Rangelei in Olfen

Ladendieb von Mitarbeiter erwischt: Vier Menschen verletzt

Die Sanitäter mussten einen Mann ins Krankenhaus bringen, der bei einer Rangelei mit einem Ladendieb verletzt wurde (Symbolbild).
+
Die Sanitäter mussten einen Mann ins Krankenhaus bringen, der bei einer Rangelei mit einem Ladendieb verletzt wurde (Symbolbild).

Als ein Ladendieb in Olfen erwischt wurde, eskalierte die Situation – vier Menschen wurden bei der anschließenden Auseinandersetzung verletzt, einer musste ins Krankenhaus.

  • Ladendieb in Olfen
  • Vier Menschen verletzt
  • Polizei erstellt Anzeige

Olfen – Obwohl er dort Hausverbot hatte, betrat ein 20-Jähriger am Freitag (31. Mai) ein Geschäft an der Bilholtstraße. Ein Mitarbeiter erkannte den Mann, der sich in dem Laden bereits strafbar gemacht hatte.

Er informierte die Polizei, sprach den Ladendieb an und wollte ihn bis zum Eintreffen der Beamten festhalten. Der junge Mann aus Olfen wehrte sich jedoch: "Es kam zu einer Rangelei, bei der die vier Personen – Mitarbeiter und Kunden – verletzt wurden", so die Polizei. 

Rangelei in Supermarkt – Mann mit Bierflasche verletzt

Ein Mann stürzte und verletzte sich an den Scherben einer zerbrochenen Bierflasche. Die alarmierten Sanitäter brachten ihn daraufhin mit einem Krankenwagen zur Behandlung ins Krankenhaus. Die Polizisten in Olfen stellten eine Strafanzeige gegen den aggressiven Ladendieb aus.

Zu weiteren Einsätzen des Rettungsdienstes kam es auch bei zahlreichen Unfälle in der Region: Auf der Bundesstraße bei Olfen wurden kürzlich drei Menschen und ein Pony verletzt, außerdem verlor ein Biker in Olfen die Kontrolle über sein Motorrad und krachte in die Leitplanke

Bei einem weiteren Unfall in Olfen verstarben zwei Menschen. Danach ermittelte die Polizei: Hatte der Fahrer Drogen genommen? Erneut kam es im Kreis Coesfeld zu einem schweren Unfall: Ein Autofahrer wollte in Olfen zum Überholen ansetzen und prallte gegen einen Baum.

Erneut kam es zu einem Unfall in der Stadt: Weil ein Autofahrer die Vorfahrt missachtete, kam es in Olfen (Kreis Coesfeld) zum Zusammenstoß. Zwei Personen wurden verletzt. Einem Ladendieb kamen neulich Detektive auf die Schliche: Der Mann hatte aus einem Sportgeschäft in Münster Klamotten geklaut. Nachdem er erwischt wurde, begann er an um sich zu schlagen.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare