Unfall auf dem Schulweg: Junge (10) von Bus erfasst

Verkehrsunfall in Rheine

Unfall auf dem Schulweg: Junge (10) von Bus erfasst

Unfall auf dem Schulweg: Junge (10) von Bus erfasst
Zwei Anrufe nach schockierendem Anblick: Nackter Mann hält die Polizei auf Trab
Zwei Anrufe nach schockierendem Anblick: Nackter Mann hält die Polizei auf Trab
Zwei Anrufe nach schockierendem Anblick: Nackter Mann hält die Polizei auf Trab
Massenschlägerei an Schule: Hintergründe laut Polizei völlig unklar
Massenschlägerei an Schule: Hintergründe laut Polizei völlig unklar
Massenschlägerei an Schule: Hintergründe laut Polizei völlig unklar
Mann spricht zwei Fremde an – Plötzlich schlägt einer von ihnen zu
Mann spricht zwei Fremde an – Plötzlich schlägt einer von ihnen zu
Vandalismus im Wohngebiet: Unbekannte werfen Farbbeutel und legen Nägel unter Autoreifen
Vandalismus im Wohngebiet: Unbekannte werfen Farbbeutel und legen Nägel unter Autoreifen
250.000 Euro Schaden: Junge Männer zerstören 74 Autos – aus diesem Grund
250.000 Euro Schaden: Junge Männer zerstören 74 Autos – aus diesem Grund
Kleintransporter in Rheine abgebrannt – Polizei vermutet Brandstiftung
Kleintransporter in Rheine abgebrannt – Polizei vermutet Brandstiftung

Angeklagter aus Greven

Im Urlaub: Mann vergewaltigt seine Ehefrau – jetzt steht er vor Gericht 

Im Urlaub: Mann vergewaltigt seine Ehefrau – jetzt steht er vor Gericht 

Polizei sucht nach dem Täter

Nachts in Rheine: Fahrradfahrer belästigt junge Frau sexuell
Nachts in Rheine: Fahrradfahrer belästigt junge Frau sexuell

Programm beim Stadtfest 2018

Rheine im Ausnahmezustand: Alle Infos zur Straßenparty 2018 gibt es hier

Von Freitag bis Sonntag (7. bis 9. September) wird in Rheine groß gefeiert: Bei der "Straßenparty" sorgen unterschiedliche Künstler und Bands für Unterhaltung. 
Rheine im Ausnahmezustand: Alle Infos zur Straßenparty 2018 gibt es hier

Betrugsmasche nimmt in der Region zu

Vorsicht: Falsche Polizisten rufen im Münsterland an

Derzeit häufen sich die Betrugsversuche: Im Kreis Steinfurt haben in den vergangenen Tagen vermehrt falsche Polizisten bei Bürgern angerufen. Mit der Masche versuchen die Betrüger an Geld zu kommen.
Vorsicht: Falsche Polizisten rufen im Münsterland an

Nachts in Rheine

Wilde Verfolgungsjagd: Polizisten stoppen Auto und sind erstaunt, als sie den Fahrer sehen

Spektakuläre Verfolgungsjagd durch Rheine: Ein Autofahrer versuchte am Dienstag (28. August) einer Polizeikontrolle zu entkommen. Als die Beamten den Flüchtigen schnappten, staunten sie nicht schlecht.
Wilde Verfolgungsjagd: Polizisten stoppen Auto und sind erstaunt, als sie den Fahrer sehen

Kardinal-Galen-Ring in Rheine

Quietschende Reifen und laute Motoren: Polizisten werden Zeugen von illegalem Autorennen
Quietschende Reifen und laute Motoren: Polizisten werden Zeugen von illegalem Autorennen

Am Kettelerufer in Rheine

Plötzlich zerrt er an ihr: Mann belästigt Mädchen (15) sexuell

Sexuelle Belästigung in Rheine: Am Mittwochabend (22. August) wurde eine 15-Jährige von einem unbekannten Täter bedrängt. Die Polizei bittet um Mithilfe.
Plötzlich zerrt er an ihr: Mann belästigt Mädchen (15) sexuell

Strafanzeige für 42-Jährigen

82 km/h zu schnell! Rollerfahrer braust durch Rheine

So etwas haben die Beamten auch nicht alle Tage erlebt. In Rheine brauste ein Rollerfahrer an Polizisten vorbei. Der Mann übertraf die erlaubte Geschwindigkeit um 82 km/h. Doch das war nicht sein einziges Vergehen.
82 km/h zu schnell! Rollerfahrer braust durch Rheine

85 Einsatzkräfte vor Ort

Großeinsatz der Feuerwehr: 300 Liter Säure ausgelaufen

Bei einem Brand in Rheine wurden Fässer beschädigt, die Säure enthielten. 300 Liter konnten auslaufen. Die Feuerwehr war stundenlang im Einsatz
Großeinsatz der Feuerwehr: 300 Liter Säure ausgelaufen

25-Jähriger verschwindet plötzlich

Drei Freunde baden in der Ems – einer taucht nicht wieder auf

Tragischer Badeunfall in der Ems: Ein junger Mann schwamm dort am Montag mit zwei Freunden. Dann verschwand er plötzlich.
Drei Freunde baden in der Ems – einer taucht nicht wieder auf

Pedelec-Fahrer besonders gefährdet

"Anlass zur Sorge": 277 Unfälle im Kreis Steinfurt – 3 Tote

Viele Verletzte, drei Tote: Am Freitag (27. Juli) hat die Polizei in Steinfurt erschreckende Zahlen veröffentlicht. In 180 Tagen kam es im Kreisgebiet zu 277 Unfällen mit Fahrrädern.
"Anlass zur Sorge": 277 Unfälle im Kreis Steinfurt – 3 Tote