Internet-Anbieter zieht in die Domstadt

Zalando-Outlet in Münster: Eröffnungsdatum steht fest

+
Sehr bald schon können die Münsteraner auch in ihrer Stadt in einem Outlet-Store von Zaöando auf Shoppingtour gehen.

Direkt einkaufen statt liefern lassen: Der Versandhändler Zalando eröffnet bald einen riesigen Outlet-Store in Münster. Was Sie darüber wissen sollten.

9 Dinge, die Sie über Zalando schon immer wissen wollten

Zalando Münster
Gegründet wurde Zalando 2008 von David Schneider und Robert Gentz in Berlin. Das Geld für die Unternehmensgründung steuerten die Samwer Brüder bei, drei Internet-Unternehmer aus Deutschland.  © dpa / Jens Kalaene
Zalando Münster
Als neuer, kleiner Online-Shop verkaufte Zalando zunächst ausschließlich Schuhe. Das Unternehmen wurde trotz roter Zahlen 2010 der Marktführer für den Schuhversand über das Internet. Doch bereits 2009 wurde das Angebot von Zalando auf Bekleidung ausgeweitet.  © picture alliance / dpa
Zalando Münster
Zalando hätte beinahe gar nicht Zalando geheißen: Zuerst wurde das Unternehmen unter dem Namen "Ifansho GmbH" im Handelsregister eingetragen.  © picture alliance / dpa
Zalando Münster
Am 1. Oktober 2014 folgte der Börsengang. Im Jahr 2018 erreichte Zalando einen Börsenwert von rund 12,9 Milliarden US-Dollar geschätzt.  © dpa
Zalando Münster
Mehr als 15.000 Mitarbeiter beschäftigte Zalando 2017.   © picture alliance / dpa
Zalando Münster
Insgesamt bietet Zalando mittlerweile Mode aus 2000 Marken an. Insgesamt hat der Online-Versand mehr als 300.000 Artikel im Angebot.  © Pexels
Zalando Münster
Eine Menge Pakete mit Schuhen, Klamotten und Accessoires werden täglich an Zalando-Kunden in insgesamt 17 Ländern verschickt. 2017 machte Zalando mit seinen Waren einen Umsatz von rund 4,5 Milliarden Euro.  © dpa
Zalando Münster
Doch es gibt auch Kritik an dem Online-Shop: Immer wieder wurden unter anderem die Arbeitsbedingungen bei Zalando bemängelt. Zudem produziert der Versandhändler jede Menge Müll: Jede zweite Paketbestellung geht als Retour zurück. Unnötiger Verpackungsmüll und vermehrter CO2-Ausstoß sind die Folge.  © dpa
Zalando Münster
Zalando betreibt bereits fünf Outlet-Stores in Deutschland. Dazu kommen nun bis 2020 sechs neue Standorte, unter anderem in Münster.  © picture alliance/dpa

Update: 11. März. Münster – Die Nachricht über die Eröffnung des ersten Zalando-Outlets in Münster hat hohe Wellen in der Domstadt geschlagen. Auf der einen Seite gab es große Freude über die Möglichkeit, günstige Klamotten des beliebten Unternehmens kaufen zu können.

Auf der anderen Seite gibt es weiterhin Skepsis und Ablehnung gegenüber dem deutschen Textil-Giganten. Sowohl von Kunden, als auch vom Einzelhandel in Münster, der eine starke Konkurrenz in der Nachbarschaft befürchtet. Jetzt ist zumindest klar, ab wann das Outlet eröffnet: Am 11. April (Donnerstag) wird Zalando seine Türen in der Köningsstraße eröffnen. Knapp 2000 Quadratmeter groß soll das neue Geschäft sein.

Zalando-Outlet eröffnet in Münster

Erstmeldung: 14. Dezember. Münster – Das dürfte die Schnäppchenjäger und Shopaholics in der Domstadt freuen: Der Internet-Riese Zalando eröffnet einen riesigen Outlet-Store mitten in der Domstadt. Das gab der Online-Versandhandel am Mittwoch (12. Dezember) in einer Pressemitteilung bekannt.

Zalando zieht in die Innenstadt von Münster

Und wo eröffnet Zalando sein Geschäft? Der Versandhändler zieht direkt in Münsters Innenstadt, genauer gesagt: in das mittlerweile leerstehende Gebäude des Herrenausstatters Pohland, wie die WN berichten. 

In der Königsstraße 60 gegenüber den Arkaden in Münster eröffnet Zalando einen Outlet-Store.

Damit wird der Mode-Händler direkt gegenüber der Arkaden in zentraler Lage einen riesigen Store auf 2000 Quadratmetern eröffnen. Und lange müssen die Domstädter nicht darauf warten: Bereits für das Frühjahr 2019 ist die Eröffnung geplant.

Nicht nur in Münster: Sechs neue Outlets deutschlandweit geplant

Neben dem Laden in Münster eröffnet Zalando noch in fünf weiteren Städten neue Stores: in Stuttgart, Hannover, Mannheim, Ulm und Konstanz. Die Geschäfte sind als Ergänzung des Online-Vertriebes gedacht und sollen die Marktposition des Versandhändlers auch offline stärken: 

"Wir möchten eine der ersten Adressen für Outlet-Shopping in Deutschland sein", sagt Dorothee Schönfeld, Geschäftsführerin der Zalando Outlets.

Erst vor wenigen Wochen eröffnete die dänische Dekoladenkette Søstrene Grene ein Geschäft in den Arkaden in Münster. Wir waren bei der Eröffnung dabei.

Zalandos Outlet-Store in Münster: Das Angebot

In dem Outlet-Store werden vor allem Rest- und Mängelwaren zu finden sein. Ebenso Kleidung, Schuhe und Accessoires aus der vergangenen Saison. Diese Waren könne Zalando nicht online anbieten, so Schönfeld. Deswegen landen sie in den Shops – und das ab dem Frühjahr 2019 dann auch in Münster.

"Es kann zum Beispiel sein, dass nur noch vereinzelte Größen vorhanden sind, es sich um Ware aus der Vorsaison handelt, oder ein Knopf fehlt. Als Online-Plattform liegt Zalandos Fokus weiterhin auf dem digitalen Geschäft."

Trotz der Eröffnung weiterer Outlets setzt Zalando weiterhin vor allem auf Online-Käufe.

Outlet in Münster schafft Arbeitsplätze

In den Outlet Stores von Zalando werden in der Regel 55-60 Mitarbeiter beschäftigt. Außerdem werden Trainee-Stellen angeboten: In dem 18-Monatigen Programm werden die Trainees zu Store Managern ausgebildet. Insgesamt arbeiten rund 15.000 Menschen bei dem Unternehmen. Wie viele Arbeitsplätze in Münster geschaffen werden, ist derzeit noch nicht bekannt.

In seinen Outlet-Stores beschäftigt Zalando 55-60 Mitarbeiter.

"Ob es jetzt ausgerechnet ein Outlet sein muss...": Einzelhandel in Münster

Ein Outlet-Store auf großzügigen 2000 Quadratmetern – und das mitten in der Innenstadt von Münster. Was sagt der dortige Einzelhandel zu den Plänen von Zalando? 

"Ich bin grundsätzlich froh, wenn eine Einzelhandelsfläche nicht leer steht. Ob es jetzt aber ausgerechnet ein Outlet sein muss... ", sagt Karin Eksen, Geschäftsführerin der münsterischen Geschäftsstelle des Handelsverbandes Deutschland, auf Nachfrage von msl24.de."Aber es ist schließlich auch Einzelhandel, der dort einzieht", ergänzt Eksen nach kurzer Pause.

Wird das Zalando Outlet zu unerwünschter Konkurrenz für den Einzelhandel in Münsters Innenstadt?

Zalando Outlet: Chance für Münsters Innenstadt?

Grundsätzlich sehe man es immer kritisch, wenn Outlets außerhalb der Städte in Randgebieten eröffnen, sagt Eksen weiter. "Und jetzt kommt ein Outlet sogar mitten in die Innenstadt von Münster", ergänzt die Geschäftsführerin. Sie sieht in Zalandos Plänen eher eine Chance als eine Bedrohung für den Einzelhandel: 

"Meine Hoffnung ist, dass Kunden, die dieses Outlet aufsuchen, die Wertigkeit des Einzelhandles in der Innenstadt von Münster wahrnehmen und auch andere Geschäfte dort aufsuchen", sagt Eksen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare