Infos zum Fahrplan

Mit dem Bus zum Weihnachtsmarkt in Münster 2019: Die Umleitungen in der Übersicht

Waehrend des Weihnachtsmarktes ist ein Teil der Innenstadt für den Busverkehr gesperrt. (Symbolbild)
+
Während des Weihnachtsmarktes ist ein Teil der Innenstadt für den Busverkehr gesperrt. (Symbolbild)

Seit einigen Tagen hält in der Domstadt Weihnachten Einzug: Am Montag wurde der Weihnachtsmarkt in Münster feierlich eröffnet. Doch für diejenigen, die auf die öffentlichen Verkehrsmittel angewiesen sind, heißt dies: Fahrplanänderungen.

  • Am 25. November ist der Weihnachtsmarkt in Münster gestartet
  • Mehrere Buslinien werden deswegen umgeleitet
  • Alle Infos zu den geänderten Fahrplänen und Haltestellen

Münster – Viele Stadtbusse können in Münster wegen des Weihnachtsmarktes nicht mehr die Innenstadt passieren und zentrale Bereiche anfahren. Deswegen mussten Umleitungen eingerichtet werden. 

Weihnachtsmarkt Münster 2019: Folgende Linien sind von Umleitungen betroffen

Die wichtigsten Informationen für Umleitungen während des Weihnachtsmarktes in Münster kurz zusammengefasst:

  • Umleitungen vom 25. November (Montag) bis einschließlich 23. Dezember (Montag)
  • Haltestellen Engelenschanze, Raphaelsklinik, Klemensstraße, Domplatz und Prinzipalmarkt entfallen
  • nächste Haltestellen in der Innenstadt: Aegidiimarkt, Picassomuseum (Königsstraße) und Altstadt/Bült

Während der Weihnachtsmarkt in Münster stattfindet, werden diese Linien umgeleitet: 1, 2, 4, 9, 10, 11, 12, 13, 14, 22 sowie die Nachtbuslinie N80. Die Linien 1, 2, 4, 9, 10 und 14 fahren zudem durch die Umleitungen früher ab, als gewohnt. Die betroffenen Busse fahren in dieser Zeit folgendermaßen:

Linien 1 und 9
in beide Richtungen zwischen den Haltestellen Bült und Wilhelmstraße sowie Steinfurter Straße über MünzstraßeDie Busse halten nicht am Schlossplatz, Krummer Timpen, Aegidiimarkt und Picasso-Museum (an der Rothenburg)
Linien 2 und 10
in Richtung Alte Sternwarte sowie Meckmannweg zwischen Hauptbahnhof und Bismarckallee über Ludgeriplatz und AntoniuskircheDie Busse halten in Fahrtrichtung Alte Sternwarte und Meckmannweg nicht am Aegidiimarkt und der Schützenstraße
Linie 4
in Richtung Clemenshospital zwischen Hauptbahnhof und Geiststraße über Ludgeristraße und AntoniuskircheDie Busse halten in Fahrtrichtung Clemensstraße nicht am Aegidiimarkt und der Schützenstraße
Linien 11, 12, 13, 22 und N80
in Richtung Gievenbeck zwischen Hauptbahnhof und Aegidiimarkt über Ludgeriplatz und Antoniuskirche
Linie 14
in Richtung Zoo zwischen Hauptbahnhof und Aegidiitor über Ludgeriplatz und AntoniuskircheDie Busse halten in Fahrtrichtung Zoo nicht am Aegidiimarkt und der Schützenstraße

Nicht nur in der Innenstadt können Adventsbegeisterte ihren Glühwein genießen: Auch beim Mühlenhof in Münster wird 2019 ein Weihnachtsmarkt veranstaltet.

So kommen Besucher zum Weihnachtsmarkt Münster 2019

Die Stadt empfiehlt den Besuchern trotz der Umleitungen, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Weihnachtsmarkt in Münster zu fahren und das Auto zu Hause stehen zu lassen – das schon nicht nur die Umwelt, sondern verhindert auch überfüllte Parkplätze. Zudem können Besucher dann getrost den wärmenden Glühwein genießen und müssen sich dann nicht mehr hinter das Steuer ihres Wagens setzen. In dieser Übersicht sind die Busverbindungen für die einzelnen Stadtteile aufgelistet:

Albachten
hin: Linie 15 bis und ab Bült zurück: N84 ab Ludgeriplatz oder per Zug
Amelsbüren
hin: Linie 1 bis und ab Bültzurück: N82 ab Bült oder per Zug
Angelmodde
hin: Linie 6 (Angelmodde-West) bzw. 8 (Angelmodde-Dorf) bis und ab Bültzurück: N85 ab Bült
Berg Fidel
hin: Linie 5 bis und ab Bültzurück: N85 ab Bült
Coerde
hin: Linien 6 und 8 bis und ab Bültzurück: Linie N82 ab Bült
Gelmer
hin: mit Linie 4 bis Hauptbahnhofzurück: Linie 4 ab Aegidiimarkt, N82 und T87 ab Bült oder N83 und T83 ab Hauptbahnhof
Gievenbeck
hin: Linie 5 bis und ab Bült sowie Linien 11, 12 und 22 bis und ab Aegidiimarktzurück: N85 ab Bült oder N80 ab Aegidiimarkt
Gremmendorf
hin: Linien 6 und 8 bis und ab Bültzurück: N85 ab Bült
Häger
per Zug zum und vom Hauptbahnhof
Handorf
hin: Linien 2, 4 und 10 bis Hauptbahnhofzurück: 2, 4 und 10 ab Aegidiimarkt, N83 ab Hauptbahnhof
Hiltrup
hin: Linien 1, 5, 6 und 9 bis und ab Bültzurück: N81 oder N82 ab Bült oder per Zug
Kinderhaus
hin: Linien 9, 15 und 16 bis und ab Bült, Linie 17 bis und ab Hauptbahnhofzurück: N81 ab Bült
Mecklenbeck
hin: Linie 10 bis Aegidimarktzurück: ab Hauptbahnhofhin: Linie 16 bis und ab Bültzurück: N83 ab Hauptbahnhof, N84 ab Ludgeriplatz oder per Zug
Nienberge
hin: Linie 5 bis und ab Bültzurück: N85 ab Bült
Roxel
hin: Linie 1 bis und ab Bültzurück: N80 ab Aegidiimarkt oder per Zug
Sprakel
hin: an Wochentagen mit Linie 9 ab und bis Bült, sonst Linie 19 bis Kinderhaus und weiter mit Linien 9, 15 oder 16 bis und ab Bültzurück: N81 und T81 ab Bült oder per Zug
Wolbeck
hin: Linie 8 bis und ab Bült, Linie 22 bis und ab Aegidiimarktzurück: N85 ab Bült

An den Adventstagen kostenlos mit Bus und Bahn zum Weihnachtsmarkt in Münster

Damit die Mehrzahl der Besucher das Auto stehen lässt und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zum Weihnachtsmarkt in Münster fährt, hat die Stadt ein weiteres Angebot parat: An allen vier Adventssamstagen können die Besucher kostenlos Bus und Bahn nutzen. Wer dennoch mit dem Pkw fahren möchte, bekommt auf msl24.de Tipps für die Anreise mit dem Auto zum Weihnachtsmarkt in Münster.

Doch kürzlich warnte die Polizei Münster die Besucher des Weihnachtsmarktes: Denn dort tummeln sich auch 2019 wieder viele Taschendiebe. Die Polizei gab den Besuchern Tipps, um den Gaunern keine Chance zu geben. Umgeleitet werden die Busse auch im neuen Jahr: Aufgrund einer Demonstration in Münster wird die Innenstadt gesperrt

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare