Tatort-Star bei Vorstellung des neuen Zookonzepts dabei

Pinguin Sandy auf Stippvisite im Stadtweinhaus

Ein Auftritt folgt dem Nächsten. Pinguin Sandy ist auch weiterhin gefragt. Nun ging es ins Stadtweinhaus. Dort gab es einen wichtigen Termin zu erledigen.

Münster – Spätestens seit dem Tatort "Schlangengrube" ist Sandy in aller Munde. Den Hauptdarstellern Axel Prahl und Jan Josef Liefers stahl der Pinguin die Show. Gemeinsam mit Zoodirektor Dr. Thomas Wilms watschelte Sandy mit zur Präsentation des Konzepts "Masterplan Allwetterzoo Münster 2030 plus" ins Stadtweinhaus. 

Der Plan soll die artgerechte Haltung der Tiere im Allwetterzoo in Münster in den kommenden Jahren gewährleisten. Ein Aspekt, von dem auch der Tatort-Star noch hoffentlich viele Jahre profitieren wird.

Rubriklistenbild: © Facebook: Münster - Wissenschaft und Lebensart

Kommentare