Rettungshubschrauber im Einsatz

Tragischer Unfall: Kind malt auf der Straße und wird von Auto erfasst

+
Ein Kind malte auf der Straße, als es von einem Auto angefahren und schwer verletzt wurde. (Symbolbild)

Ein verheerender Zusammenstoß ereignete sich in Everswinkel: Ein Mädchen spielte auf der Straße, als es von einem Auto erfasst wurde. Ein Rettungshubschrauber musste angefordert werden.

Everswinkel – Es war ein angenehmer Frühlingstag im Kreis Warendorf. Ein zehnjähriges Mädchen spielte am Mittwochnachmittag (29. Mai) auf der Straße und malte mit Kreide auf dem Asphalt. Zur selben Zeit näherte sich eine Autofahrerin.

Everswinkel: Fahrerin fährt Kind an – Hubschrauber angefordert

Die 37-Jährige war gegen 17.20 Uhr auf der Everswinkeler Straße unterwegs. Im Auto saßen drei Kinder (6, 7 und 9). Die Frau bog an der Einmündung zur Straße Am Vinckenbusch ein und fuhr weiter in Richtung der Zufahrt der dort befindlichen Wohngegend. In dem Moment kam es zum Zusammenstoß.

Während die Zehnjährige noch auf der Straße malte, wurde sie von dem Auto erfasst. Zeugen vor Ort kümmerten sich nach der schweren Kollision sofort um das Kind. Das Mädchen wurde bei dem Unfall in Everswinkel so schwer verletzt, dass sie per Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden musste.

Kind (10) nach Unfall in Everswinkel nicht in Lebensgefahr

Wie die Polizei mitteilt, waren die Verletzungen des Kindes nicht lebensbedrohlich. Die Everswinkeler Straße musste nach dem Unfall komplett gesperrt werden. Erst vor einigen Wochen wurde bei einem Unfall eine Minderjährige verletzt. Ein junger Fahrer landete in Everswinkel im Straßengraben – dabei wurde seine 15-jährige Beifahrerin schwer verletzt.

Ein anderer Fall beschäftigt indes noch immer die Polizei: Im Februar wurde ein Fußgänger in Everswinkel von drei Männern bewusstlos geschlagen. Einer der Täter sprach mit auffälligem Akzent. Vor Kurzem kam es in der Nähe zu einem weiteren Unfall: Eine Motorradfahrerin kollidierte im Kreis Warendorf mit einem Reh. Die Frau erlitt schwere Verletzungen.

Erneut kam es in der Stadt zu einem schweren Unfall: Eine 20-Jährige überschlug sich in Everswinkel mit ihrem Auto. Sie wurde schwer verletzt.Im Kreis Warendorf wurde neulich eine junge Fahrerin schwer verletzt. Sie kollidierte an einer Ampel in Everswinkel mit einem wartenden Auto

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare