Mehrere Vorfälle in Hörstel

Mann belästigt mehrere Kinder – Polizei wendet sich an Bevölkerung

+
In Hörstel wurden mehrere Kinder sexuell belästigt. Die Polizei fahndet nach dem Täter. (Symbolbild)

Ein junger Mann hat in den vergangenen Tagen in Hörstel mehrfach Kinder sexuell belästigt. Mehrere Eltern meldeten sich bei der Polizei. Die wendet sich jetzt an die Bevölkerung.

  • Kinder in Hörstel belästigt
  • mehrere Fälle angezeigt
  • Fahndung nach Täter

Hörstel – In zwei aufeinanderfolgenden Tagen soll ein junger Mann im Kreis Steinfurt Kinder sexuell belästigt haben. Sowohl am Montag (17. Juni), als auch am Dienstag (18. Juni) habe sich der Unbekannte gegenüber Kindern in "schamverletzender Weise" gezeigt, so die Polizei.

Der Vorfall am Dienstag hat sich an der Bergeshöveder Straße/Ecke Nordstraße zugetragen. Dort entblößte sich der Täter vor den Schülern aus Hörstel. Vier Geschädigte sowie Eltern meldeten sich daraufhin bei der Polizei. Erst vor einigen Monaten wurden auch Kinder in Beckum von einem Unbekannten belästigt.

Hörstel: Polizei sucht nach Exhibitionisten

Die Ermittlungen zu den Fällen dauern derzeit an. Bei dem Gesuchten soll es sich um einen 15 bis 25 Jahre alten Mann mit blonden Haaren handeln. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise, die zur Ergreifung des Exhibitionisten führen. Zeugen können sich unter der Rufnummer 05971/938 42 15 melden. 

An dieser Stelle soll sich der junge Mann vor Kindern entblößt haben. 

Erst am vergangenen Freitag kam es zu einem Sexualdelikt im Kreis Steinfurt: Eine Frau wurde von einem Mann vor einem Krankenhaus in Greven belästigt. Der Gesuchte hatte ein auffälliges Merkmal. Auch in diesem Fall wurden Kinder Opfer eines Exhibitionisten: In Borken zog sich ein Mann vor Teenagern aus. Jetzt hat die Polizei einen Verdächtigen.

Ebenfalls nach einem Mann sucht die Polizei in der Nähe von Hörstel: Der Gesuchte schlug einem 18-Jährigen auf einer Feier in Saerbeck ins Gesicht. Nach einem Feuerwehreinsatz in Hörstel ermittelt nun die Polizei: Sie vermuten eine Brandstiftung. 

Öffentlichkeitsfahndung nach einem Mann: Er soll in Münster zwei Kinder sexuell belästigt haben.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare