Tatort Telgte

18-Jähriger auf Party niedergeschlagen: Polizei sucht nach Täter mit Bomberjacke

In Telgte wurde am Wochenende ein junger Mann niedergeschlagen. (Symbolbild)
+
In Telgte wurde am Wochenende ein junger Mann niedergeschlagen. (Symbolbild)

Zu einem Gewaltdelikt kam es am Wochenende in Telgte. Ein junger Mann wurde aus dem Nichts niedergeschlagen. 

  • Nach einer Attacke auf einen 18-Jährigen in Telgte ermittelt die Polizei
  • Der junge Mann wurde auf einer Party niedergeschlagen
  • Er wurde dabei verletzt

Telgte – Nach einer Körperverletzung in der Stadt im Kreis Warendorf ermittelt nun die Polizei. In der Nacht zum vergangenen Sonntag (3. November) kam es zu einem Vorfall auf einer Party auf der Straße Sickerhook im Ortsteil Vadrup.

Wie die Beamten in einer Pressemitteilung berichten, wurde ein 18-Jähriger aus Glandorf (Landkreis Osnabrück) von einem unbekannten Mann niedergeschlagen. Die Tat hat sich gegen 0.20 Uhr zugetragen. Das Opfer wurde nach der brutalen Attacke in Telgte verletzt und musste zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Erst vor wenigen Monaten kam es in Telgte zu einer schlimmen Schlägerei. Dort wurde ein 19-Jähriger fast zu Tode geprügelt. Die Staatsanwaltschaft hatte gegen zwei Tatverdächtige Anklage erhoben.

Attacke in Telgte: Wer hat den Täter gesehen?

Jetzt wird nach dem Täter vom vergangenen Sonntag gefahndet. Die Polizei bittet unter der Rufnummer 02581/94 10 00 oder per E-Mail (poststelle.warendorf@polizei.nrw.de) um Hinweise, die zur Ergreifung des Schlägers aus Telgte führen. Der Gesuchte konnte folgendermaßen beschrieben werden:

  • er ist knapp 1,90 Meter groß
  • trug zum Tatzeitpunkt einen braunen Drei-Tage-Bart
  • auf dem Kopf trug er ein nach hinten gedrehtes Baseball-Cap
  • er war mit einer schwarzen Adidas-Jogginghose mit drei weißen Streifen bekleidet
  • er hatte eine dunkle Bomberjacke an

Nach einer anderen Attacke auf ein Lokal ermittelte der Staatsschutz. Ein Geschäftsinhaber in Telgte wurde zum dritten Mal Opfer von Unbekannten. Die Polizei vermutet einen fremdenfeindlichen Hintergrund. In der Stadt im Kreis Warendorf kam es vor Kurzem zu einem Unfall an einer defekten Ampel. Zwei Autos kollidierten in Telgte – dabei wurden vier Personen verletzt.

Erneut kam es in der Stadt zu einer Attacke: Ein 18-Jähriger wurde auf einer Party in Telgte niedergeschlagen. Nach dem Täter wird gesucht.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare