In der Halle Münsterland

"Welcome to Luckyland": Luke Mockridge mit Live-Programm in Münster

Am Donnerstag tritt Comedian Luke Mockridge in der Halle Muensterland auf.
+
Am Donnerstag tritt Comedian Luke Mockridge in der Halle Münsterland auf.

Mit seiner Live-Tour ist Comedian Luke Mockridge seit Längerem in ganz Deutschland unterwegs. Im November legt er mit seinem aktuellen Programm auch einen Stopp in Münster ein.

  • Luke Mockridge ist mit seinem Live-Programm auf Tour
  • "Welcome to Luckyland" in der Halle Münsterland (MCC)
  • Im November tritt der Comedian auch in Münster auf

Münster – Fans von Luke Mockridge dürfen sich freuen: Der Comedian hat für seine Live-Tour auch einen Auftritt in der Domstadt eingeplant. Doch wer sich noch keine Karte besorgt hat, hat leider das Nachsehen: Die Show "Welcome to Luckyland" am kommenden Donnerstag (21. November) ist bereits ausverkauft.

"Welcome to Lucky Land": Luke Mockridge in Münster – das erwartet die Fans

Mit einem "Koffer voller Optimismus" wird Luke Mockridge auf die Bühne in Münster treten, so die Programmankündigung. Ist die Welt um uns herum wirklich so schrecklich – oder ist nicht letztlich jeder selbst für sein eigenes "Luckyland" verantwortlich? Diesen und weiteren Fragen versucht der Comedian bei seinem Soloauftritt auf den Grund zu gehen.

Nach "I'm Lucky, I'm Luke" und "Lucky Man" ist "Welcome to Luckyland" das dritte Live-Programm des Comedians Luke Mockridge, der sich bei der Wahl der Show-Namen weiter treu bleibt. Nach seinem Auftritt in Münster wird Mockridge noch weitere Shows absolvieren – die fast alle ausverkauft sind. Lediglich für seine Shows in Halle (23. und 24. November) und Essen (27. November) sind aktuell noch Tickets verfügbar.

Im Kongresszentrum war kürzlich ein anderer Star zu Gast: Michael Patrick Kelly war in Münster als Solo-Künstler auf der Bühne und eröffnete die neue Konzertreihe "EmsLive".

Lucke Mockridge: Kontroverser Comedian mit Live-Show in Münster

Nicht nur für Comedy, auch für Kontroversen ist der 30-Jährige bekannt: Im vergangenen August sorgte Luke Mockridge mit einem Skandalauftritt im ZDF-Fernsehgarten für einen Eklat. Viele vermuteten bereits, dass Mockridges geplante Fernsehshow mit dem kuriosen Auftritt zu tun haben könnte – und tatsächlich: Wie der Komiker wenig später zugab, war seine skurille Darbietung im Fernsehgarten für seine neue Sendung "Luke! Die Greatnightshow" inszeniert. 

Auch wegen eines Nazi-Gags entschuldigte sich Luke Mockridge kürzlich: Bei seinem Live-Auftritt in Braunschweig rief ein Mann aus dem Publikum auf die Frage hin, woher denn alle stammten, dem Comedian "aus Thüringen" zu – woraufhin Mockridge antwortete mit "Ach - schön, Nazis sind da".

Doch der Comedian kann auch viele Erfolge verbuchen: Luke Mockridge wurde bereits mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem dem Deutschen Comedypreis, dem Deutschen Fernsehpreis sowie einem Bambi. Die aktuelle Comedy-Tour endet mit seinem Auftritt am 15. Dezember in Augsburg. Doch 2020 geht es weiter, auch Tickets sind bereits verfügbar. Ein weiterer Auftritt von Luke Mockridge in Münster ist derzeit jedoch noch nicht geplant. 

Parkmöglichkeiten für Show von Luck Mockridge in Münster

Besucher der Show von Luke Mockridge, die am kommenden Donnerstag mit dem Auto nach Münster anreisen, haben mehrere Möglichkeiten ihr Auto rund um die Halle Münsterland abzustellen. Unweit des Veranstaltungsortes gibt es folgende Parkhäuser:

Parkhaus

Adresse

Stellplätze

Kosten

Stadthaus 3

Kiesekamps Mühle 1

372 Plätze

4 Euro

Cineplex

Lippstädter Straße 1

590 Plätze

4 Euro

Halle Münsterland

Albersloher Weg 32

1400 Plätze

4 Euro

Eine weitere beliebte Veranstaltung in dem Kongresszentrum ist die Hundemesse Doglive in Münster. Dort dreht sich alles um pelzige Vierbeiner und auch die Herrchen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare