Zusammenstoß in Neuenkirchen

Schwerer Unfall: 11-Jähriger von Auto erfasst

+
Ein 11-Jähriger wurde bei einem Unfall in Neuenkirchen schwer verletzt. (Symbolbild)

Ein dramatischer Unfall hat sich in Neuenkirchen ereignet: Ein 11-Jähriger wurde auf seinem Fahrrad von einem Auto erfasst.

Neuenkirchen – Schock für die Eltern: Ein Kind wurde am Freitagnachmittag (12. April) von einem Auto erfasst. Der 11-Jährige war um 13 Uhr mit seinem Fahrrad auf der Straße "Zum Thie" unterwegs. Dann kam es zur Kollision.

Neuenkirchen: Kind nach Unfall schwer verletzt

Demnach wollte das Kind mit seinem Rad von einem Parkplatz runterfahren und die Straße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Auto einer 68-Jährigen. Der Junge verletzte sich bei dem Unfall in Neuenkirchen schwer und wurde mit einem Rettungswagen in eine Klinik gefahren. 

Auf der Straße "Zum Thie" erlitt das Kind schwere Verletzungen.

Ein weiterer schwerer Unfall ereignete sich in Recke:Bei einem Frontal-Zusammenstoß im Kreis Steinfurt verletzten sich fünf Personen – darunter zwei Kinder.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare