Rettungshubschrauber im Einsatz

Autos kollidieren: Drei Schwerverletzte nach Unfall

+
Nach einem schweren Unfall musste ein Rettungshubschrauber angefordert werden. (Symbolbild)

Ein schwerer Unfall ereignete sich in Steinfurt, bei dem zwei Fahrzeuge involviert waren. Ein Fahrzeug prallte gegen einen Telefonmasten. Es musste ein Rettungshubschrauber angefordert werden.

  • Unfall in Hörstel im Kreis Steinfurt
  • Zwei Autos kollidieren miteinander
  • Rettungshubschrauber muss landen

Steinfurt – Am Samstag (30. November) kam es in Hörstel zu einem schweren Verkehrsunfall. Wie die Polizei berichtet, war eine 81-Jährige um 13.35 Uhr mit ihrem Auto auf der Hagenortstraße in Richtung der Kreuzung mit der Uthuiser Straße unterwegs, als es zur Kollision kam.

Unfall im Kreis Steinfurt: Auto schleudert gegen Telefonmasten

Ein anderer Pkw-Fahrer (47), der die Uthuiser Straße in Richtung Hörstel befuhr, kam der 81-Jährigen entgegen und hatte an der Kreuzung Vorfahrt. Beide Fahrzeuge kollidierten miteinander – einer der Autos schleuderte durch die heftige Wucht des Aufpralls gegen einen Telefonmasten. Auf der selben Straße im Kreis Steinfurt kam es vergangenes Jahr bereits zu einem schweren Unfall.

Die beiden Fahrer sowie der Beifahrer (86) der Seniorin wurden bei dem Unfall im Kreis Steinfurt allesamt schwer verletzt. Zwei von ihnen wurden per Rettungswagen in Krankenhäuser gebracht. Die dritte Person musste sogar per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Hoher Sachschaden nach Unfall im Kreis Steinfurt

Der Sachschaden nach dem Unfall in Hörstel im Kreis Steinfurt ist enorm: Die Polizei beziffert ihn auf knapp 50.000 Euro. Die Unfallstelle musste im Folgenden für knapp zwei Stunden komplett gesperrt werden.

Zwei tragische Unfälle ereigneten sich in diesem Jahr bereits in der Stadt im Kreis Steinfurt: Nach einer schweren Kollision in Hörstel verstarb ein 17-Jähriger. Daraufhin suchte die Polizei nach einem wichtigen Zeugen. Ein Jahr jünger war hingegen der tödlich verunglückte junge Mann, der vor wenigen Wochen ums Leben kam: Der Jugendliche stieß in Hörstel mit seinem Mofa gegen ein Auto und verstarb.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare