An der B525 in Nottuln

Schlimmer Fund: Leiche im Straßengraben gefunden – Ursache geklärt

+
In Nottuln wurde eine Leiche entdeckt. (Symbolbild)

Im Straßengraben einer Bundesstraße entdeckten Zeugen am Sonntag eine Leiche. Doch die Rettungskräfte kamen zu spät. Nun richtet die Polizei eine Bitte an die Bevölkerung.

  • Leiche in Straßengraben entdeckt
  • Zeugen in Nottuln alarmieren Polizei
  • Reanimation vergeblich

Update: 16. September, 16.18 Uhr. Nach der Auswertung der ersten Spuren teilte die Polizei nun mit, dass der Radfahrer an den Folgen eines Alleinunfalls verstarb. Demnach waren keine anderen Menschen an dem Vorfall in Nottuln beteiligt. 

Schlimmer Fund: Leiche im Straßengraben gefunden – Polizei ermittelt

Erstmeldung: 16. September, 7.34 Uhr. Nottuln – Am Sonntag (15. September) machten Zeugen eine schreckliche Entdeckung auf der B525: In einem Straßengraben der Bauernschaft Buxtrup lag eine leblose Person. 

Rettungskräfte eilten zum Fundort in Nottuln und leiteten Reanimationsmaßnahmen ein, jedoch vergeblich. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 59-jährigen Radfahrers feststellen. Wie die Polizei mitteilt, trug der Mann keinen Helm.

Polizei fragt nach Leichenfund in Nottuln: Wer hat etwas beobachtet?

Noch gibt es keine eindeutigen Hinweise zur Todesursache. Das Fahrrad des Toten wurde sichergestellt. Jetzt bittet die Polizei um wichtige Zeugenhinweise: Wer den Sturz des Mannes auf der B525 in Nottuln gesehen oder möglicherweise einen auffällig fahrenden Radfahrer beobachtet hat, soll sich bei den Beamten unter 02594/79 30 melden.

Erst vor Kurzem wurden in der Stadt im Kreis Coesfeld zwei Leichen entdeckt. In Nottuln hat sich vermutlich ein Beziehungsdrama ereignet. Die Polizei ermittelt noch. In einem anderen Kreis machten zwei Männer ebenfalls einen schlimmen Fund: Als sie in Borken nach einem Freund suchten, fanden sie plötzlich eine Leiche. Derweil kam es am selben Wochenende zu einem tragischen Unfall: Ein Motorradfahrer verstarb nach einer Kollision in Dülmen

Erneut wurde im Münsterland eine Leiche entdeckt: Passanten fanden in Beckum einen toten Mann. Die Polizei steht jetzt vor einem Rätsel.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare