.

Damit auch die kleinen Besucher des Festes Spaß haben, gibt es eine Reihe an Kinderbeschäftigungen beim Handorfer Herbst: Eine Hüpfburg, ein Kicker sowie Minitennis erwarten den Nachwuchs. Außerdem werden zwei große Kinderflohmärkte ausgetragen. Für die Erwachsenen hingegen gibt's ein kleines Oktoberfest.

Einschränkungen beim Handorfer Herbst 2019

Problematisch könnte jedoch das Wetter beim Handorfer Herbst werden: Für Sonntag sind in Münster nur 16 Grad angesagt, dazu soll es gelegentliche Schauer sowie stürmische Böen geben. Besucher sollten den aktuellen Wetterbericht im Auge behalten und vorsichtshalber einen Schirm einpacken. 

Der Handorfer Herbst ist nicht das einzige Fest in der gemütlichen Jahreszeit: Auch der Fettmarkt in Warendorf findet bald statt, er wird traditionell im Oktober ausgetragen und lockt ebenfalls tausende Menschen in die Nachbarstadt. Am Wochenende findet in der Nähe ein weiteres Event statt: Der Emsdettener September 2019 steht an. In der Innenstadt von Emsdetten sind zwei Bühnen und eine Kirmes aufgebaut.

Am Wochenende findet in der Domstadt ein weiteres Event statt: Beim Streetfood-Markt "Food Lovers" in Münster finden Besucher Burger, Keksteig und Dirty Dogs. Der Hawerkamp dient als Veranstaltungsort. Am Mühlenhof findet Anfang Oktober das Lichterfest Münster statt – dabei wird die Jahrhunderte alte Mühle besonder inszeniert. 

In der Nähe findet ein ähnliches Event statt: Der Römermarkt 2019 in Lengerich bietet einen verkaufsoffenen Sonntag und einen Flohmarkt. Viele Handwerker zeigen ihr Können. Am Wochenende findet außerdem ein weiteres Event im Münsterland statt: Beim Ursulamarkt in Coesfeld wartet ein Krammarkt und Kinderflohmarkt auf die Besucher. Die Veranstaltung wird bereits seit dem Jahr 1435 gefeiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare