Körperverletzung in Emsdetten

Mitten auf der Straße: Drei Männer schlagen auf Fußgänger ein

+
Ein Fußgänger wurde von drei Männern zusammengeschlagen. (Symbolbild)

Zu einer brutalen Attacke kam es neulich in Emsdetten: Drei Männer schlugen unvermittelt auf einen Fußgänger ein. Die Polizei bittet nun um Hilfe.

  • Prügelattacke in Emsdetten (Kreis Steinfurt)
  • Drei Männer gehen auf 43-Jährigen los
  • Täter können entkommen

Emsdetten – Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung nach einem Vorfall, der sich am vergangenen Samstagmorgen (30. November) in der Stadt im Kreis Steinfurt zugetragen hat. Auf der Frauenstraße war gegen 5 Uhr ein 43-Jähriger zu Fuß unterwegs, als er drei Männern begegnete.

Unvermittelt und aus dem Nichts fingen die drei Täter an, auf den Mann aus Emsdetten einzuschlagen. Wieso es das Trio auf den 43-Jährigen abgesehen hatte, ist unklar. Das Opfer konnte sich schließlich aus der Notlage befreien und rannte weg. Erst kürzlich kam es in Emsdetten zu einem Körperverletzungsdelikt.

Mann in Emsdetten (Kreis Steinfurt) verprügelt: Polizei sucht Zeugen

Der Mann wurde bei der Prügelattacke in Emsdetten am Samstag verletzt und musste daraufhin per Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus im Kreis Steinfurt gefahren werden. Eine Täterbeschreibung liegt nicht vor – der Geschädigte sprach gegenüber der Polizei jedoch davon, dass es sich "um drei Ausländer gehandelt" haben soll. Hinweise nehmen die Beamten unter der Rufnummer 02572/93 06 44 15 entgegen.

Eskaliert ist vor einiger Zeit ein Streit im Straßenverkehr: Nachdem der Fahrer eines Transporters in Emsdetten ausgebremst und abgedrängt wurde, griff einer der Beteiligten zu einer Axt. Bei einem anderen Vorfall schritten couragierte Autofahrer ein: Sie sahen, wie ein Mann in Emsdetten seine Freundin verprügelte. Daraufhin kamen sie dem Opfer zur Hilfe.

In der selben Stadt kam es jüngst zu diesem Vorfall: Drei Männer prügelten in Emsdetten auf einen Fußgänger ein. Sie schlugen grundlos drauf los.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare