Erneuerung der Fernwärmeleitung 

Staugefahr: Wichtige Verkehrsader in Münster bald einspurig

+
Bis Ende August sollen die Bauarbeiten auf dem Hansaring und in der Schillerstraße dauern. (Symbolbild)

Wegen Bauarbeiten auf dem Ring müssen mehrere Spuren verengt werden. Eine weitere Straße ist zudem bis Ende August voll gesperrt. 

Münster –  Ab Donnerstag (16. Mai) müssen Autofahrer, die den Hansaring nutzen, mehr Geduld mitbringen. Der viel befahrene Ringabschnitt wird dann auf eine Spur pro Fahrbahn verengt – im Bereich der Kurve, wo ursprünglich das Hafencenter entstehen sollte

Die Sperrung hält mehrere Monate: Bis Ende August wird dort die Fernwärmeleitung in Münster ausgebaut, für die bereits mehrere Platanen gefällt werden mussten. Dadurch kann es zu Verkehrseinschränkungen kommen. 

Der Hansaring wird während dieser Zeit zwischen besagter Kurve und der Schillerstraße verengt sein. Auch die Einfahrt in die Schillerstraße in Richtung Hauptbahnhof Münster ist dann blockiert, denn der Abschnitt zwischen Emdener Straße und Ring wird für den Autoverkehr voll gesperrt. 

Münster: Abbiegen in Schillerstraße nur teilweise möglich

Die Bauarbeiten sorgen für weitere Verkehrseinschränkungen: Wer auf die Schillerstraße stadtauswärts einbiegen will, kann das nur aus Richtung Hansaring geschehen, nicht aber aus Richtung Wolbecker Straße. Die Ausfahrt ist jedoch in beide Richtungen möglich. 

Lkws dürfen die von der Stadt Münster ausgewiesene Fahrradstraße dann überhaupt nicht mehr befahren. Fußgänger und Radfahrer erwarten hingegen keine Einschränkungen. Sie werden an der Baustelle vorbeigeführt. 

Der Hansaring wird einspurig und die Schillerstraße teilweise voll gesperrt.

Für eine andere Baustelle in Münster muss die Kanalstraße zwei Jahre lang komplett gesperrt werden. Dort wird eine Wasserpumpe angebracht. Ein anderer Abschnitt des Rings wird ebenfalls für mehrere Wochen einspurig Auch dort wird saniert. 

Ungewöhnlicher Polizeieinsatz: Beamte stoppten in Münster einen Transporter – und fanden auf der Ladefläche gestohlene Räder.

Auch interessant

Kommentare