Am 9. September 2018

42,2 Kilometer durch Münster: Alle Infos rund um den 17. Marathon in der Domstadt

Erst der Triathlon, dann das Turnier der Sieger: Am Wochenende steht das nächste Sportevent auf dem Plan. Der Münster-Marathon. Wir haben alle wichtigen Infos zusammengetragen. 

Münster – Am Sonntag (9. September) findet der Volksbank-Münster-Marathon zum 17. Mal in der Domstadt statt. Das Motto: Pure Lust am Laufen. Los geht's um 9 Uhr, die letzten Zieleinläufe sind für 14.30 Uhr eingeplant.

1700 Teilnehmer sind im vergangen Jahr durch das Ziel gesprintet. Tausende Besucher haben ihnen dabei zugesehen. Auch in diesem Jahr wird der Münster-Marathon wieder zu einem Großevent. Die münsterische Innenstadt wird für Busse und Autos gesperrt sein, damit die Sportveranstaltung ungestört stattfinden kann. 

Am Rand der Strecke werden zahlreiche Gruppen und Künstler für Unterhaltung sorgen. Das ist nicht nur für die Besucher, sondern für die Sportler wichtig: Der Applaus und die Zurufe feuern die Läufer an. Beim Triathlon sah das so aus: 

Der Sparda-Münster City Triathlon 2018: Disziplin Laufen

Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon 2018 © Lea Sarah Wolfram
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfr am/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24
Sparda-Münster City Triathlon laufen © Lea Sarah Wolfram/msl24

Wie können sich Interessierte zum Münster-Marathon anmelden?

Die Staffelanmeldung und der Kids-Marathon sind bereits ausgebucht. Die Teilnahme am 17. Volksbank-Münster-Marathon ist nur noch als Einzelstarter (70 Euro) oder im Rahmen des Gesundheitslaufs (10 Euro) möglich. Die Anmeldung erfolgt online auf dieser Webseite.

Wo führt die Strecke beim Münster-Marathon lang?

Auf dieser Strecke verläuft der Münster-Marathon.

Von der Innenstadt nach Nienberge über Roxel und Gievenbeck zurück in die City: Die Strecke des Münster-Marathons führt die Läufer 42,2 Kilometer durch die Domstadt und ihre westlichen Vororte. 

Staffellauf: Wo sind die Übergaben beim Münster-Marathon?

Der Streckenverlauf des Staffelmarathons entspricht weitestgehend der Originalstrecke. Sie wird jedoch in unterschiedlich lange Abschnitte aufgeteilt:

  • Erster Läufer: 10,5 Kilometer. Start: Schlossplatz. Staffelübergabe: Aasee (Weseler Straße/Bismarckallee). 
  • Zweiter Läufer: 11 Kilometer. Start: Aasee (Weseler Straße/Bismarckallee). Staffelübergabe: Nienberge/Altenberger Straße.
  • Dritter Läufer: 10 Kilometer. Start: Nienberge /Altenberger Straße. Staffelübergabe: Roxeler Straße/Dingbängerweg 
  • Vierter Läufer: 10,7 Kilometer. Start: Roxeler Straße/Dingbängerweg. Ende: Prinzipalmarkt. 
Schuhe zubinden und ab geht's!

Wo gibt's Parkplätze beim Münster-Marathon?

Der Schlossplatz dient nicht nur als Startlinie, sondern auch als Parkplatz. Dieser ist am Marathonsonntag allerdings nur über die Hüfferstraße und Steinfurter Straße zu erreichen. Er bietet 460 Stellplätze. Als weitere Parkmöglichkeiten bieten sich das Parkdeck Georgskommende (272 Plätze), die Parkhäuser Alter Steinweg (390 Plätze), Theater (793 Plätze) und Stubengasse (318 Plätze) in der Nähe von Start und Ziel an.

Am Sonntag wird die Fahrt mit den Bus und Auto rund um den Schlossplatz und die Innenstadt durch Absperrungen schwierig. Tipp: Reisen Sie, wenn möglich, mit dem Fahrrad an. 

Viel Spaß beim 17. Volksbank-Münster-Marathon.

Lesen Sie zum Thema "Sport in Münster" auch diese Artikel:

Rubriklistenbild: © Pexels/Jeshoots

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare