Ermittlung in Ahaus

Kiloweise Drogen gefunden: Mann nach Durchsuchung verhaftet

Bei einer Durchsuchung in Ahaus stießen Polizisten auf mehrere Kilo Drogen. (Symbolbild)
+
Bei einer Durchsuchung in Ahaus stießen Polizisten auf mehrere Kilo Drogen. (Symbolbild)

Drogen, Geld und Waffen: Das ist die Bilanz einer Durchsuchung in Ahaus. Nun muss ein 32-Jähriger mit Konsequenzen rechnen. 

  • Durchsuchung einer Wohnung in Ahaus
  • Polizisten finden Drogen und Waffen
  • 32-Jähriger verhaftet 

Ahaus – Im Zuge ihrer Ermittlung zum Drogenhandel durchsuchten Polizisten am Mittwoch (16. Oktober) die Wohnung eines 32-Jährigen. Darin fanden sie genügend Beweise für Straftaten, um den Mann zu verhaften. In einem anderen Fall der Region gelang den Ermittlern ein Erfolg:Drei Dealer konnten in einer Drogen-Wohnung in Münster verhaftet werden. Sie hatten von dort aus Handel mit Kokain betrieben.

Neben Bargeld in vierstelliger Höhe fanden die Ermittler in Ahlen auch 3,5 Kilogramm Drogen. Außerdem bewahrte der 32-Jährige Messer, eine Machete und mehrere Schreck- sowie Reizstoffpistolen in seiner Wohnung in Ahaus auf. In einem anderen Fall in der Region sind Ermittler fündig geworden: Sie entdeckten eine Drogen-Plantage in Gescher (Kreis Borken)

Ebenfalls fündig wurden die Beamten in diesem Fall: In einer Bananen-Lieferung an einen Supermarkt in Gronau wurden mehrere Kilogramm Kokain gefunden. Daraufhin schaltete sich das Zollfahndungsamt ein. 

Ahaus: Untersuchungshaft nach Drogenfund angeordnet

Die Beamten, die einen Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung in Ahaus hatten, verhafteten den 32-Jährigen. Ein Richter erließ einen Untersuchungshaftbefehl gegen den Mann, der jedoch unter Auflagen außer Vollzug gesetzt wurde. 

Ähnliche Funde gab es kürzlich im Münsterland: So wurden in Südlohn (Kreis Borken) ebenfalls mehrere Kilo Drogen gefunden. In einem weiteren Fall machten Spaziergänger einen überraschenden Fund: Sie stießen im Wald in Lienen (Kreis Steinfurt) auf eine Drogen-Plantage

Darüber hinaus ermittelte die Polizei kürzlich, nachdem in Ahaus zwei Leichen gefunden wurden – die Beamten konnten herausfinden, was sich zuvor abgespielt hatte. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare