Rockfest in Münster 2019

Vainstream: Kostenloses Wasser? So reagieren die Veranstalter auf die Hitzewelle

+
Heiß soll es beim diesjährigen Vainstream in Münster werden. Deswegen haben sich die Veranstalter etwas überlegt. (Symbolbild)

Über 30 Grad sollen es am Festivaltag (29. Juni) werden. Besucher des Vainstream fragten deswegen nach kostenlosem Wasser – und die Veranstalter reagierten.

Guten Morgen, Vainstream: Die Bilder vom Vormittag

 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de

Münster – Vergangenes Jahr schwitzen die Besucher des Vainstream ordentlich – nicht nur beim Feiern der Bands, sondern auch wegen der damaligen Hitzewelle. Abkühlung brachte unter anderem der aufgestellte Pool. Doch auch in diesem Jahr soll es heiß werden: Laut Deutschem Wetterdienst werden bis zu 35 Grad erwartet.

Besucher fragten bereits auf der Facebook-Seite der Veranstalter, ob es 2019 beim Vainstream in Münster kostenlos Trinkwasser gebe. Die Antwort dürfte die Festivalbesucher freuen.

Kostenloses Trinkwasser auf dem Vainstream? Das sagen die Veranstalter

Ja, 2019 werden auf dem Festivalgelände des Vainstream wieder Trinkwasserstellen zur Verfügung gestellt. Besucher dürfen faltbare 1-Liter-Wasserbehälter aus Kunststoff mitbringen und an den ausgewiesenen Stellen auffüllen. Die Behälter müssen allerdings beim Betreten des Geländes leer sein.

Es ist nicht das erste Mal, dass auf dem Vainstream kostenlos Wasser zur Verfügung gestellt wird: Auch 2015 reagierten die Veranstalter mit dieser Maßnahme auf die angekündigten 40 Grad, wie die WN damals berichteten.

An zwei Stellen bekommen die Besucher des Vainstream in Münster kostenloses Trinkwasser.

Eine weitere gute Nachricht gab es kürzlich: Ein Besucher des Festivals startete eine Petition, damit auf dem Vainstream in Münster Mehrwegbecher genutzt werden. Die Veranstalter rief den Münsteraner persönlich an und reagierte auf die Forderung: 2019 gibt es nun keine Einwegbecher mehr auf dem Rockfest.

Aktuelle Informationen zum Rockfest erhalten Sie in unserem Newsticker zum Vainstream 2019 in Münster. Alles Weitere rund um das Festival erfahren Sie in unserem Übersichtsartikel zum Vainstream 2019 in Münster, zum Beispiel zum Line-Up, der Running Order, dem Einlass und der Anfahrt.

Wenige Tage vor dem Festival sind die Vorbereitungen in vollem Gange. Sehen Sie in unserer Bildergalerie die Aufbauarbeiten am Vainstream-Gelände in Münster. 

Das Rockfest hat begonnen.

Hier gibt es die ersten Bilder vom Vainstream Rockfest in Münster.

 

Die Vorbereitungen für 2020 laufen bereits. Das Vainstream hat die ersten Bands für das Festival in Münster bekanntgegeben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare