Mehrtägiges Event

Tradition und Töttchen: Der Fettmarkt 2019 in Warendorf

+
Beim Fettmarkt 2019 in Warendorf wird auch traditionell mit Pferden gehandelt. (Symbolbild)

10.000 sollen es werden: Der Fettmarkt in Warendorf lockt jedes Jahr viele Besucher an. Das Programm ist in diesem Jahr vielseitig.

  • Fettmarkt mit Kirmes und Trödel in Warendorf
  • Samstag bis Mittwoch (19. bis 23. Oktober)
  • Fettmarktmittwoch als Highlight

Warendorf – Der Fettmarkt hat eine lange Tradition: Seit mehr als 360 Jahren findet das Großevent im Herbst statt. Früher diente dieser Basar dem Handel, besonders dem Verkauf von fettem Vieh. Heute hingegen stehen eher die Unterhaltung und das Kirmesvergnügen im Vordergrund, wie beim Send in Münster oder der Herbstkirmes in Rheine

Die Öffnungszeiten beim Fettmarkt in Warendorf 2019

Fünf Tage lang erwarten Besucher beim Fettmarkt in Warendorf 2019 verschiedene Attraktionen. Highlight ist der Fettmarktsmittwoch (23. Oktober), bei dem ein Pferdemarkt sowie das Reitturnier ausgerichtet werden. Das sind alle Öffnungszeiten in Warendorf in der Übersicht:

Datum

Beginn

Ende

Samstag (19. Oktober)

15 Uhr

23 Uhr

Sonntag (20. Oktober)

12 Uhr

23 Uhr

Montag (21. Oktober)

15 Uhr

23 Uhr

Dienstag (22. Oktober)

15 Uhr

23 Uhr

Mittwoch (23. Oktober)

7 Uhr

23 Uhr

Das Programm für den Fettmarkt in Warendorf 2019

Die mehrtägige Veranstaltung beginnt am Samstag (19. Oktober) mit dem Fassanstich. Ab der Eröffnung gilt für drei Stunden die "Happy Hour" auf der Kirmes am Lohwall. In dieser Zeit müssen Besucher nur ein Mal  zahlen, aber dürfen zwei Mal fahren. Außerdem führt die Altwestfälische Puppenbühne zwei Vorstellungen auf. Dies sind alle Programmpunkte für den Samstag beim Fettmarkt 2019 in Warendorf in der Übersicht:

Uhrzeit

Programm

Ort

Ab 15 Uhr

Eröffnung der Kirmes mit Fassanstich

Lohwall

15 bis 18 Uhr

Happy Hour auf der Kirmes

Lohwall

16 und 17 Uhr

Altwestfälische Puppenbühne

Lohwall

Am Fettmarkt-Sonntag (20. Oktober) eröffnet ab 11 Uhr in der Altstadt der Markt. Außerdem lädt die Stadt zwischen 13 und 18 Uhr zu einem verkaufsoffenen Sonntag in der Innenstadt ein. Neben der Kirmes und den Vorführungen der Puppenbühne finden zudem zwei Führungen statt. Dies sind alle Programmpunkte für den Sonntag beim Fettmarkt 2019 in Warendorf in der Übersicht:

Uhrzeit

Programm

Ort

Ab 11 Uhr

Markttreiben

Altstadt

11 und 13 Uhr

Führung "Der dunklen Gestalt hinterher"

Historisches Rathaus

Ab 12 Uhr

Kirmes

Lohwall

Ab 13 Uhr

verkaufsoffener Sonntag

Innenstadt

16 und 17 Uhr

Altwestfälische Puppenbühne

Lohwall

Beim Familientag am Montag (21. Oktober) gelten an den Fahrgeschäften und Ständen auf der Kirmes ermäßigte Preise. Zudem finden zwei Vorstellungen der Puppenbühne statt. Dies sind alle Programmpunkte für den Montag beim Fettmarkt 2019 in Warendorf in der Übersicht:

Uhrzeit

Programm

Ort

Ab 15 Uhr

Familientag auf der Kirmes

Lohwall

16 und 17 Uhr

Altwestfälische Puppenbühne

Lohwall

Als Attraktion am Dienstag (22. Oktober) wartet nach Einbruch der Dunkelheit ein Feuerwerk auf die Gäste des Fettmarkts in Warendorf 2019. Zuvor können Menschen am Nachmittag die Kirmes am Lohwall besuchen. Dies sind alle Programmpunkte für den Dienstag beim Fettmarkt 2019 in Warendorf in der Übersicht:

Uhrzeit

Programm

Ort

Ab 15 Uhr

Kirmes

Lohwall

Gegen 20 Uhr

Höhenfeuerwerk

Lohwall

Als besondere Highlights finden am Fettmarktmittwoch (23. Oktober) der Viehmarkt am Lohwall und der traditionelle Altstadttrödel statt. Ab 7 Uhr morgens werden mehrere tausend Menschen zum Trödelmarkt erwartet. Beim Reitturnier kam es in diesem Jahr beim Fettmarkt in Warendorf jedoch zu einem Unfall, der das Event überschattete. Dies sind alle Programmpunkte für den Mittwoch beim Fettmarkt 2019 in Warendorf in der Übersicht:

In diesem Bereich findet der Fettmarkt statt.

Uhrzeit

Programm

Ort

Ab 7 Uhr

Altstadttrödel

Innenstadt

Ab 7 Uhr

Landwirtschaftsmarkt

Lohwall

Ab 7 Uhr

Vieh- und Krammarkt

Lohwall

Ab 8 Uhr

Reitturnier

Lohwall

Ab 9 Uhr

Kirmes

Lohwall

Anfahrt und Parken beim Fettmarkt in Warendorf 2019

Wer mit dem Bus zum Fettmarkt anreisen möchte, muss Umleitungen in Kauf nehmen. Der Marktplatz in Warendorf kann die gesamte Woche nicht von den Linien angefahren werden, die Haltestellen am Wilhelmsplatz sind am Sonntag (20. Oktober) und am Fettmarktmittwoch (23. Oktober) geschlossen. Die Stadt empfiehlt deshalb auf die Haltestelle am Bahnhof auszuweichen oder mit dem Auto anzureisen.

In Warendorf gibt es über 1000 Parkplätze. Kostenloses Parken ist – auch während des Fettmarktes – an der Linnenwiese (700 Stellplätze), am Ostwall (23 Stellplätze) sowie am Bahnhof (112 Stellplätze) möglich. 

Rückblick: Das Programm für den Fettmarkt in Warendorf 2018

Das Highlight beim Fettmarkt ist der Mittwoch (24. Oktober).Da geht es schon früh los: Bereits ab 7 Uhr wird in der Altstadt getrödelt. "Mehr als 600 Hobbytrödlerinnen und -trödler, aber auch Profis, bieten Skurriles vom Dachboden und verborgene Kellerschätze an", heißt es von der Stadt Warendorf. Um 8 Uhr starten dann auch der Kram- und Landwirtschaftsmarkt sowie das Reit- und Springturnier auf den Lohwallwiesen.

Ab 7 Uhr

Trödelmarkt

Altstadt

Ab 8 Uhr

Landwirtschaftsmarkt

Viehmarkt

Reitturnier

Lohwall

Ab 9 Uhr

Kirmes

Lohwall

Was bisher geschah: Am Samstag (20. Oktober) wurde der Fettmarkt am Lohwall in Warendorf um 15 Uhr eröffnet – mit einer Rede und dem Fassanstich. Außerdem wurden die Luftballongewinner der Mariä-Himmelfahrt-Kirmes mit den Nummern 13, 24, 84, 143 und 168 geehrt. Bis 18 Uhr galt zudem die Happy Hour: Mit dem Wert-Coupon mussten Besucher nur einmal zahlen, konnten aber zweimal fahren. Um 16 und 17 Uhr trat die Westfälische Puppenbühne auf.

15 Uhr 

Eröffnung der Kirmes

Luftballonwettbewerb

Fassanstich

Lohwall 

15 bis 18 Uhr

Happy Hour

Lohwall 

16 und 17 Uhr

Westfälische Puppenbühne

Lohwall 

Das Programm für den Fettmarkt am Sonntag (21. Oktober) war übersichtlicher: Bei dem Event "Kürbis, Kappes und Kartoffeln" haben regionale Vermarkter in der Warendorfer Altstadt ihr Obst, Gemüse, Fleisch und Wurst angeboten und Tipps zu Lager- und Verarbeitungsmöglichkeiten gegeben. Von 13 bis 18 Uhr fand in der Innenstadt außerdem der verkaufsoffene Sonntag statt.

Ab 12 Uhr

"Kürbis, Kappes und Kartoffeln"

Altstadt

13 bis 18 Uhr

Verkaufsoffener Sonntag

Innenstadt

Der Montag (22. Oktober) galt beim Fettmarkt als Familientag mit ermäßigte Preise an den Fahrgeschäften. Insgesamt gab es viele Vergünstigungen bei der Kirmes am Lohwall in Warendorf. Am Dienstag (23. Oktober) öffnete die Kirmes erst um 15 Uhr, nach Einbruch der Dunkelheit fand außerdem das Brillantfeuerwerk statt. 

Während sich beim Fettmarkt in Warendorf alles um den Verkauf von "fetten" Tieren dreht, zumindest in seiner ursprünglichen Version, stellt das Gravenhorster Apfelfest auf dem Kloster in Hörstel die safte Paradiesfrucht im Mittelpunkt. Das Event fand am 22. September 2019 statt. Außerdem fand in der Nähe ein weiteres Event statt: Der Emsdettener September 2019 steht an. In der Innenstadt von Emsdetten waren zwei Bühnen und eine Kirmes aufgebaut.

Am Wochenende findet außerdem ein weiteres Event im Münsterland statt: Beim Ursulamarkt in Coesfeld wartet ein Krammarkt und Kinderflohmarkt auf die Besucher. Die Veranstaltung wird bereits seit dem Jahr 1435 gefeiert.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare