Kein Internet und Telefon

Bundesweit Störungen bei o2: Netzausfall behoben

+
Aufgrund einer Netz-Störung stehen viele O2-Kunden am Dienstag ohne Internet da.

Ausfälle im o2-Netz: Kunden des Anbieters konnten Anfang der Woche in vielen Gebieten weder telefonieren, noch im Internet surfen. Der Grund dafür überrascht. 

Update vom 7. November: Störungen im o2-Netz behoben

Wie das Unternehmen Telefónica mitteilte, ist die Störung im Datennetz von o2 mittlerweile behoben. Das Glasfasernetz, das bei Bauarbeiten in der Nähe von Dortmund durchtrennt wurde, konnte durch o2-Techniker erfolgreich repariert werden. 

Erstmeldung:

Münsterland – Schlechte Nachrichten für Kunden des Netz-Giganten o2: Seit Montagmorgen (5. November) stehen viele Nutzer ohne Empfang da. Sie können weder telefonieren, noch im mobilen Internet surfen. Grund dafür ist eine Störung.

Diese Störung wirke sich vor allem auf das GSM-, UMTS- und LTE-Netz aus. Auch EPlus-Kunden sind von den Ausfällen im Datennetz betroffen, sowie Nutzer von Aldi Talk und Tchibo mobil, die mit o2 kooperieren. Bis jetzt hat das Unternehmen für Telekommunikation das Problem noch nicht behoben.

o2-Störung: Deutschlandweite Ausfälle im Datennetz

Die Netz-Ausfälle bei o2 betreffen Kunden in mehreren Bundesländern, unter anderem in Gebieten in Hessen, Niedersachsen und Sachsen-Anhalt sowie Nordrhein-Westfalen. Auch im Münsterland wurden Störungen in folgenden Städten gemeldet: 

  • Münster
  • Sassenberg
  • Havixbeck
  • Telgte

Überraschender Grund für Störung im O2-Netz

Wie kam es zu dieser großflächigen Störung im o2-Netz? Grund dafür ist ein Missgeschick bei Bauarbeiten Dritter in der Nähe von Dortmund: Dabei wurde eine Glasfaserleitung zerstört, wie das Unternehmen bekannt gab. 

Seit Montag stehen viele Kunden des Netz-Giganten o2 ohne mobiles Internet da.

o2-Störung: Dann soll das Netz wieder funktionieren

Aktuell arbeiten Techniker von o2 daran, die Störung im Datennetz zu beheben. Das zerstörte Glasfaserkabel muss auf mehreren hundert Metern erneuert werden. Die Reparatur soll sich bis zum späten Nachmittag ziehen. 

Auf der Homepage von o2 können sich Kunden darüber informieren, ob es in ihrem Gebiet zu Störungen des Netzes kommt. Im Internet gibt es außerdem eine Störungskarte, auf der Nutzer selbst Ausfälle im Netz melden können.

In diesen Gebieten kam es vermehrt zu Störungen im Netz von o2.

Ausfälle bei o2: Kunden sind sauer wegen Störung

Seit Montag keine Anrufe und kein mobiles Internet – die Kunden von o2 sind sauer wegen der Ausfälle und Störungen im Datennetz. In den sozialen Medien machen sie ihrem Ärger Luft.

Derzeit sind vor allem Städte wie Bielefeld und Paderborn von den o2-Störungen betroffen. Erst vor wenigen Wochen kam es auch beim Internet- und Fernsehanbieter Unity Media zu bundesweiten Ausfällen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare