Quiz-Show

Günther Jauch (RTL): Anke Engelke bei "Promi-WWM" gescheitert 

Niemand holte beim Promi-"Wer wird Millionär?" (RTL) die Million. Für Anke Engelke nahm der Besuch bei Günther Jauch ein besonders bitteres Ende. 

  • "Wer wird Millionär?" strahlte das 40. Promi-Special auf RTL aus. 
  • Günther Jauch moderierte die Sendung, die am Pfingstmontag lief. 
  • Die TV-Show geht jetzt in die Sommerpause. 

Höhepunkt vor der Sommerpause von "Wer wird Millionär?": Zum 40. Mal kämpften im Special auf RTL mehrere Promis auf dem Hocker gegenüber von Günther Jauch um die Million. Ihren Gewinn dürfen sie für einen wohltätigen Zweck einsetzen. Für Anke Engelke fiel dieser Betrag jedoch eher gering aus – der Grund dafür ist ärgerlich. 

Wer wird Millionär

Erstausstrahlung

3. September 1999

Ausstrahlungsturnus

montags (20.15), manchmal freitags (20.15)

Jahre

Seit 1999

Produktionsunternehmen

Endemol Shine Germany

Moderator 

Günther Jauch

Musik

Keith und Matthew Strachan

Promi-Special von "Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch (RTL): Diese Kandidaten waren dabei

Diese Promis waren beim Special von "Wer wird Millionär?" (RTL) dabei:

  • Komikerin Ilka Bessin (48)
  • Schauspieler Henning Baum (47) 
  • TV-Koch Horst Lichter (58)
  • Komikerin Anke Engelke (54)
Die drei Kandidaten, die vor Anke Engelke dem Moderator Günther Jauch gegenübersaßen, hatten es ebenfalls nicht bis zum Hauptgewinn der RTL-Show geschafft: Henning Baum ging mit 125.000 Euro nach Hause, Horst Lichter brachte es auf 64.000 Euro. Ilka Bessin konnte beim Promi-Special von "Wer wird Millionär?" 32.000 Euro erspielen. 

"Wer wird Millionär?" mit Günther Jauch (RTL): Anke Engelke zum siebten Mal da

Anke Engelke trat bereits zum siebten Mal beim Promi-Special von "Wer wird Millionär?" an. Die Million hat sie jedoch noch nie geknackt. Und auch am Pfingstmontag sollte ihr dieser Erfolg verwehrt bleiben. Zunächst kämpfte die Komikerin sich in der RTL-Show mit Günther Jauch bis zur 125.000-Euro-Frage vor. 

Als Stolperfalle für Engelke bei "Wer wird Millionär?" (RTL) sollte sich jedoch diese Frage erweisen: "Was kann nicht über XFD1048576 hinausgehen?" Diese möglichen Antworten las Günther Jauch vor: Unser Sonnensystem, eine Excel-Tabelle, die Zahl Pi oder die Intelligenz eines Menschen. Die 54-Jährige war sich gleich sicher, dass die mysteriöse Zahl nichts mit Intelligenz oder der Kreiszahl Pi zu tun haben kann. 

"Wer wird Millionär?" (RTL): Günther Jauch wusste die Antwort auch nicht

Bei den übriggebliebene Antworten geriet die Komikerin jedoch ins Grübeln. Schließlich entschied sie sich, den ehemaligen  "Wer wird Millionär?"-Kandidaten Leon Winscheidt als Joker hinzuzuziehen. Dieser gab ihr jedoch die falsche Antwort vor und tippte auf das Sonnensystem. Anke Engelke hatte sich für die Risikovariante von "Wer wird Millionär?" (RTL) entschieden, weshalb sie sofort auf 500 Euro herunterfiel. Günther Jauch, der gebürtig aus Münster stammt, hatte die Antwort auf die Frage selbst nicht gewusst, wie er zugab. Das Publikum riet derweil online fleißig mit. Dieser Twitter-User wusste die Antwort schon vorher: 

Der Moderator hatte kürzlich selbst einen peinlichen Fehler gemacht: Günther Jauch hatte einem Kandidaten bei "Wer wird Millionär?" die Antwort vorgesagt. Daraufhin hatte er Rache geschworen. Anke Engelke ließ eine ähnliche Ankündigung verlauten: Sie besteht darauf, zu einem achten Versuch wieder in die RTL-Show zu kommen. Zudem gab es in der Sendung einen weiteren unerwarteten Moment: Beim aktuellen Promi-Special von "Wer wird Millionär" auf RTL schockte Horst Lichter Günther Jauch mit einem unerwarteten Jugendfoto. Jauch fand daraufhin klare Worte.

Anke Engelke ist Schauspielerin und Komikerin. 

Erst vor wenigen Wochen hatte es einen ähnlichen fatalen Joker-Fehler in der RTL-Show mit Günther Jauch gegeben: Der Millionär Jan Stroh sagte einer Kandidatin bei "Wer wird Millionär" die falsche Antwort vor. Sie verlor dadurch fast ihren ganzen Gewinn. 

Am Samstag (6. Juni) zeigt der TV-Sender die finale Folge einer anderen Quizshow mit Jauch: Zuletzt vergeigte Cathy Hummels bei "5 gegen Jauch" (RTL) mit Günther Jauch eine Fußballfrage, aber trotzdem gewann das Rateteam am Ende und räumte eine stolze Gewinnsumme für den guten Zweck ab.

Mit einem anzüglichen Foto machte nun ein "Wer wird Millionär"-Kandidat, der bei Günther Jauch (RTL) eine Million Euro abräumte, auf sich aufmerksam und Fans äußerten sich zu dem Bild.

Rubriklistenbild: © TVNOW/ Stefan Gregorowius

Auch interessant

Kommentare