Musik-Event am Hawerkamp

"Nah am Wasser"-Festival: Acht Bands in zehn Stunden

+
Zehn Stunden Live-Musik: Beim "Nah am Wasser"-Festival am Hawerkamp treten zehn Bands auf. (Symbolbild)

2500 Besucher werden beim "Nah am Wasser"-Festival am Hawerkamp erwartet. Das Event findet bereits zum zweiten Mal statt – jetzt ist das Line-Up bekannt.

  • Samstag (13. Juli), Einlass: 11 Uhr 
  • Coconut Beach am Hawerkamp in Münster
  • Acht Bands in zehn Stunden

Münster – Palmen, Pool und Live-Musik: Das erwartet die Besucher des "Nah am Wasser"-Festivals am Coconut Beach (Am Hawerkamp 29a). Bei dem Event, das in diesem Jahr zum zweiten Mal stattfindet, treten acht Bands auf. Dazu sorgen Palmen und der hauseigene Pool für sommerliche Atmosphäre. 

Bereits im ersten Jahr war die Veranstaltung ein voller Erfolg: Das "Nah am Wasser"-Festival in Münster war ausverkauft. Nun reagieren die Organisatoren: Sie wollen mehr Essensstände anbieten, sowie Wasser zum günstigeren Preis anbieten. 

Tickets für das "Nah am Wasser"-Festival in Münster

Für das Musik-Fest gibt es eine begrenzte Anzahl an Karten – bei der Premiere im vergangenen Jahr waren alle 2500 Tickets ausverkauft. Mehr Besucher werden auch 2019 nicht bei Nah am Wasser zugegen sein: Der Veranstalter möchte das Festival in Münster familiär halten. 

Die Tickets für Nah am Wasser kosten online inklusive Vorverkaufsgebühr 47,25 Euro. Sobald diese vergriffen sind, ist die Veranstaltung ausgebucht – eine Tageskasse wird es nicht geben. Das Festival in Münster öffnet um 11 Uhr seine Tore, bevor um 12 Uhr die erste Band auftritt. 

"Nah am Wasser"-Festival in Münster: Das Line-Up 

Ganze acht Bands spielen über einen Zeitraum von zehn Stunden beim "Nah am Wasser"-Festival in Münster. Eigentlich war auch die Künstlerin Mina angekündigt – sie musste jedoch aus gesundheitlichen Gründen absagen. Dafür wurde nun der Sänger Matze Rossi engagiert.

Nach dem Temperatureinbruch in der vergangenen Woche wird das Wetter in Münster am kommenden Wochenende nicht viel besser: Zum "Nah am Wasser-Festival" am Samstag werden um die 19 Grad und Wolken erwartet – im letzten Jahr hatten Sonne und 30 Grad die Besucher an den Hawerkamp gelockt. 

Anreise und Parken beim Nah am Wasser Festival in Münster

Das Festivalgelände am Hawerkamp kann auf verschiedenen Wegen erreicht werden. Besucher, die mit dem Auto kommen, können den Wagen etwa im Parkhaus des Stadthauses 3 (Kiesekamps Mühle) abstellen. Dieses hat rund um die Uhr geöffnet. Ab Samstag herrscht allerdings Staugefahr in Münster, wenn die Bauarbeiten am Ring beginnen. Einen offiziellen Parkplatz gibt es laut Information der Veranstalter auf der Fläche der Carpar Hessel GmbH, direkt gegenüber der Parkfläche an der Halle Münsterland.

Besucher des Festivals "Nah am Wasser" finden in Laufnähe einen großen, offiziellen Parkplatz.

Besucher von"Nah am Wasser" können außerdem mit dem Bus anreisen. Die Haltestelle "Halle Münsterland" ist nur wenige Gehminuten vom Festival entfernt. Dort fahren die Linien 6, 8 und 17. 

Im Sommer ist der Hawerkamp Schauplatz von vielen verschiedenen Festivals. So fand dort bereits das Docklands-Festival Münster im Juni statt: Die Veranstaltung ging 24 Stunden lang. Zuletzt war die alternative Kulturmeile Münsters außerdem Schauplatz des Vainstream Rockfests

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare