Suizid bei P&C

Tragische Szenen im Kaufhaus: Mann stürzt in die Tiefe und stirbt

Notarzt
+
Notarzt

Mitten im Einkaufstrubel am Samstag kam es bei Peek & Cloppenburg zu einer Tragödie. Ein Mann stürzte sich in die Tiefe. Das Modehaus reagierte auf den Vorfall.

  • Bei Peek & Cloppenburg in Münster kam es zu einem dramatischen Vorfall.
  • Dieser ereignete sich am Samstag.
  • Das Modehaus schloss daraufhin seine Filiale.

Münster – Große Trauer herrschte am Samstag (15. Februar) bei P&C an der Ludgeristraße. Dort kam es in der Mittagszeit zu einem dramatischen Vorfall

Ein 29-Jähriger stürzte sich gegen 12.30 Uhr in dem gut besuchten Modehaus in Münster an der Rolltreppen von der Brüstung der dritten Etage in die Tiefe. Der Mann aus Paderborn verstarb bei dem Unglück, wie die WN schreiben.

P&C öffnet Filiale in Münster mit Verspätung 

Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. Weitere Personen sind jedoch nicht verletzt worden. Das Einkaufshaus P&C schloss daraufhin die Filiale in der Ludgeristraße in Münster. Auch am Montag öffnete das Modehaus erst mit einiger Verspätung wieder.

Der Pressekodex sieht vor, dass über Suizide oder Suizidversuche zurückhaltend berichtet wird. Dies gilt insbesondere für die Nennung von Namen und die Schilderung näherer Begleitumstände. Grund für die Zurückhaltung ist die hohe Nachahmerquote nach jeder Berichterstattung über Selbsttötungen. Daher halten wir uns mit Details über den Vorfall zurück.

Wenn Sie sich selbst betroffen fühlen, kontaktieren Sie bitte umgehend die Telefonseelsorge . Unter der kostenlosen Hotline 0800/1 11 01 11 oder 0800/1 11 02 22 erhalten Sie Hilfe von Beratern, die schon in vielen Fällen Auswege aus schwierigen Situationen aufzeigen konnten. Ergänzend können Sie das Angebot der Krisenhilfe Münster (0251/51 90 05) in Anspruch nehmen und dort bis zu zehn kostenlose persönliche Beratungstermine vereinbaren.

Ein ähnlich tragischer Vorfall ereignete sich kürzlich im Kreis Borken: In einem Hallenbad in Rhede wurde ein toter Mann gefunden. Das Bad blieb daraufhin geschlossen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare