Personensuche

Polizei fahndet nach 30-Jährigem: Neue Details im Fall

In Beckum wird nach einem Mann gesucht. Der 30-Jährige ist seit Tagen spurlos verschwunden. Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung.

  • In Beckum wird ein 30-Jähriger vermisst.
  • Der Mann wurde zuletzt mit seinem Fahrrad gesehen.
  • Die Polizei schließt eine Eigengefährdung des Mannes nicht aus.

Update: 27. April, 12.02 Uhr. Erfreuliche Nachrichten verkündete die Polizei Warendorf am Montagmittag: Der 30-Jährige aus Beckum, der seit Sonntag (26. April) vermisst wurde, kehrte wohlbehalten nach Hause zurück. Die Fahndungsmaßnahme ist damit eingestellt.

Vermisste Person aus Beckum wird dringend gesucht

Erstmeldung: 27. April, 9.25 Uhr. Beckum – Seit Sonntag (26. April) gilt ein 30-Jähriger aus dem Kreis Warendorf als vermisst. Der Mann wurde am Tag zuvor zuletzt gesehen, als er gegen 17 Uhr sein Elternhaus auf der Klarastraße mit einem Fahrrad verließ, teilt die Polizei mit.

Seitdem fehlt von dem Mann jede Spur. Da bei dem Gesuchten Eigengefährdung nicht ausgeschlossen werden kann, bittet die Polizei nun dringend um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer Angaben zum Aufenthaltsort des 30-Jährigen aus Beckum machen kann, wird gebeten, sich bei den Beamten (02521/91 10) zu melden. Der Vermisste wird folgendermaßen beschrieben:

  • 30 Jahre alt und 1,80 Meter groß
  • er hat eine unauffällige Statur
  • der Gesuchte hat kurze schwarze Haare und einen dunklen Vollbart
  • zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug er ein grünes T-Shirt mit der Aufschrift "1957"
  • zudem hatte er blaue Jeans, braune Schuhe mit roten Schnürsenkeln sowie eine schwarze Jacke an
  • er verließ das Elternhaus in Beckum mit einem weißen Mountainbike der Marke HAI
Der Vermisste wurde zuletzt auf der Klarastraße in Beckum gesichtet.

Erst kürzlich wurde in Beckum (Kreis Warendorf) eine Person vermisst. Die Polizei konnte in diesem Fall jedoch eine frohe Botschaft verkünden. Verschwunden war vor einigen Montagen auch ein 18-Jähriger. Der junge Mann aus Beckum konnte von der Polizei im Ausland gefunden werden.

Als vermisst gilt hingegen weiterhin ein 84-Jähriger. Der Mann aus Beelen im Kreis Warendorf wurde zuletzt Ende März gesehen.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare