'Der Bachelor' auf RTL

Bachelor Sebastian überrascht Wioleta mit süßer Geste

Zwischen Wioleta und dem Bachelor scheint es gefunkt zu haben.
+
Zwischen Wioleta und dem Bachelor scheint es gefunkt zu haben.

Folge 4 bei 'Der Bachelor' ist rum. Zwischen Sebastian Preuss und Wioleta ging es heiß her – und am Ende hatte der Single sogar noch eine Überraschung für das Model.

  • Die mittlerweile zehnte Staffel von '"Der Bachelor".
  • Die TV-Show läuft immer mittwochs um 20.15 Uhr auf RTL.
  • In Folge 4 überrascht Bachelor Sebastian das Model Wioleta.

Es hat ordentlich geknistert zwischen Wioleta und Bachelor Sebastian: In einem Schokoladen-Bad kamen sich das Model und der Kickboxer näher – und wirkten wie frisch Verliebte. Folge 4 von 'Der Bachelor' war also nicht nur wegen der Schokolade zuckersüß.

'Der Bachelor' (RTL): Wioleta und Sebastian Preuss im Schoko-Bad

Der 29-jährige Junggeselle hatte Wioleta nach einer Schokoladen-Zeremonie zu einem Einzel-Date eingeladen. Leicht verlegen stiegen die beiden dann mit Bikini und Schwimm-Shorts bekleidet in eine Badewanne, die mit warmer, flüssiger Schokolade gefüllt war.

Bereits im Vorfeld wurde wild spekuliert, wer die Brünette im Schoko-Bad mit dem Bachelor ist. Viele Zuschauer dürften jedoch anhand der Vorschau schnell erraten haben, dass es sich dabei um Wioleta handelte. 

Das Bad von Wioleta und Bachelor Sebastian sah süß – und auch ein bisschen schmierig aus.

Bachelor: "Mehr als nur ein Kuss" mit Wioleta

Bei ihrem gemeinsamen Bad hatten Bachelor-Kandidatin Wioleta aus Münster und der Sportler sichtlich Spaß: Die Singles lachten viel und herzlich, beschmierten sich mit Schokolade – und dann kam es irgendwann zum ersten Kuss. Die Zeit mit Wioleta beschreibt Bachelor Sebastian als sehr intim: "Da hat schon mehr hinter gesteckt als nur ein Kuss", sagt Sebastian später. 

Und auch Model Wioleta gefiel das Date mit dem Bachelor: "Ich finde, der Kuss hat perfekt reingepasst", urteilt sie später. Zudem habe sie sich während ihres Bads mit Sebastian wie ein richtiges Pärchen gefühlt. "Für mich war der Tag von vorne bis hinten ein Dream-Date", sagt die 28-Jährige. Auch, wenn sie in der Mädels-Villa nichts von dem Kuss erzählt, ahnt Jenny Jasmin jedoch, dass sich Wio und der Bachelor naher gekommen ein müssen.

Bachelor Sebastian überrascht Wioleta in der Nacht der Rosen

Im Finale, der Nacht der Rosen, planscht der Bachelor zunächst bei einer Pool-Party mit den Kandidatinnen herum. Dabei kommt es zu viel Körperkontakt mit Kandidatin Jenny T. – und das finden nicht alle Konkurrentinnen gut. Nachdem sich dann Sebastian Preuss und seine Damen für die Rosenvergabe schick gemacht haben, hat der 29-Jährige jedoch gleich zu Beginn eine Überraschung für Wioleta.

Zunächst begrüßt Sebastian Preuss die 13 Kandidatinnen. Dann hat er jedoch noch etwas zu sagen: "Das zweite, was ich sagen wollte: Wio, ich hab ganz vergessen, ich wollte dir eigentlich eine Rose geben." Wioleta freut sich und kichert in gewohnter Art drauf los. "Ich freue mich sehr über meine Rose", sagt sie unter Lachen. 

'Der Bachelor' (RTL): Wird Wioleta gewinnen?

In der Badewanne wirkten Wioleta und Sebastian Preuss sehr entspannt und vertraut, beide genossen ihr gemeinsames Date. Und bereits zum zweiten Mal bekommt Wioleta vorab eine Rose vom Junggesellen überreicht. Stehen also die Chancen von Wioleta bei 'Der Bachelor' gut? Nicht nur, dass die 28-Jährige aus Münster in Umfragen bei RTL führte, auch ehemalige Kandidaten des Single-Formates 'Die Bachelorette' sehen Wio als klare Favoritin:

Wie es mit Wioleta und Sebastian Preuss weitergeht, erfahren die Zuschauer am Mittwoch ab 20.15 Uhr bei 'Der Bachelor' im Free-TV auf RTL oder im Stream bei TVNOW. In Folge 5 haben die beiden ein emotionales Gespräch: Wioleta kämpft bei 'Der Bachelor' mit den Tränen

In der sechsten Folge droht ein erneutes Drama. Nach einem Date mit Bachelor Sebastian Preuss macht sich Wioleta schwere Vorwürfe: "Ich habe es vermasselt", gesteht sie ihren Konkurrentinnen. Bekommt das Model etwa keine Rose von Single Sebastian?

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare