Vorfall in Laer im Kreis Steinfurt

Frau spricht Mädchen an – plötzlich schreit das Kind los

+
Ein Mädchen auf einem Fahrrad wurde in Laer im Kreis Steinfurt von einer Fremden angesprochen. (Symbolbild)

Zu einem Zwischenfall kam es in Laer im Kreis Steinfurt: Eine fremde Frau forderte ein Mädchen auf, mit ihr mitzukommen. Da schrie das Kind plötzlich los.

Laer – Auf dem Enger Steinweg wurde am Donnerstag (22. August) ein Kind angesprochen, das mit seinem Fahrrad unterwegs war: Eine fremde Frau redete mit dem Mädchen und forderte es zum Mitkommen auf. Zeugen wurden auf die Situation aufmerksam, da das Kind sofort laut losschrie. Daraufhin soll sich eine Passantin genähert haben und das Kind konnte mit seinem Fahrrad weiterfahren.

Kind in Laer angesprochen: Polizei sucht Frau

Die Polizei wurde über den Vorfall in Laer informiert und hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten suchen nun nach der unbekannten Frau. Zudem wird die Passantin, die dazukam, gebeten, sich bei der Polizei in Steinfurt zu melden: 02551/15 41 15. Die Gesuchte, die das Kind ansprach, wurde von dem Mädchen wie folgt beschrieben:

  • 40 bis 60 Jahre alt
  • etwa 1,65 Meter groß
  • trug weißes T-Shirt, weiße Hose, graue Schuhe, graue Handschuhe
  • hatte Koffer oder Trolli dabei
  • trug bunte Maske auf dem Kopf

Zudem machten Spaziergänger kürzlich eine unerwartete Entdeckung: In einem Wald bei Lienen im Kreis Steinfurt fanden sie eine Drogen-Plantage. Darüberhinaus sucht die Polizei derzeit einen Vermissten: Ein Familienvater aus dem Kreis Steinfurt verschwand spurlos. Seine Ex-Frau nahm de Suche über die sozialen Medien selbst in die Hand.

Vor Kurzem wurde eine schreckliche Tat bekannt: Ein Reitlehrer aus dem Kreis Steinfurt soll eine sexuelle Beziehung zu einer Minderjährigen geführt haben. Die Mutter des Mädchens meldete sich bei der Polizei, die ermittelt nun wegen Missbrauchs.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare