Tödlicher Zusammenstoß in Hörstel

Tragisches Unglück: 16-Jähriger stirbt nach Unfall

Ein Jugendlicher verstarb nach einem Unfall im Kreis Steinfurt. (Symbolbild)
+
Ein Jugendlicher verstarb nach einem Unfall im Kreis Steinfurt. (Symbolbild)

Ein schlimmer Unfall hat sich in Hörstel ereignet: Zwei Verkehrsteilnehmer kollidierten am Samstag miteinander. Dabei verstarb ein Jugendlicher.

  • Tödlicher Unfall in Hörstel
  • 16-Jähriger stirbt nach Kollision
  • Autofahrer unter Schock

Hörstel – Am späten Samstagabend (12. Oktober) kam es auf der K38 zu einem verheerenden Verkehrsunfall. Gegen 22.35 Uhr stieß ein 16-jähriger Mofafahrer auf der Bergeshöveder Straße mit einem Auto zusammen.

Jegliche Rettungsversuche halfen nichts mehr: Der Jugendliche verstarb noch an der Unfallstelle in Hörstel. Die K38 musste nach dem tragischen Unfall zwischen "Millionbrücke" (St.-Bernhard-Straße) und dem Kreisverkehr Bevergerner Straße komplett gesperrt werden.

Unfallursache in Hörstel noch unklar 

Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist bislang noch nicht bekannt. Der Autofahrer erlitt nach dem Vorfall in Hörstel einen Schock. Polizei, Feuerwehr und Rettungswesen waren mit einem größeren Aufgebot vor Ort. Die weiteren Ermittlungen dauern noch an. Nur wenige Wochen später kam es erneut zu einem tödlichen Unfall: Ein 70-Jähriger wurde in Neuenkirchen von einem Müllwagen erfasst. Der Mann verstarb noch am Unfallort.

Tödlich endete auch dieser Unfall für einen Jugendlichen: Ein 17-Jähriger prallte in Hörstel mit seinem Roller gegen einen Pkw. Nach dem Unfall wurde ein dringender Zeuge gesucht.

Ein tragisches Unglück ereignete sich auch neulich im Kreis Warendorf: Auf der A2 bei Ahlen verstarb ein 19-Jähriger nach einem Unfall. Zudem verstarb kürzlich ein Fußgänger: Der 76-Jährige lief in Steinfurt auf die Straße und wurde von einem Auto erfasst.

Bei einem anderen Unfall in Steinfurt (NRW) wurden zwei Personen verletzt. Dort wurde ein Fußgänger von einem Auto erfasst. Tödlich endete jüngst ein Unfall in Ennigerloh: Ein 79-Jähriger prallte im Kreis Warendorf mit seinem Wagen gegen einen Baum und verstarb. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare