Attacke in Greven

Jugendlicher prügelt mit Schlagstock auf 16-Jährigen und eine Zeugin ein

+
Die Polizei ermittelt nach einer Attacke in Greven. (Symbolbild)

Zu einer brutalen Attacke kam es in Greven. Ein Unbekannter prügelte aus dem Nichts auf einen 16-Jährigen ein. Eine Zeugin eilte zur Hilfe und wurde ebenfalls Opfer des jungen Mannes.

  • Schlagstock-Attacke in Greven
  • Jugendlicher prügelt auf 16-Jährigen ein
  • Zeugin wird ebenfalls verletzt

Greven – Nach einem Vorfall an der Straße "Am Hallenbad" ermittelt nun die Steinfurter Polizei. Dort hat am Samstag (24. August) ein junger Mann einen Jugendlichen attackiert. Mit einem Schlagstock prügelte er auf den 16-Jährigen ein. Zu einer weiteren Attacke im Ort kam es kürzlich: Ein Mann wurde in Greven von drei Männern angegriffen – eine Zeugin musste eingreifen. 

Die Attacke in Greven kam aus dem Nichts. Der 16-Jährige wurde bei dem Angriff schwer verletzt und musste von einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren werden. Während des Vorfalls versuchte eine Zeugin dazwischen zu gehen und das Opfer zu schützen.

Greven: Weitere Zeugen nach Schlagstock-Attacke gesucht

Die ebenfalls 16-Jährige wurde von dem Täter ebenso geschlagen und dabei leicht verletzt. Die Polizei bittet um weitere Zeugen, die Hinweise zum Schläger aus Greven machen können. Diese werden unter 02571/9 28 44 55 erbeten. Der Gesuchte konnte wie folgt beschrieben werden:

  • er war etwa 16 Jahre alt
  • trug kurze schwarze Haare
  • etwa 1,85 Meter groß und schlank
  • asiatisches Erscheinungsbild

In dieser Woche kam es derweil in Lengerich zu einer Messerattacke: Ein Mann stach im Kreis Steinfurt auf eine 57-Jährige ein. Eine Mordkommission wurde nun eingerichtet. Am Tag zuvor kam es zu einem versuchten Sexualdelikt: Ein Unbekannter verging sich in Neuenkirchen an einer Frau und drückte sie zu Boden. 

Sexuell belästigt wurde eine Frau auch am Wochenende zuvor. Drei Männer griffen in Greven eine 19-Jährige an. Nach dem Trio wird gefahndet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare