Dieb aus Oelde gesucht

Polizei fahndet nach Verbrecher: Wer kennt diesen Mann?

+
Die Polizei hat eine Öffentlichkeitsfahndung rausgegeben. Sie bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. (Symbolbild)

Öffentlichkeitsfahndung im Kreis Warendorf: Ein Mann wird nach einem Diebstahl in Oelde gesucht. Der Unbekannte bediente sich an einer gestohlenen EC-Karte und hob Geld ab.

Update: 6. September, 18.22 Uhr. Neuigkeiten im Fall um den Gesuchten Dieb aus Oelde. Wie die Polizei soeben mitteilte, hat sich der Mann auf der Wache in Warendorf gestellt. Dort wurde er festgenommen. Die Suche ist damit beendet.

Polizei fahndet nach Verbrecher aus Oelde

Erstmeldung: 6. September, 16 Uhr. Oelde – Bereits im vergangenen März kam es zu einem Einbruch im Kreis Warendorf. Ein Unbekannter klaute eine EC-Karte. Damit hat er in den vergangenen Monaten mehrmals Geld abgehoben.

Wie die Polizei mitteilt, bediente er sich im Bereich Beckum, Ahlen, Wadersloh, Hamm und Lippstadt an der Bankkarte. Dabei wurde der Dieb von den Überwachungskameras der Filialen fotografiert. Bei den Abhebungen trug der Gesuchte eine Halskette mit auffälligen Anhängern. Hinweise zum Dieb nehmen die Beamten unter 02522/91 50 sowie per E-Mail an poststelle.warendorf@polizei.nrw.de entgegen.

Nach diesem Mann wird im Kreis Warendorf gefahndet. 


Ein ähnlicher Vorfall hat sich vor einigen Monaten im Kreis Warendorf ereignet. Eine 68-jährige Frau wurde in Beckum Opfer eines Trickdiebstahls. Die Täter hoben danach mit der gestohlenen Bankkarte Geld ab. Eine andere Fahndung läuft derzeit im Kreis Steinfurt: Ein Mann wird in Saerbeck wegen Körperverletzung gesucht

Derweil ereignete sich in der Stadt im Kreis Warendorf ein tragischer Arbeitsunfall. Ein 26-Jähriger wurde während der Arbeit eingequetscht. Er schwebte in Lebensgefahr.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare