Hier gibt es das weiße Gold

Spargel und Erdbeeren in Münster? Die Verkaufsstände in der Übersicht

+
Die Spargelsaison ist eröffnet.

Edelstange, königliches Gemüse, weißes Gold: Der Spargel hat viele Namen – und sie sind alle irgendwie erhaben. Kein Wunder, der Spargel erfreut sich großer Beliebtheit. Erfahren Sie, wo es das Gemüse in Münster 2019 zu kaufen gibt.

Münster – Mit rund 30 zusätzlichen Anlaufstellen zeigen die Domstädter großes Interesse am Spargel – schließlich gehört es zu den beliebtesten Gemüsesorten der Deutschen. Außerdem ist seine Zeit begrenzt: Am 24. Juni (Johannistag) wird traditionell der letzte Spargel gestochen.

Doch die kurze Phase und das aufwendige Stechen in Handarbeit erklären auch den Preis. Denn damit weißer Spargel sich im Tageslicht nicht unschön verfärbt und violett wird, muss er früh gestochen werden. Noch bevor er aus der Erde schaut. 

Spargel und Erdbeeren – während der Saison ein Muss für viele Deutsche.

Nur durch Risse in der Kruste der Erde erkennen die Erntehelfer, dass die Stangen kurz vor dem Durchbrechen sind. Grüner Spargel hingegen ist wesentlich günstiger. Er wird nicht in den typischen Erdwällen angebaut, sondern wächst oberirdisch. 

Münster: Saftig muss der Spargel sein

In der Saison greift wohl niemand zum Spargel aus der Dose. Aber ob auch die Edelstange am Stand frisch ist, können Liebhaber des königlichen Gemüse schnell erkennen: Frischer Spargel quietscht, wenn man zwei Stangen aneinander reibt. Dann ist klar, dass noch genügend Flüssigkeit im Inneren ist. Dann muss er nur noch richtig gekocht werden – und das ist gar nicht so schwer.

Jetzt fehlt eigentlich nur noch eins: das Angebot. Dafür haben wir eine Karte mit Verkaufsständen in Münster erstellt. Die grünen Schilder weisen darauf hin, dass uns die Öffnungszeiten derzeit nicht bekannt sind.

Hier gibt's in Münster Spargel zu kaufen

Der größte Anbieter in Münster ist ganz klar die Familie Bäcker mit ihrem Spargel- und Erdbeerhof. Über zehn Verkaufsstände sind von ihnen quer durch Münster zu sehen.

  • Erdbeer -und Spargelhof und Schlemmerzelt (Gittrup 5): Montag bis Donnerstag, 9 bis 19 Uhr / Freitag, Samstag, Sonntag und an Feiertagen, 9 bis 20 Uhr.
  • Verkaufsstand beim Bistro Confit (Gasselstiege 21): Montag bis Freitag, 9 bis 17.30 Uhr / Samstag, 9 bis 15 Uhr.
  • Verkaufsstand in Gievenbeck bei Annes Blumeneck (Arnheimweg 1): Montag, 10 bis 18 Uhr / Dienstag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr / Samstag, Sonntag und an Feiertagen, 9 bis 16 Uhr.
  • Verkaufsstand an der Josefskirche (Sankt-Josefs-Kirchplatz 11): Montag bis Freitag, 9.30 bis 18.30 Uhr / Samstag, Sonntag und an Feiertagen, 9.30 bis 15.30 Uhr.
  • Verkaufsstand beim Blumenhaus Lederer (Wienburgstraße 11): Montag, 10 bis 17 Uhr / Dienstag bis Freitag, 10 bis 18.30 Uhr / Samstag, Sonntag und an Feiertagen, 10 bis 15 Uhr.
  • Verkaufsstand in Nienberge am K+K Markt (Plettendorfstraße 6): Dienstag bis Freitag, 10 bis 18.30 Uhr / Samstag, 10 bis 15.30 Uhr.
  • Verkaufsstand beim Ärztehaus Geistviertel (Metzer Straße 59): Dienstag bis Freitag, 9 bis 18 Uhr / Samstag, 9 bis 15 Uhr / an Sonn- und Feiertagen, 9 bis 15 Uhr.
  • Verkaufsstand in Roxel bei Backhaus Jankord (Roxeler Straße 571): Dienstag bis Freitag, 8.30 bis 17 Uhr, Samstag, Sonntag und an Feiertagen, 8.30 bis 14.30 Uhr.
  • Verkaufsstand bei Matratzen Concord (Schiffahrter Damm 43): Dienstag bis Freitag, 10 bis 17.30 Uhr / Samstag, 10 bis 14.30 Uhr / Sonntag und an Feiertagen, 9 bis 14 Uhr.
  • Verkaufsstand am Überwasserkirchplatz: Dienstag bis Freitag, 10.30 bis 18 Uhr / Samstag, 10.30 bis 15.30 Uhr / Sonntag und an Feiertagen, 10 bis 15 Uhr.
  • Verkaufsstand bei Feinkost Jauch (Hoyastraße 2a): Dienstag bis Freitag, 10 bis 17.30 Uhr / Samstag, 10 bis 15 Uhr.
  • Verkaufsstand bei der Bäckerei Schrunz (Warendorfer Straße 22): Montag, 8.30 bis 19 Uhr / Dienstag bis Freitag, 8.30 bis 18.30 Uhr / Samstag, 8.30 bis 16 Uhr / Sonntag und an Feiertagen, 8.30 bis 16 Uhr.
  • Verkaufsstand in Amelsbüren, gegenüber der Bäckerei Schrunz (Auf der Woort 1): Öffnungszeiten derzeit unbekannt.
  • Verkaufsstand bei Auto Weller (Weseler Straße 655): Öffnungszeiten derzeit unbekannt.
  • Verkaufsstand an der Stadtbäckerei (Hoher Heckenweg 186): Dienstag bis Freitag, 08.30 bis 17 Uhr / Samstag, 8 bis 14 Uhr / Sonntag und an Feiertagen, 8 bis 14.30 Uhr
  • Stand beim Wochenmarkt auf dem Domplatz: Mittwoch und Samstag, 7 bis 14.30 Uhr.
  • Stand beim Wochenmarkt im Geistviertel (Sentmaringer Weg 115): Mittwoch und Samstag, 7 bis 12.30 Uhr.
  • Stand auf Hof Rensing (Salzmannstraße 163): Montag bis Samstag von 9 bis 18 Uhr und sonntags sowie an Feiertagen von 9 bis 13 Uhr.

Auch bekannt, aber nicht so zahlreich vertreten, ist der Spargelbauer Lütke-Laxen

  • Der Hofladen (Gittruper Straße 43) hat täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet.
  • Verkaufsstand an der Danziger Freiheit (Ecke Skagerrakstraße): samstags von 9 bis 17 Uhr, sonntags sowie an Feiertagen von 10 bis 15 Uhr.
  • Verkaufsstand am Dingbängerweg 66, angesiedelt neben der Fleischerei Thier: freitags von 8.30 Uhr bis 17.30 Uhr, samstags von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr und sonntags sowie an Feiertagen von 9.30 bis 14.30 Uhr.
  • Verkaufsstand in der Handorfer Hütte (Handorfer Straße 105): Montag bis Freitag von 9 bis 18 Uhr, samstags von 9 bis 17 Uhr und sonntags sowie an Feiertagen von 10.30 bis 15.30 Uhr.

Es gibt aber auch noch ein paar kleinere Anbieter, die nur an einer einzigen Anlaufstelle vertreten sind:

  • Der Spargelbauer Dorbaum verkauft seine Waren im Hofladen auf Hof Spielbrink (Helweger Esch 51): Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr.
  • Der Früchtehof Ahlbrand hingegen hat seinen eigenen Hofladen (Westfalenstraße 48): Dienstag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr, samstags und sonntags von 9 bis 16.30 Uhr.
  • Der Spargelbauer Hennenberg liefert seine Waren an den Laden auf Hof Kampert (Kalderhofer Weg 109). Öffnungszeiten gibt der Betreiber nicht an, dafür eine Telefonnummer: 02526/12 39.

Erdbeeren selber pflücken in Münster

Die Spargel- und Erdbeersaison ist eng miteinander verknüpft. Schließlich bauen die meisten Spargelbauern auch Erdbeeren an. Neben Verkaufsständen gibt es für die rote Frucht auch immer die Möglichkeit zum Selberpflücken. Hier eine Liste: 

  • Bäcker's (Grevener Straße 382): hat leider 2019 geschlossen
  • Lütke-Laxen (Pröbstingstraße/Handorfer Straße): Öffnungszeiten derzeit nicht bekannt.
  • Heilers-Lülfs (Roxeler Straße 522): Montag bis Sonntag, 8 bis 19 Uhr.
  • Cornelius Gebert (Pleistermühlenweg 196): Öffnungszeiten derzeit nicht bekannt.
  • Westfalenfleiß (Am Max-Klemens-Kanal 19): Montag bis Mittwoch sowie Samstag, 9 bis 17 Uhr.

Wenn Sie sich doch lieber bekochen lassen wollen, als selbst am Herd zu stehen, werden Sie vielleicht hier fündig: In unserem Artikel haben wir Restaurants in Münster mit westfälischer Küche aufgelistet. Auch dort wird in der Saison oft Spargel angeboten. Mögen Sie es doch lieber mediterran, dann finden Sie in diesem Übersichtsartikel alle Italiener in Münster, samt Adressen und Öffnungszeiten.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare