Verkehr in der Domstadt

Parkhäuser in Münster: Preise, Öffnungszeiten und Adressen

In Münster fährt man Fahrrad. Immer? Nicht immer. Wer auf das Auto umsteigt oder als Besucher mit dem PKW in der Stadt unterwegs ist, sollte Parkplätze und Parkhäuser kennen. Wir haben eine Auswahl zusammengestellt.

Münster – Die Parkplatzsuche in Münster kann mitunter die Nerven belasten. Quer über die Innenstadt verteilt gibt es Parkhäuser und Parkplätze, die besonders in den Stoßzeiten am Wochenende hoch frequentiert sind. Um die Nerven zu schonen und Zeit zu sparen, sollte man wissen, wo es Parkmöglichkeiten gibt. 

Zentral Parken: Parkhaus Münster Arkaden 

Seit mehr als zehn Jahren sind die Arkaden aus Münster nicht wegzudenken. Viele Besucher kehren hier auf ihrer Einkaufstour ein. Bei der zentralen Lage wird auch das Parkhaus in der Königsstraße gerne angefahren. 

Wo? Königsstraße 9 / Stellplätze: 250 Parklätze, davon zwei Behindertenparkplätze 

Preise: Die erste Stunde kostet 2 Euro, jede weitere 1,50 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 15 Euro.  

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 8 bis 23 Uhr / Sonntag, 10 bis 23 Uhr 

In der Nähe: Fußgängerzone Ludgeristraße

Rund um den Prinzipalmarkt in Münster gibt es einige Parkhäuser.

Parkhaus in Münster am Aegidiimarkt

Der Aegidiimarkt in Münster liegt strategisch günstig für Shoppingtouren und Kneipenbesuche. Das Parkhaus kann von zwei Seiten angefahren werden. Allerdings kreuzen hier Fahrradtrauben gerne mal die Fahrbahn. 

Wo? Aegidiimarkt 1-7 / Stellplätze: 780 Parkplätze, davon sind 46 Frauen- und vier Behindertenparkplätze.

Preise: Die erste Stunde kostet 2 Euro, jede weitere 1,50 Euro. In den Stunden zwischen 20 und 8 Uhr sinkt die Gebühr auf 1 Euro pro Stunde, maximal zahlt man in dieser Zeitspanne 5 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 15 Euro.  

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7 bis 24 Uhr / Sonntag, 9 bis 24 Uhr. 

In der Nähe: LWL-Museum, St.-Paulus-Dom, Weihnachtsmarkt (im Dezember), Fußgängerzone Ludgeristraße, Prinzipalmarkt

Rund um die Uhr parken in Münster: Parkhaus Alter Steinweg

Adresse: Alter Steinweg 21 / Stellplätze: 390 Parklätze, davon vier Behindertenparkplätze. 

Preise: Die erste Stunde kostet 2 Euro, jede weitere 1,50 Euro. In den Stunden zwischen 20 und 8 Uhr sinkt die Gebühr auf 1 Euro pro Stunde, maximal zahlt man in dieser Zeitspanne 5 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 15 Euro.  

Öffnungszeiten: Das Parkhaus ist rund um die Uhr geöffnet.

In der Nähe: Restaurant Besitos, Focaultsches Pendel (Dominikanerkirche), Fußgängerzone Salzstraße

Günstig Dauerparken: Parkhaus Bahnhofstraße 

Adresse: von Steuben Straße 9 / Stellplätze: 339 Parklätze, davon zehn Behindertenparkplätze. 

Preise: Wer nur bis zu 30 Minuten parkt, zahlt dafür 1 Euro. Die erste volle Stunde kostet 1,50 Euro, jede weitere 1 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 10 Euro. Zwischen 20 und 8 Uhr zahlt man pro Stunde nur 0,50 Cent, maximal aber drei Euro. 

Zeiten: Montag bis Donnerstag und Sonntag, 6 bis 24 Uhr / Freitag und Samstag, 6 bis 1 Uhr. 

In der Nähe: Hauptbahnhof.

Katzensprung zum münsterischen Bahnhof: Parkhaus Bremer Platz 

Adresse: Bremer Platz 44 / Stellplätze: 416 Parklätze, davon acht Behindertenparkplätze

Preise: Wer nur bis zu 30 Minuten parkt, zahlt dafür 1 Euro. Die erste volle Stunde kostet 1,50 Euro, jede weitere 1 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 10 Euro. Zwischen 20 und 8 Uhr zahlt man pro Stunde nur 0,50 Cent, maximal aber drei Euro. 

Öffnungszeiten: Das Parkhaus hat durchgehend geöffnet. 

In der Nähe: Hauptbahnhof, Fitnessstudio McFit.

Wenige Minuten in die Stadt: Parkhaus Engelenschanze in Münster

Adresse: Engelstraße 49 / Stellplätze: 480 Parklätze, davon sechs Behindertenparkplätze

Preise: Die erste Stunde kostet 1,50 Euro, jede weitere 1 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 10 Euro. Abends parkt man günstiger: Zwischen 20 und 8 Uhr kostet eine Stunde nur 0,50 Cent, maximal aber 3 Euro. 

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag und Sonntag, 7 bis 24 Uhr / Freitag und Samstag, 7 bis 1 Uhr.

In der Nähe: Hauptbahnhof, Fußgängerzone ist in fünf Gehminuten zu erreichen. 

Mitten in der münsterischen Innenstadt: Tiefgarage Stubengasse

Adresse: Loerstraße 16 / Stellplätze: 318 Plätze, davon vier Behindertenparkplätze

Preise: Die erste Stunde kostet zwei Euro, jede weitere 1,50 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 15 Euro. 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7 bis 24 Uhr / Sonntag, 9 bis 24 Uhr. 

In der Nähe: Stubengasse, Fußgängerzonen Ludgeristraße und Salzstra��e, Raphaelsklinik.

Parken unter dem Kaufhaus: Tiefgarage Karstadt

Adresse: Loerstraße 11 / Stellplätze: 183 Parkplätze

Preise: Zwei Euro kostet hier jede angefangene Stunde, der Höchstsatz liegt bei 20 Euro. 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7.30 bis 20.30 Uhr. 

In der Nähe: Stubengasse, Fußgängerzonen Ludgeristraße und Salzstraße, Raphaelsklinik.

Ausreichend Stellplätze: Parkhaus Theater

Adresse: Tibusstraße 18. 

Stellplätze: 793 Plätze, davon 46 Frauen- und zehn Behindertenparkplätze

Höhe: 2 Meter 

Preise: Die erste Stunde kostet zwei Euro, jede weitere 1,50 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 15 Euro. Zwischen 20 und 8 Uhr zahlt man nur noch 1 Euro pro Stunde, maximal aber 5 Euro. 

Dauerparker: Wer über Nacht zwischen 19 und 9 Uhr parken will, zahlt 60 Euro. Von Montag bis Samstag von je 7 bis 14.30 Uhr oder zwischen 12 und 21 fallen ebenfalls Gebühren von 60 Euro an. 90 Euro kostet der Parkplatz von Montag bis Freitag zwischen 7 und 21 Uhr. Wer auf zeitliche Einschränkungen verzichten will, zahlt 120 Euro. 

In der Nähe: Theater Münster, Altstadt, Prinzipalmarkt. 

Parken am Aasee: Tiefgarage Aasee-Terrassen

Adresse: Annette-Allee 6-10. 

Stellplätze: 96 Plätze

Preise: Die erste Stunde kostet zwei Euro, jede weitere 1,50 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 15 Euro. 

Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 7 bis 2 Uhr. 

In der Nähe: Aasee, Schlossgarten.

Parken in Schlossnähe: Parkhaus Georgskommende

Adresse: Georgskommende

Stellplätze: 272 Parkplätze

Preise: Jede angefangene halbe Stunde kostet 1 Euro, der Tageshöchstsatz beträgt 20 Euro. Montags bis sonntags gibt es einen Abendtarif bei Vorkasse: Ab 18 Uhr kostet das Parken 4 Euro, ab 19 Uhr 2 Euro. Sonntags wird ein Pauschalpreis von 4 Euro berechnet. 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7 bis 21 Uhr / Sonntag, 9 bis 21 Uhr 

In der Nähe: Schloss, Send, Turnier der Sieger (August), Landgericht.

Mit dem Auto zum Kino: Parkhaus Cineplex

Adresse: Lippstädter Straße 1

Stellplätze: 590 Parkplätze

Höhe: 2 Meter

Preise: Jede angefangene Stunde kostet 1 Euro. Der Tageshöchstsatz beträgt 4 Euro. 

Öffnungszeiten: Rund um die Uhr geöffnet. 

In der Nähe: Cineplex, Halle Münsterland, Hafen.

Günstig parken am Hafen: Stadthaus 3 

Adresse: Kiesekamps Mühle

Stellplätze: 372

Höhe: 2,10 Meter 

Preise: Die erste und zweite Stunde kosten jeweils 50 Cent. Danach wird der Tageshöchstsatz von 4 Euro berechnet. 

Öffnungszeiten: Das Parkhaus hat rund um die Uhr geöffnet. 

In der Nähe: Cineplex, Halle Münsterland, Hafen

Parken vor historischer Kulisse: Schlossplatz 

Adresse: Schlossplatz

Stellplätze: Der Parkplatz ist in eine Nord- und eine Südhälfte eingeteilt. Beide haben jeweils 450 Stellplätze. Bei Veranstaltungen kann es allerdings vorkommen, dass der Parkplatz gesperrt wird. 

Preise: Jede angefangene halbe Stunde kostet 60 Cent, der Höchstsatz beträgt 12 Euro. Der Abendtarif gegen Vorkasse beträgt ab 18 Uhr 2,50 und ab 19 Uhr 1,50. Sonntags bezahlt man eine Pauschale von 4 Euro. 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7 bis 21 Uhr / Sonntag (bei Veranstaltungen), 9 bis 21 Uhr.

In der Nähe: Schlossgarten, der Botanische Garten in Münster, Turnier der Sieger (August), Altstadt.

In der Nähe des Standesamtes: Hörsterplatz

Adresse: Ritterstraße 38

Stellplätze: 115 Plätze.

Preise: Jede angefangene halbe Stunde kostet 1 Euro. Abends gibt es bei Vorkasse einen günstigeren Tarif: ab 19 Uhr 4 Euro, ab 20 Uhr 2 Euro.

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7 bis 22 Uhr / Sonntag, 9 bis 21 Uhr.

In der Nähe: Standesamt, Bült, Fußgängerzone Salzstraße in fünf Gehminuten zu erreichen.

Parken in Marktnähe: Domplatz

Adresse: Spiegelturm

Stellplätze: 94 Parkplätze

Preise: 1 Euro kostet das Parken hier pro angefangener halben Stunde. Der Tageshöchstsatz beträgt 20 Euro. An Markttagen sinken die Kosten für eine halbe Stunde zwischen 7 und 9 Uhr auf 0,60 Cent. 

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag, 7 bis 22 Uhr.

In der Nähe: St.-Paulus-Dom, Wochenmarkt (mittwochs und samstags), Weihnachtsmarkt (Dezember), Prinzipalmarkt.

Die Parkplatzsuche kann mitunter die Nerven belasten. Deshalb haben wir eine Übersicht mit den wichtigsten Parkhäusern und -plätzen in Münster erstellt. Die Westfälische Bauindustrie Münster (WBI), die den Großteil der Parkhäuser in Münster betreibt, informiert auf ihrer Webseite immer aktuell darüber, wie viele Parkplätze an welchem Standort noch frei sind. 

Rubriklistenbild: © pexels

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare