Rockfest in Münster am 27. Juni

Neue Ladung vor dem Advent: Vainstream gibt weitere Bands bekannt

+
Stagediving ist auf dem Vainstream Rockfest barrierefrei.

Zwei Wochen nach der ersten Ankündigung, gibt das Vainstream Rockfest weitere Bands für 2020 bekannt. Darunter sind einige Acts dabei, die ihr Debüt auf dem Festival in Münster geben.

  • Vainstream Rockfest kündigt neue Bands an
  • Acht weitere Künstler für Festival in Münster bekanntgegeben
  • Noch mehr Ankündigungen sollen bald folgen

Münster – Pünktlich vor dem ersten Advent gibt es für Fans der lauten Musik ein vorweihnachtliches Geschenk. Die Veranstalter des Vainstream Rockfest gaben am heutigen Freitag (29. November) weitere Bands bekannt, die auf dem Festival am Hawerkamp 2020 auftreten werden.

Vainstream 2020: Acht neue Bands für Fesitval in Münster angekündigt

Nachdem zwei Wochen zuvor das Vainstream mit Boysetsfire den erste Hochkaräter angekündigt hat, kamen nun acht weitere Acts hinzu. Die Fans können sich dabei auf einige Künstler freuen, die auf dem Rockfest in Münster bislang noch nicht aufgetreten sind. Diese Bands wurden jetzt angekündigt:

  • Silverstein 
  • Bury Tomorrow 
  • Motionless In White 
  • Being As An Ocean 
  • Northlane 
  • Crystal Lake 
  • Creeper 
  • Counterparts

Die Post-Hardcore-Kombo Silverstein dürfte treuen Vainstream-Besuchern bestens bekannt sein: Bereits vier Mal traten die Jungs aus Kanada beim Festival in Münster auf – zuletzt 2018. Genauso oft waren Bury Tomorrow (England) vertreten. Darunter zwei Mal auf der Warm-Up-Show am Abend vor dem Rockfest.

Guten Morgen, Vainstream: Die Bilder vom Vormittag

 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de
 © Sohrab Dabir/msl24.de

Viele neue Gesichter auf dem Vainstream Rockfest 2020

Mit Northlane (Metalcore), den Japanern von Crystal Lake (Metalcore), Creeper (Punk) Counterparts (Melodic-Hardcore) und Motionless In White (Metalcore) geben gleich fünf Bands ihr Debüt auf dem Vainstream Rockfest in Münster.

Zwar sind die Neuankündigungen noch keine Hochkaräter, diese werden jedoch vermutlich noch im Laufe der kommenden Wochen und Monate angekündigt. Für das 15. Jubiläum kündigten die Veranstalter an, den Fans für ihre jahrelange Treue etwas zurückgeben zu wollen. Vermutlich nicht mit dabei sein werden Feine Sahne Fischfilet, die im vergangenen Jahr auf dem Vainstream spielten und jetzt auf ihrer vorerst letzten Tour sind.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare