Unfall

13-Jähriger verlässt Schulbus und wird von Auto erfasst

Ein Kind wurde bei einem Unfall im Kreis Steinfurt schwer verletzt. (Symbolbild)
+
Ein Kind wurde bei einem Unfall im Kreis Steinfurt schwer verletzt. (Symbolbild)

Im Kreis Steinfurt hat sich ein Unfall ereignet. Dabei wurde ein Kind schwer verletzt. Der Junge verließ kurz zuvor einen Schulbus.

  • Unfall in Emsdetten (Kreis Steinfurt)
  • Kind wird in NRW von Auto erfasst
  • 13-Jähriger landet im Krankenhaus

Emsdetten – Auf der Nordwalder Straße in der Stadt in NRW kam es am Donnerstagnachmittag (23. Januar) zu einem schweren Unfall. Wie die Polizei Steinfurt berichtet, war ein 13-jähriger Schüler beteiligt.

Der Junge aus Emsdetten verließ gegen 14.15 Uhr einen Schulbus und lief daraufhin unvermittelt über die Nordwalder Straße, auf der kürzlich in Emsdetten ein Mann bei einer Prügelattacke verletzt wurde. Er sah jedoch nicht, dass sich in diesem Moment ein Auto näherte. Die Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und erfasste das Kind. 

In der Region ereignete sich dieser Unfall: Eine Achtjährige wurde in Lengerich (Kreis Steinfurt) durch eine Bärenfalle verletzt – der Mechanismus ist illegal. 

Unfall in NRW: Kind aus Emsdetten landet im Krankenhaus

Der 13-Jährige wurde durch die Kollision mit dem Wagen der 61-Jährigen aus Nordwalde schwer verletzt. Er musste daraufhin in ein Krankenhaus zur weiteren Behandlung gebracht werden. In der Nähe von Emsdetten kam es vor wenigen Wochen zu einem ähnlichen Unfall. Ein Zehnjähriger wurde in Steinfurt von einem Kleintransporter erfasst. Die Mutter des Kindes musste den Vorfall mitansehen.

Derweil ermittelt die Polizei in NRW nach einem weiteren Unfall im Kreis Steinfurt: Ein Audi-Fahrer bedrängt auf der A30 bei Ibbenbüren mehrere Verkehrsteilnehmer. Danach baute er einen Unfall und flüchtete.

Zudem wurde kürzlich in Rheine ein neunjähriges Mädchen angefahren. Ein Auto hatte das Kind erfasst, der Fahrer war nach der Kollision jedoch weitergefahren. Schwer verletzt wurde neulich ein Mädchen bei einem Unfall. Die Achtjährige wurde in Münster von einem Auto erfasst.

Im Kreis Steinfurt ist es zu einem schlimmen Verkehrsunfall gekommen: Ein 22-jähriger Mann prallte in Emsdetten gegen einen Baum und starb, nachdem sein Wagen Feuer gefangen hatte.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare