Einsatz in Gremmendorf

Bilder vom Bombenfund an der York-Kaserne

münster
1 von 37
münster
2 von 37
Münster
3 von 37
Münster
4 von 37
Münster
5 von 37
Münster
6 von 37
münster
7 von 37
münster
8 von 37
  • schließen
  • Sohrab Dabir
    Sohrab Dabir
    schließen

Bomben an der York-Kaserne in Münster: Schon vor einigen Tagen begann dort die Überprüfung der "Verdachtsmomente". Am Donnerstag standen Evakuierung und Entschärfung auf dem Plan. 

Münster – Es ist der zweite Einsatz in dieser Woche: Bereits am Dienstag (9. April) musste der Kampfmittelbeseitigungsdienst aus Arensberg anrücken, um einen Blindgänger zu entschärfen. Am Donnerstag (11. April) kam dann der nächste Auftrag: An der York Kaserne in Münster-Gremmendorf wurden drei Bomben gefunden. Sie sind jeweils 250 Kilo schwer und liegen vier Meter unter der Erde. 

Auch interessant

Kommentare