Hardcore-Ikonen in Skaters Palace

Refused are fucking dead? Nicht wirklich – Bilder vom Konzert in Münster

1 von 26
2 von 26
3 von 26
4 von 26
5 von 26
6 von 26
7 von 26
8 von 26
  • schließen

"Can i scream?" Die Frage beantwortete Dennis Lyxzén, Sänger der Hardcore-Ikone Refused, am Freitag im Skaters Palace selber. Auch wenn die Spielzeit nur 60 Minuten betrug, bewiesen die Schweden in Münster, wieso sie zum Besten gehören, was das Genre je hervorbrachte. Die Bilder zum Konzert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare