Ticker zum Karneval in Münster

Münster, die Narren sind los! 14 Tonnen Müll an Rosenmontag

karneval münster
+
Weil die Narren am Montag in Wolbeck unterwegs sind, fahren Busse andere Routen als gewohnt.

Karneval: Beim Rosenmontagsumzug in Münster kamen ganze 14 Tonnen Müll zusammen. Alle aktuellen Infos erfahren Sie in unserem Ticker.

Helau, Münster! Karneval – Die Stimmung an Rosenmontag

Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski
Karneval Münster
 © MSL24/Lisa Fraszewski

+++ Newsticker zum Karneval in Münster aktualisieren +++

Update: 5. März, 11.53 Uhr. Münster – Achteinhalb Stunden lang waren am Rosenmontag die Kehrmaschinen der Abfallwirtschaftsbetriebe der Stadt unterwegs. Beim Umzug durch die Innenstadt kamen rund 14 Tonnen Müll zustande. 

"Die Abfallmenge fällt mit 14 Tonnen deutlich geringer aus als in den Vorjahren, da waren es im Durchschnitt rund 20 Tonnen", teilte die Stadt Münster mit. Wegen der vielen Scherben mussten zwei platte Reifen der Kehrmaschinen ausgewechselt werden. Die extra für den Tag aufgestellten Glascontainer wurden von den Besuchern kaum genutzt, wie Christian Kaufmann, Einsatzleiter der AWM, bedauernd berichtet. Auch im Jahr 2020 feiern die Jecken: Alles über Altweiber, Rosenmontag und Karneval in Münster lesen Sie bei msl24.de.

14 Tonnen Müll kamen beim Rosenmontagsumzg zusammen. 

So war die Stimmung beim Rosenmontagsumzug in Münster

Update: 4. März, 17.41 Uhr. Münster – Ein stürmischer Tag: Nachdem bis 12.30 Uhr nicht feststand, ob der Karnevalsumzug am Rosenmontag überhaupt stattfinden soll, fuhr der Trupp dann "pünktlich" um 14.11 Uhr los – zwei Stunden später als ursprünglich geplant. 

Die Stimmung in der Domstadt war überwiegend friedlich und ausgelassen. In Kürze wird auch der letzte Wagen auf dem Schlossplatz einrollen. Dann gehen die Feierlichkeiten in der Innenstadt weiter.

Münster: Familienfreundliche Zone beim Karneval

Update: 4. März, 16.29 Uhr. Münster – Wie schon im Vorjahr gibt es auch 2019 eine "familienfreundliche Zone". An diesem Abschnitt an der Engelenschanze steht der Spaß ohne Alkohol im Vordergrund. Die Zone, die von der Initiative "Voll ist out" ins Leben gerufen wurde, ist dieses Mal sogar noch vergrößert worden. 

In der "familienfreundlichen Zone" darf nicht getrunken oder geraucht werden. 

Tiger, Superhelden und Meerjungfrauen: So war der Karneval in Havixbeck

Update: 4. März, 15.36 Uhr. Münster – In Havixbeck stieg die Sause bereits am Sonntag (3. März). Zahlreiche Jecken hatten sich trotz unbeständigen Wetters zusammengerauft, um dem Umzug beizuwohnen. 

Tiger, Superhelden und  Meerjungfrauen: So war der Karneval in Havixbeck

Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de
Havixbeck
 © msl24.de

Rosenmontagsumzug in Münster hat begonnen

Update: 4. März, 14.58 Uhr. Münster – Seit 14.11 Uhr zieht der Rosenmontagszug durch die Domstadt. Dafür werden einige Plätze und Straßen in der Innenstadt gesperrt. An folgenden Stationen findet der Umzug statt:

  • Schlossplatz
  • Überwasserstraße 
  • Rosenplatz
  • Schlaunstraße
  • Bergstraße
  • Apostelkirche
  • Voßgasse
  • Bült
  • Mauritzstraße
  • Mauritztor
  • Eisenbahnstraße
  • Servatiiplatz
  • Salzstraße
  • Heinrich-Brüning-Straße
  • Stubengasse
  • Windthorststraße
  • Engelenschanze
  • Schorlemerstraße
  • Ludgeriplatz
  • Ludgeristraße
  • Prinzipalmarkt
  • Drubbel
  • Roggenmarkt
  • Bogenstraße
  • Spiekerhof
  • Rosenstraße
  • Rosenplatz 
  • Überwasserstraße 
  • Schlossplatz

Hier sind die Stationen des Rosenmontagsumzugs an Karneval in Münster auch noch einmal auf der Karte verzeichnet:

Karneval in Münster: Die Strecke des Rosenmontagsumzuges in der Innenstadt.

Rosenmontagsumzug in Münster trotz Sturm: Das sollten Sie beachten

Update: 4. März, 12.46 Uhr. Münster – In einer gemeinsamen Entscheidung beschlossen der veranstaltende Bürgerausschuss Münsterscher Karneval, die Polizei und die Stadt Münster: Der Rosenmontagsumzug findet statt! Jedoch erst um 14.11 Uhr und nicht, wie ursprünglich geplant, um 12.11 Uhr.

Grund dafür ist das Sturmtief "Bennett", das derzeit in ganz Deutschland wütet. Besucher des Karnevals in der Innenstadt werden deswegen gebeten, möglichst spät zum Umzug zu kommen, um dem Unwetter so lange wie möglich zu entgehen. Dieses soll nämlich noch bis 14 Uhr andauern – danach soll sich das Wetter bessern.

Laut Regenradar sollte das Wetter ab 14 Uhr deutlich besser werden.

Entscheidung gefallen: Rosenmontagsumzug in Münster findet statt

Update: 4. März, 12.30 Uhr. Münster – Die endgültige Entscheidung ist gefallen: Der Rosenmontagsumzug findet statt. Allerdings zwei Stunden später: Um 14.11 Uhr geht es am Prinzipalmarkt los. Die Karnevalsparty in der Domstadt kann somit weitergehen.

Ein Fotograf unserer Redaktion ist auch beim Rosenmontagsumzug mit dabei. Die Bilder vom Karneval in Münster gibt es später hier.

Rosenmontagsumzug in Münster verschoben – Entscheidung gefallen?

Update: 4. März, 9.33 Uhr. Münster – Wie die Stadt Münster bekannt gibt, ist am Montagvormittag nun eine Entscheidung gefallen: Der Rosenmontagsumzug soll stattfinden. Allerdings, wie bereits berichtet, zwei Stunden später um 14.11 Uhr. 

Doch diese Entscheidung ist noch nicht endgültig: Um 12.30 Uhr soll erneut beraten werden, da die Wetterlage derzeit sehr wechselhaft ist. Wegen des stürmischen Wetters werden die Besucher außerdem gebeten, sich so spät wie möglich an die Zugstrecke zu begeben.

Wegen Sturmwarnung: Rosenmontagsumzug in Münster verschoben

Update: 4. März, 8.47 Uhr. Münster – Noch immer ist unklar, ob der Rosenmontagsumzug durch die Domstadt ziehen wird. Laut Stadt solle am frühen Montagmorgen erneut beraten werden. Eine Entscheidung steht derzeit jedoch noch aus. Klar ist jedoch, dass der Umzug nicht wie geplant um 12.11 Uhr starten wird, sondern um 14.11 Uhr. Wir berichten weiter.

Karneval in Münster: Rosenmontagsumzug wegen Sturmböen verschoben

Update: 4. März, 6.38 Uhr. Münster – Aufgrund der Sturmböen hat der Bürgerausschuss Münsterscher Karneval Konsequenzen gezogen: Der Rosenmontagsumzug soll um zwei Stunden nach hinten verschoben werden. Die Wagen setzen sich also erst um 14.11 Uhr auf dem Schlossplatz in Bewegung, wie die Stadt Münster am späten Sonntagabend bekannt gab. Die geplante Route ändert sich nicht. 

Ob diese Entscheidung jedoch endgültig ist, bleibt anzuwarten: An Montagmorgen setzen sich die Verantwortlichen nochmals zusammen, werten die Wetterdaten aus und entscheiden dann nochmals darüber, ob es am 4. März nun überhaupt einen Rosenmontagsumzug in Münster geben wird. Wir informieren Sie hier über die Entscheidung des Karnevalsausschusses.

Sturmböen an Rosenmontag auch in Münster

Wie der Deutsche Wetterdienst bereits Tage zuvor warnte, werden heute in ganz Deutschland Sturmböen erwartet. Im Münsterland erreicht der Wind Geschwindigkeiten von bis zu 75 km/h. Vor allem am Mittag und Nachmittag können sogar schwere Sturmböen auftreten. Vorsicht ist Geboten, vor allem vor herabfallenden Ästen.

Karneval in Gefahr: Im gesamten Münsterland gilt derzeit die Wetterwarnstufe 2. 

Münster: Sturmwarnung an Rosenmontag immer wahrscheinlicher

Update: 1. März, 14.32 Uhr. Münster – Droht am Rosenmontag ein Sturm? Die Gefahr besteht zumindest. Im Westen des Landes könnten am kommenden Montag (4. März) schwere Sturmböen von bis zu 100 km/h über die Stadt ziehen. 

"Die Wettermodelle springen aber noch. Wann, wo und wie stark es stürmen soll, ist also noch unsicher", so Matthias Habel, Meteorologe und Pressesprecher von Wetteronline. Eine präzise Vorhersage sei daher zu diesem Zeitpunkt nicht möglich. 

Ein Szenario wie 2016, als mehrere Karnevalsumzüge abgesagt werden mussten, ist damit nicht unrealistisch. Ob dies am Montag in Münster der Fall sein wird, entscheidet sich am Sonntag (3. März)

Am Montag ist mit schweren Sturmböen zu rechnen. 

Karneval in Münster: Hier werden Autos abgeschleppt 

Update: 1. März. Münster – Der Straßenkarneval ist offiziell eingeläutet, die kommenden Tagen gehören den Narren. Am Wochenende stehen die nächsten Events zum Fasching im Programm: die Schlüsselübergabe, der Umzug in Amelsbüren, Rosenmontag im Zentrum der Domstadt. An Sonntag und Rosenmontag (3. und 4. März) werden deshalb Straßensperrungen eingerichtet – und Falschparker müssen abgeschleppt werden. 

"Anlässlich der Schlüsselübergabe mit Oberbürgermeister Markus Lewe ist der Prinzipalmarkt am Sonntag von 7 bis 18 Uhr gesperrt", erklärt die Stadt Münster. Das Ordnungsamt weist deshalb darauf hin, dass Fahrzeuge, die am Sonntagmorgen auf dem Prinzipalmarkt stehen, kostenpflichtig abgeschleppt werden. 

Gleiches gilt für Rosenmontag: Von 9 bis 19 Uhr ist der Prinzipalmarkt für den Karneval reserviert. Um 12.11 Uhr macht sich der Karnevalszug auf den Weg, zwischen 15.30 und 17 Uhr löst er sich auf. Die Stationen:

  • Schlossplatz
  • Überwasserstraße 
  • Rosenplatz
  • Schlaunstraße
  • Bergstraße
  • Apostelkirche
  • Voßgasse
  • Bült
  • Mauritzstraße
  • Mauritztor
  • Eisenbahnstraße
  • Servatiiplatz
  • Salzstraße
  • Heinrich-Brüning-Straße
  • Stubengasse
  • Windthorststraße
  • Engelenschanze
  • Schorlemerstraße
  • Ludgeriplatz
  • Ludgeristraße
  • Prinzipalmarkt
  • Drubbel
  • Roggenmarkt
  • Bogenstraße
  • Spiekerhof
  • Rosenstraße
  • Rosenplatz 
  • Überwasserstraße 
  • Schlossplatz

Ab 9 Uhr können Autofahrer deshalb nicht mehr in die Straße Schlossplatz einfahren. Alle anderen Straßen, die an der Zugstrecke liegen, werden zwischen 11 und 18 Uhr gesperrt. An zahlreichen Stellen in der Innenstadt besteht Rosenmontag ein Halteverbot. Fahrzeuge, die dort abgestellt worden sind, werden abgeschleppt. 

Einige Parkplätze können während des Umzugs nicht angefahren und auch nicht verlassen werden. Bis spätestens 18 Uhr sind die allermeisten Sperrungen aber wieder aufgehoben. Die Stadt Münster empfiehlt, für die Anreise zum Rosenmontagszug den öffentlichen Personennahverkehr zu nutzen: Busfahrten sind bis Dienstag reduziert. 

Karneval in Münster: Was hat es mit "Altweiber" auf sich?

Update: 28. Februar. Münster – Weiberfastnacht: Mit dem traditionsreichen Donnerstag endet offiziell der Sitzungskarneval und geht in den Straßenkarneval über, der bis Aschermittwoch (6. März) anhält. An "Altweiber" wird den Frauen seit dem Mittelalter die Macht übergeben: Damals galt es als "verkehrte Welt", wenn die Frauen – die den Männern damals ideologisch untergeordnet waren – plötzlich das Sagen hatten. 

Auch in Münster wird die Weiberfastnacht ausgiebig gefeiert: Zahlreiche Firmen bekommen Besuch von Prinz Leo I., den Männern werden die Krawatten abgeschnitten, der Feierabend wird nach vorne verschoben. Ab 11 Uhr kann auch in den Kneipen gefeiert werden:

  • Ab 11 Uhr im "Früh bis spät" (Alter Steinweg 31) und in der Gaststätte "Bunter Vogel" (Alter Steinweg 41)
  • Ab 11.11 Uhr im "Enchilada" (Arztkarrengasse 12)
  • Ab 12 Uhr im "Alter Ego" (Bergstraße 30) und in der Bar "Black Light" (Bremer Platz 16)
  • Ab 13 Uhr in der "Gorilla Bar" (Jüdefelderstraße 54) und in der Kneipe "Heile Welt" (Hörsterstraße 33)
  • Ab 13.11 Uhr in der "Gazelle" (Wolbecker Straße 1)
  • Ab 14 Uhr "Jovel" (Albersloher Weg 54)
  • Ab 15 Uhr im "Cuba Nova" (Achtermannstraße 10)
  • Ab 17 Uhr im "Club Favela" (Am Hawerkamp 31)

Der Karneval in Münster in der Übersicht:

Datum

Ort

Veranstaltung

17. Februar

Sprakel

Karnevalsumzug

23. Februar

Hiltrup

Karnevalsumzug

25. Februar

Wolbeck

Ziegenbocksmontag

28. Februar

Zentrum

Altweiber

3. März

Zentrum

Schlüsselübergabe

3. März

Amelsbüren

Karnevalsumzug

4. März

Zentrum

Rosenmontagsumzug

Münster: So kommen Sie günstig zum Karneval

Update: 27. Februar. Münster – Weiberfastnacht steht vor der Tür und läutet die Karnevalszeit im Zentrum der Domstadt ein. Zum Programm gehört auch wieder der Karnevals-Sonderpreis der Stadtwerke: Ab Donnerstag (28. Februar) kostet das "90 MinutenTicket" nur 1,11 Euro (statt 2,10 Euro). Die Aktion geht bis einschließlich Veilchendienstag (5. März). 

Bis zu drei Kinder unter 14 Jahren können außerdem kostenlos mitfahren, wenn ein Erwachsener das "90 MinutenTicket" nutzt oder über ein Abo bei den Stadtwerken verfügt. "Das Angebot ist also auch optimal, um mit dem Nachwuchs zum Rosenmontagszug zu fahren", erklärt Reinhard Schulte, Leiter Nahverkehrsmanagement der Stadtwerke. Wer in der Karnevalszeit mehrmals am Tag mit dem Bus fährt, zahlt höchstens 3,33 Euro (statt 4,70 Euro) für alle Fahrten zusammen.

"Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr das Jugendprinzenpaar Kristin I. und René I. die Aktion unterstützt“, sagt Reinhard Schulte, Leiter Nahverkehrsmanagement der Stadtwerke (r.).

Karneval: Münsters Narren im Osten

Update: 25. Februar, 17.29 Uhr. Münster – Der Karneval kennt keine Pause. Nach dem Umzug in Wolbeck ging es zwei Tage später in Wolbeck beim "ZiBoMo" weiter. Wir haben die Bilder zum närrischen Treiben.

Hipp Hipp, Meck Meck: So sah es beim "ZiBoMo" in Wolbeck aus 

münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewsk i/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa F raszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24. de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de
münster karneval
 © Lisa Fraszewski/msl24.de

Karneval in Hiltrup: Die Narren sind los!

Update: 25. Februar, 11.32. Münster – Zwei Tagen nach dem Großevent in Hiltrup steht der große Umzug beim Ziegenbockmontag ("ZiBoMo") in Wolbeck an: 69 Wagen und Fußtruppen stehen auf dem Plan. Los geht es natürlich um 14.11 Uhr. Wir sind vor Ort und liefern Fotos nach.

Am Tag des "ZiBoMo" ist der gesamte Ortskern in Münster-Wolbeck für den Karneval gesperrt.  Alle Linien können die Haltestellen im Ort nicht mehr anfahren. Die Busse fahren wie folgt:

  • Die Linie 8 fährt unverändert vom Schulzentrum über Umgehungsstraße zur Nogatstraße. 
  • Die Linie 18 fährt bis 18 Uhr ab Theodor-Heuss-Straße über Nogatstraße und Zumbuschstraße, dann über Umgehungsstraße zum Schulzentrum. Hier enden die Busse. Am Schulzentrum startet die Linie immer zur Minute 50 über Nogatstraße in Richtung Münster-Hiltrup. Haltestellen im Ortskern und im Bereich Holtrode können nicht angefahren werden.
  • Die Linie 22/R22 von und nach Everswinkel fährt auch am Montag die Umleitung über Am Borggarten
  • Die Linie 22/R32 von und nach Sendenhorst fährt zwischen den Haltestellen Averhoff/Rusticus und Berl bis 19 Uhr über Umgehungsstraße und bedient in Wolbeck nur die Haltestelle Schulzentrum. Dort hält sie in Richtung Münster zur Minute 27, in Richtung Sendenhorst zur Minute 34.

Karneval in Münster: So sah es in Hiltrup aus

Update: 23. Februar. Münster – Bereits zum 10 Mal trafen sich in Hiltrup am Samstag die Narren – mit 51 Zügen und Fußgruppen. Um exakt 14.11 Uhr ging der bislang größte Karneval im Süden der Domstadt los. Wir waren vor Ort und haben die bunte Feier fotografiert.

Hiltrup Helau! Bilder vom Karnevalsumzug in Münsters Süden

münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © So hrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir /msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de
münster karneval
 © Sohrab Dabir/msl24.de

Die Narren sind los – Busse weichen am Wochenende dem Karneval

Erstmeldung: 22. Februar. Münster – Knapp 9000 Karnevalisten feierten am vergangenen Wochenende den Start in die närrische Zeit in Sprakel. Am kommenden Samstag (23. Februar) sind die Narren in Hiltrup unterwegs. 51 Wagen ziehen durch den Süden der Domstadt.

Der Menschenauflauf an Karneval wird Einfluss auf den Straßenverkehr haben. In der Zeit von 12 bis 17 Uhr meiden drei Buslinien (1, 5 und 9) sowie ein Taxibus (T18) die Martkallee in Münster-Hiltrup:

Bus

Richtungen

zwischen 

über

Linie 1

beide

Nimrodweg

Hülsebrockstraße

Westfalenstraße 

Hummelbrink

Linie 5

beide

Nimrodweg 

Hiltrup Bahnhof

Westfalenstraße

Hummelbrink

Hülsebrockstraße

Linie 9

beide

Herz-Jesu-Krankenhaus

Ringstraße

Hummelbrink

Hülsebrockstraße

Taxibus T18

beide

Hiltrup Hallenbad

Hülsebrockstraße

Westfalenstraße

Hummelbrink

Wie die Stadtwerke Münster mitteilen, können zudem die Haltestellen Glasuritstraße, Marktallee, Hohe Geest und Hiltrup Schulzentrum/Stadthalle während des Karnevals nicht angefahren werden. Es werden Ersatzhaltestellen auf der Westfalenstraße kurz vor der Kreuzung Marktallee für Hiltrup Schulzentrum und im Einmündungsbereich Hummelbrink für die Haltestelle An der Alten Kirche (Linie 9) eingerichtet.

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen – auch im Münsterland. Doch wegen des Wetters startet der Umzug später.

"ZiBoMo" am Montag: Geänderte Routen der Busse in Münster wegen Karneval

In Münster-Wolbeck geht es am darauffolgenden Montag (25. Februar) weiter mit dem Karneval: beim "ZiBoMo", dem Ziegenbocksmontag. Busse werden jedoch bereits schon ab Samstag (23. Februar) umgeleitet. Die Linien 22 und 23 fahren ab 18 Uhr von und nach Everswinkel zwischen den Haltestellen Grenkuhlenweg und Im Bilskamp in beiden Richtungen über Am Borggarten und Telgter Straße.

Die Haltestellen Ehrenmal, Sültemeyer und Kurhaus können von diesen Bussen nicht bedient werden. Aufgrund der Sperrung der Hofstraße in Münster gilt diese Umleitung bis am Tag nach dem Karneval in Wolbeck am Dienstag (26. Februar) um 2 Uhr.

Die Route der Linie 8 bleibt am "ZiBoMo" unverändert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare