TV-Quiz

Ende der Sommerpause! „Wer wird Millionär“ (RTL) mit Günther Jauch kehrt zurück – doch es gibt einen Haken

Endlich wieder neue Quiz-Fragen von Günther Jauch: Mit der Rückkehr von „Wer wird Millionär“ aus der Sommerpause ist für viele RTL-Zuschauer der Montagabend wohl gerettet – gäbe es da nicht einen Haken.

  • Seit dem 8. Juni war das Kult-Quiz „Wer wird Millionär“ in der Sommerpause.
  • Währenddessen wurden Wiederholungen der beliebten RTL-Show ausgestrahlt.
  • Doch nun kommen wieder neue Folgen mit Moderator Günther Jauch – bei großer Konkurrenz.

Köln – Drei Monate ohne neues Quiz-Material – für die eingefleischten Fans der RTL-ShowWer wird Millionär“ war das sicherlich keine leichte Zeit. Doch nun kehrt das beliebte Format mit neuen Folgen zurück in die Prime-Time bei RTL: Am 31. August soll es weiter gehen. Doch einen Haken gibt es: Ein anderes, ebenfalls beliebtes TV-Format soll zeitgleich ausgestrahlt werden. Ob die Kult-Sendung dadurch treue Zuschauer einbüßen muss?

Die zurückliegende Staffel war vor allem auch durch die weltweite Corona-Pandemie gezeichnet. In einem Interview mit RTL sprach Günther Jauch über die Corona-Staffel von „Wer wird Millionär" und gestand, dass er Sehnsucht habe.

Show:Wer wird Millionär?
Moderator:Günther Jauch
Erstausstrahlung:3. September 1999
Ausstrahlungsturnusmontags 20.15 Uhr, manchmal freitags 20.15 Uhr

„Höhle der Löwen“ macht Günther Jauch und "Wer wird Millionär" Konkurrenz

Nun geht der Blick aber nicht zurück, sondern nach vorne: Ab dem 31. August laufen mit Beginn der mittlerweile 22. Staffel die neuen Folgen von „Wer wird Millionär“ auf RTL mit Günther Jauch. Allerdings wird zeitgleich, um 20.15 Uhr nämlich, auf Vox die erfolgreiche Show „Die Höhle der Löwen“ ausgestrahlt. Das TV-Format zieht damit erstmals auf einen Sendeplatz am Montagabend, wie das Online-Portal Wunschliste.de berichtet. Demnach soll die Konkurrenz von „The Masked Singer“ der Grund gewesen sein, weshalb die Ausstrahlung der Vox-Show auf einen anderen Tag verschoben wurde. Unerwartet daran ist vor allem, dass es sich bei „Wer wird Millionär“ und „Die Höhle der Löwen" um zwei RTL-Formate handelt, da Vox zur RTL Group gehört.

Doch die Stamm-Zuschauer von „Wer wird Millionär“ wird die unerwartete Konkurrenz an den Montag-Abenden vermutlich nicht davon abhalten, bei dem ohnehin quotenstarken TV-Quiz einzuschalten. Am Starttag erwartet die Fans gleich eine zweistündige Doppelfolge mit Moderator Günther Jauch, neuen Kandidaten und natürlich brandneuen Fragen. Dennoch wird es spannend zu sehen, wie sich die Konkurrenz der beiden RTL-Sender auswirken wird, wie Wunschliste.de ebenfalls berichtet.

Von Beginn an moderiert Günther Jauch das Quiz "Wer wird Millionär?" auf RTL.

Sommerpause: Millionär-Folgen von „Wer wird Millionär“ auf RTL für die Zuschauer

Zumindest mussten die RTL-Zuschauer nicht so ganz auf Moderator Günther Jauch verzichten: Während der Sommerpause wurden ganz besondere Folgen des TV-Quizzes wiederholt – nämlich die mit den Teilnehmern, die die Million tatsächlich knacken konnten. Bei uns finden Sie übrigens eine Übersicht mit allen bisherigen 16 Millionären von „Wer wird Millionär“ mit Günther Jauch. Und falls Sie wissen möchten, ob Sie auch das Zeug zum Show-Gewinner hätten, finden Sie bei uns die 16 alles entscheidenden Gewinnerfragen von „Wer wird Millionär“ auf RTL – hätten Sie die richtigen Antworten auch gewusst?

Seit bereits 20 Jahren moderiert Günther Jauch, der in Münster geboren wurde, bereits das Kult-Quiz auf RTL. Ewig werde er dort natürlich nicht sitzen und Fragen stellen, kündigte der 64-Jährige schon in diversen Interviews an. Irgendwann steht also der Rückzug vom Quizmaster-Stuhl an – und ein Promi gab bereits sein Interesse für die Nachfolge von Günther Jauch bei „Wer wird Millionär“ bekannt.

Zudem sorgte ein ehemaliger Sieger des TV-Quizzes für eine Überraschung: Im Gespräch mit RTL erzählte Sebastian Langrock, was er mit seinem „Wer wird Millionär“-Gewinn anstellte. Das TV-Quiz mit Günther Jauch gibt es auch im Stream bei TVNOW zu sehen. Die Sommerpause ist vorbei. Die 46. Staffel von „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch bei RTL kommt mit einigen Neuerungen.

In der neuen Staffel nach der Sommerpause, die erstmals seit Corona wieder vor Publikum stattfindet, läuft jedoch nicht alles glatt. In der ersten Folge „Wer wird Millionär“ sorgten die Mikrofone für einige Pannen.

Rubriklistenbild: © TVNOW / Stefan Gregorowius und Pexels (Fotomontage)

Auch interessant

Kommentare