14. Spieltag

Besuch vom Tabellenletzten: Nächstes Heimspiel für SCP steht an

Ohne Zuschauer wird das Spiel zwischen dem SCP und Rot Weiss Ahlen ausgetragen. (Symbolbild)
+
Ohne Zuschauer wird das Spiel zwischen dem SCP und Rot Weiss Ahlen ausgetragen. (Symbolbild)

Im heimischen Stadion trifft der SCP am 14. Spieltag auf Rot Weiss Ahlen. Die Partie gegen den Tabellenletzten dürfte eine leichte Aufgabe für Preußen Münster werden.

Münster – Am 14. Spieltag der Regionalliga West erwartet der SCP den Tabellenletzten auf dem heimischen Rasen. Die Adlerträger dürften der Begegnung mit Rot Weiss Ahlen selbstbewusst entgegenblicken: In der aktuellen Saison musste die Elf von Sascha Hildmann noch keine Niederlage im Preußenstadion einstecken und konnte die vier Heimspiele für sich entscheiden.

VereinPreußen Münster
StadionPreußenstadion
TrainerSascha Hildmann

Preußen Münster gegen Rot Weiss Ahlen: Duell gegen den Tabellenletzten

Insgesamt verweilt Preußen Münster vor dem 14. Spieltag mit 20 Zählern auf dem vierten Tabellenplatz der Regionalliga West. Bislang gehen sechs Siege und zwei Unentschieden auf das Konto des SCP. Zuletzt mussten die Adlerträger jedoch eine bittere Niederlage gegen den Spitzenreiter Borussia Dortmund II einstecken.

Rot Weiss Ahlen hat das letzte Spiel ebenfalls verloren: Sie unterlagen Fortuna Düsseldorf II. Insgesamt verlor der RWA bislang sieben Partien und steht damit auf dem letzten Tabellenplatz. Erst eines von elf Spielen konnten sie für sich entscheiden. Preußen Münster hat sich also schon mit stärkeren Gegnern duelliert.

Aufstieg in die Dritte Liga wird für Preußen Münster zur Mammutaufgabe

Für den SCP geht es in der Regionalliga West um die Tabellenführung. Nur der Erstplatzierte kann in die Dritte Liga aufsteigen. Preußen Münster verfolgt dieses Ziel zwar, aber gegen Dortmund könnte das zur unschaffbaren Aufgabe werden. Die Borussen haben bislang extrem gute Leistungen auf den Platz gebracht.

Im oberen Drittel der Tabelle kann Preußen Münster jedoch bislang gut mithalten. Noch 29 Partien bleiben den Adlerträgern, um die gewünschte Leistung zu bringen. Am 14. Spieltag sollten die drei Punkte dem SCP gewiss sein. Das Spiel gegen Rot Weiss Ahlen beginnt am Samstag (7. November) um 14 Uhr im Preußenstadion.

Auch interessant

Kommentare