Kollision auf B235

Lebensgefahr! Autofahrerin gegen Baum gerast

+
Zu einem schweren Alleinunfall kam es am Montag auf der B235 bei Senden. (Symbolbild)

Eine Autofahrerin schwebt derzeit in Lebensgefahr. Sie fuhr am Montagmorgen mit ihrem Wagen gegen einen Baum – der stürzte auf sie. 

Update: 2. September, 13.15 Uhr. Mittlerweile gibt es weitere Informationen zu dem schweren Unfall in Senden. Laut Polizeiangaben soll 58-Jährige die B235 gegen 9.20 Uhr befahren haben, als sie aus ungeklärter Ursache auf Höhe der Straße Bredenbeck über die Gegenfahrbahn von der Straße abkam. 

Dabei überfuhr ihr Auto ein Straßenschild und stieß anschließend gegen einen Baum. Dieser stürzte daraufhin auf die Fahrbahn in Senden. Die schwer verletzte Frau wurde in ein Krankenhaus gefahren. Ihr Wagen wurde von der B235 abgeschleppt. 

Senden: Fahrerin nach schwerem Unfall in Lebensgefahr

Erstmeldung: 2. September, 11.25 Uhr. Senden – Auf der B235 im Kreis Coesfeld hat sich am Montagmorgen (2. September) ein schwerer Unfall ereignet. Laut ersten Erkenntnissen war eine Frau mit ihrem Auto auf der Bundesstraße unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache prallte sie gegen einen Baum.

Der Wagen landete nach der Kollision im Straßengraben und der Baum fiel daraufhin auf die Fahrbahn. Die Fahrerin erlitt lebensgefährliche Verletzungen und musste von Rettungskräften in ein Krankenhaus gefahren werden. Die B235 bei Senden musste für die Unfallaufnahme und die Beseitigung des Baums gesperrt werden – sie ist mittlerweile jedoch wieder freigegeben.

Zu weiteren Details zum Unfall auf der B235 bei Senden will sich die Coesfelder Polizei im Laufe des Tages äußern. Tragisch endete zudem eine Kollision in der Nacht zu Montag: Ein Autofahrer verstarb nach einem Crash auf der A1 bei Münster. Es war nicht der einzige tödliche Unfall der vergangenen Tage.

Bei einer Kollision in Drensteinfurt kam eine 24-jährige Frau ums Leben. In diesem Fall ermittelt jetzt sogar die Staatsanwaltschaft. Auch im Kreis Coesfeld krachte es vor Kurzem: Ein Motorradfahrer fuhr in Olfen auf einen Pkw auf und schleuderte durch eine Fensterscheibe. Er wurde verletzt.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare