Sonderfolge

„Wer wird Millionär“: Promi-Special zum RTL-Spendenmarathon – diese Stars sind dabei

Das neuste Promi-Specials von „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch läuft im Rahmen des RTL-Spendenmarathons. Erfahren Sie, wer alles für den guten Zweck zockt und rät.

Köln – Der TV-Sender RTL steht am Donnerstag ganz im Zeichen des guten Zweckes: Im Rahmen des jährlichen Spendenmarathons finden mehrere Aktionen und Spendenaufrufe statt, auch auf den zur RTL Group gehörenden Sendern Vox, RTL 2 oder Super RTL. Bei „Wer wird Millionär“* wird ebenfalls im Rahmen eines neuen Prominenten-Specials fleißig Geld gesammelt, wie msl24.de* berichtet.

„Eine Charity-Sendung, die über mehr als 24 Stunden den klassischen Programmablauf unterbricht, damit die Zuschauer stündlich zu Spenden aufgerufen werden können“, heißt es in einer Pressemeldung zum Spendenmarathon auf RTL*. Beim neuen Promi-Special von „Wer wird Millionär“ werden erneut fünf Stars versuchen, die Fragen von Günther Jauch richtig zu beantworten und möglichst hohe Geldsummen für wohltätige Zwecke zu sammeln. Doch wer ist eigentlich alles dabei?

Show:Wer wird Millionär?
Sender:RTL
Moderator:Günther Jauch
Erstausstrahlung:3. September 1999
Turnus:montags oder dienstags um 20.15 Uhr, manchmal freitags um 20.15 Uhr
Jahre:seit 1999

Promi-Special zum RTL-Spendenmarathon: Diese Stars sind bei „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch

Anders als sonst beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“* sind bei der neusten Ausgabe fünf statt vier Stars zu Gast bei Quiz-Master Günther Jauch. Die Prominenten kommen wie so oft aus den unterschiedlichsten Bereichen des öffentlichen Lebens – ob Sport, Gastronomie oder Fernseh-Unterhaltung. Folgende Promis wirken bei dem mittlerweile 41. Special mit:

  • Michael Stich – ehemaliger deutscher Tennisspieler und Olympiasieger
  • Sabrina Mockenhaupt – deutsche Langstreckenläuferin und vielfache nationale Meisterin
  • Ralf Rangnick – deutscher Fußballtrainer und -funktionär sowie ehemaliger Fußballspieler
  • Johannes B. Kerner – deutscher Fernsehmoderator, Journalist und ehemaliger Fußballkommentator
  • Steffen Henssler – Koch, Kochbuchautor, Fernsehkoch und Entertainer

Promi-Special von „Wer wird Millionär“: Günther Jauch stellt Steffen Henssler „heiße Fragen“

Bei „WWM“ scheint es zumindest pikant zu werden: Denn wie RTL bereits im Vorfeld berichtete, hätten es manche Fragen „ganz schön in sich“. Beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“ würden Steffen Henssler „heiße Fragen“ erwarten. Der 48-Jährige ist nicht zum ersten Mal mit dabei: Beim Promi-Special 2013 konnte der Koch 64.000 Euro für den guten Zweck erspielen. Bei seinem zweiten Versuch steckt er sich höhere Ziele: „Die Million! Sie muss immer das Ziel sein.“

„Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch: Geballte Sportler-Power zum Spendenmarathon

Während Henssler eher bei den Lebensmitteln zu Hause ist, sind drei weitere Stars aus der Runde dem Sport verfallen: So ist unter anderem Michael Stich mit dabei. Die Tennis-Legende hat ebenfalls ganz klare Vorstellungen davon, was er beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“ zum RTL-Spendenmarathon* mit Günther Jauch erreichen will.

Die Million ist das Ziel. Dafür kommt man her, dafür tritt man an und das will man erreichen. So bin ich auch beim Sport angetreten. Man geht nicht auf den Platz, um möglichst knapp zu verlieren, sondern man will gewinnen. Und das ist hier auch das Ziel.

Michael Stich

Außerdem stellen sich die Leichtathletin Sabrina Mockenhaupt und der ehemalige Fußballtrainer und -funktionär Ralf Rangnick gemeinsam den 15 Fragen von Günther Jauch*. „Ich habe gesagt, alleine setze ich mich nicht zu Günther Jauch - nachher stehe ich auf dem Schlauch“, erklärt Mockenhaupt die Entscheidung, im Team bei „Wer wird Millionär“ anzutreten. „Ich habe eine Stilldemenz und ich vergesse sogar die einfachsten Namen. Daher ist der Ralf dabei.“ Rangnick wird der Sportlerin beim Promi-Special beiseite stehen: „Zusammen sind wir stark.“

Sabrina Mockenhaupt und Ralf Rangnick beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“ auf RTL

Erst vor kurzem stellten sich zwei Stars gemeinsam den Fragen. Dabei überraschte Lukas Podolski beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“ den Moderator Günther Jauch mit seinem Wissen. Der Profi-Fußballer war gemeinsam mit Holger Stromberg, dem ehemaligen Koch der Nationalelf, in einem Rateteam.

Promi-Special von „Wer wird Millionär“ zum Spendenmarathon: Quiz-Master Johannes B. Kerner ist dabei

Zu guter Letzt ist auch ein Talk-Urgestein mit von der Partie: Johannes B. Kerner stellt sich ebenfalls der Herausforderung beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“. Der Moderator sitzt aber nicht zum ersten Mal auf dem Kandidatenstuhl bei Günther Jauch*: 2003 räumte er beim damaligen Special 125.000 Euro ab. „Wenn das wieder so läuft, dann bin ich absolut glücklich“, sagte Kerner gegenüber RTL. Der gebürtige Bonner moderiert selbst mehrere Quiz-Sendungen im ZDF: „Der Quiz-Champion“ und „Da kommst Du nie drauf!“. Dennoch wisse er natürlich nicht alles, gesteht der 55-Jährige.

Der Untertitel lautet ja: „Wer schmiert am stärksten ab?“. Die Rampe ist für jemanden, der wie ich eine vergleichbare Sendung moderiert, relativ hoch. Jeder denkt ja, man weiß alles. Doch das stimmt nicht, da ich vieles in den Sendungen ablese.

Johannes B. Kerner

Wie sich die Stars schlagen werden, erfahren die Zuschauer beim Promi-Special von „Wer wird Millionär“ am Donnerstag ab 20.15 Uhr auf RTL. Wer die Ausstrahlung verpasst, kann die Folge auch bei TVNOW im Stream sehen. Bisher brachte das Quiz erst 16 Millionäre hervor. Bei msl24.de* können Sie die alles entscheidenden Sieger-Fragen von „Wer wird Millionär“ nachlesen. Hätten Sie die Antworten gewusst? (*Msl24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.)

Rubriklistenbild: © TVNOW / Frank Hempel

Auch interessant

Kommentare