Polizeieinsatz

Leiche im Kanal entdeckt – Ist es die vermisste Frau?

Die Beamten der Polizei Coesfeld in NRW suchten nach einer vermissten Frau aus Senden. Nun wurde eine Leiche aus dem Dortmund-Ems-Kanal geborgen.

Senden – Am Freitagmorgen (12. März) informierte die Pressestelle der Polizei in Coesfeld (NRW) über eine vermisste Frau (80) aus Senden. Barbara W. war am Vortag (11. März) zu einem Spaziergang aufgebrochen. Die Rentnerin verließ ihre Wohnung an der Straße „Rohrkamp“ gegen 16.30 Uhr. Von ihrem Ausflug kehrte sie jedoch nicht zurück, weshalb Angehörige schließlich die Beamten informierten.

KreisCoesfeld
Einwohner220.586 (31. Dezember 2019)
BundeslandNRW

Coesfeld: Barbara W. (80) aus Senden vermisst – Polizei sucht mit Foto

Umfangreiche Suchmaßnahmen der Polizei im Kreis Coesfeld blieben am Donnerstag zunächst ohne Erfolg. Die schlanke und etwa 1,65 Meter große Frau mit rotbraunem Haar war nicht aufzufinden. Deshalb wurde eine Personenbeschreibung und ein Fahndungsfoto von Barbara W. veröffentlicht. Die Ermittler baten die Bevölkerung um Mithilfe. Die Suche nach der Vermissten wurde am Freitag fortgesetzt.

Coesfeld: Leiche im Dortmuns-Ems-Kanal gefunden – vermisste Frau aus Senden ist tot

Am Nachmittag wurde schließlich am Dortmund-Ems-Kanal in Senden, südwestlich von Münster, die Leiche einer Frau gefunden. Laut Polizei Coesfeld handelt es sich bei der Verstorbenen um die gesuchte 80-Jährige. Nach stundenlanger Suche mit Hubschraubern, Man-Trailer-Hunden, Drohnen, der Wasserschutzpolizei, der Hundertschaft und zahlreichen weiteren Polizeikräften nahm der Vermisstenfall Barbara W. ein trauriges Ende.

Auch in Ostwestfalen suchen die Ermittler nach einer verschwundenen Person: Nach dem vermissten Ulrich R. aus Marienmünster fahndet die Polizei Höxter schon seit Wochen, doch die Chance, den Mann noch leben zu finden, sinkt stetig. Wann ein Mensch als vermisst gilt, das entscheidet die Polizei anhand mehrerer Kriterien. Besonders entscheidend sind dabei die Angaben zu der gesuchten Person. Eine große Rolle spielt auch das Alter. Ob es sich um ein Kind oder einen Erwachsenen handelt, macht bei der Herangehensweise einen enormen Unterschied. Erfahren Sie mehr darüber, wie die Polizei bei Vermissten-Fällen im Münsterland vorgeht. (*owl24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.)

.

Rubriklistenbild: © dpa / Rudi Ziegler

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare