Cappuccino für lau

Drei Tage gratis Kaffee trinken - Wir verraten, wo

+
Kaffee für lau: In drei Cafés gibt es eine Gratis-Aktion. 

Latte Macchiato? Milchkaffee? Cappuccino? Drei Cafés in Münster verschenken solche Heißgetränke – drei Tage lang. Eine wichtige Zutat macht den Kaffee kostenlos. 

Münster – Drei Cafés veranstalten von Freitag (12. April) bis Sonntag (14. April) eine ungewöhnliche Gratis-Aktion: Ob Cappuccino, Flat White oder Milchkaffee: Das Heißgetränk ist umsonst – solange es mit Hafermilch bestellt wird. Ausgenommen ist allerdings schwarzer Kaffee mit separater Milch. 

Dabei sind das Café Magnolia in Münster (Brüderstraße 31) sowie die Kaffeegießerei (Hansaring 14) und das Café Herr Hase (Gertrudenstraße 19) in Münster die Veranstalter. Diese Heißgetränke gibt es bei der Aktion in den Cafés mit Hafermilch umsonst: 

  • Milchkaffee
  • Cappuccino 
  • Kakao 
  • Latte Macchiato 
  • Flat White 
  • Chai

Münster: Kaffee umsonst – Hafermilch ist vegan und laktosefrei

Hafermilch ist laktosefrei und besteht nicht aus tierischen Produkten, weshalb sie häufig von Veganern konsumiert wird. Auch für Menschen mit Milcheiweiß-Unverträglichkeit stellt der pflanzliche Ersatz eine Alternative dar. 

Der Drink besteht aus Haferflocken und Wasser. Trotzdem lässt diese Alternative zur Milch sich gut aufschäumen und ist damit gut für Kaffee geeignet. 

Im Café Magnolia gibt es nicht nur Kaffee: Auch Kuchen und Supper werden angeboten.

Das Café Magnolia in Münster ist nicht nur für seinen Kaffee bekannt: Dort gibt es den ganzen Tag Frühstück.  Auch in diesen elf Cafés in Münster können Gäste ausgiebig frühstücken. Und außergewöhnlich ist dieses Konzept: Das Café on Time in Münster berechnet nicht die Getränke, sondern die Zeit, die man dort verbringt. 

Im Mai findet auf dem Schlossplatz in Münster zum sechsten Mal die "Techniker Beach Tour" statt. Eine weitere beliebte Großveranstaltung in der Domstadt: Am 1. Juni findet am Hawerkamp in Münster das Docklands-Festival statt. 

Auch interessant

Kommentare