Quiz-Show

"Wer wird Millionär" (RTL) mit Günther Jauch: Antrag vor laufender Kamera

Ein Kandidat bei "Wer wird Millionär?" (RTL) wollte nach dem Gewinn sein Glück nochmals testen – und machte vor Günther Jauch einen Heiratsantrag. 

  • Günther Jauch wurde in seiner Show Zeuge einer ganz besonderen Situation. 
  • Kandidat Thomas Berg machte seiner Freundin vor laufender Kamera bei RTL einen Heiratsantrag. 
  • Er hatte zuvor bei "Wer wird Millionär" 16.000 Euro gewonnen. 

Eines haben fast alle Kandidaten von "Wer wird Millionä r?" gemeinsam: Früher oder später werden sie nervös. Es geht um viel Geld. Doch Thomas Berg, der in der neuesten Ausgabe der TV-Show Günther Jauch auf dem Stuhl gegenüber saß, hatte noch einen ganz anderen Grund zur Aufregung.

Novum bei "Wer wird Millionär" (RTL): Kandidat überrascht Günther Jauch 

Günther Jauch moderiert die Quiz-Show schon seit über 20 Jahren. In dieser Zeit hat er fast schon alles gesehen – doch Berg sorgte nun für ein Novum bei RTL. Zunächst kämpfte er sich zu einer Gewinnsumme von 16.000 Euro durch. Dann wollte Jauch ihn schon verabschieden und den nächsten Kandidaten für "Wer wird Millionär?" auswählen. Doch Berg hatte andere Pläne. 

"Schatz, kommst du mal kurz?", wandte der Kandidat sich an seine Freundin Julia Kadic. Auch Günther Jauch wartete gespannt darauf, was nun folgte. Die sichtlich überraschte Frau gesellte sich zu ihrem Lebensgefährten, der kurz darauf auf ein Knie fiel und ihr vor laufender Kamera einen Heiratsantrag machte. Das gab es noch nie bei "Wer wird Millionär?" auf RTL. In einer der letzten Frühlingsfolgen ist dem Moderator ein unangenehmer Fehler passiert: Günther Jauch sagte einem Kandidaten von "Wer wird Millionär?" (RTL) die Antwort auf eine Frage vor

Heiratsantrag bei "Wer wird Millionär" (RTL) statt in Paris – Günter Jauch gratuliert

Kadic nahm den Antrag des 16.000-Euro-Gewinners an. Günther Jauch gratulierte aus der Ferne, während die drei Millionäre auf den Rängen höflichen Applaus spendeten. Mehr Publikum ist derzeit im TV-Studio nicht zugelassen. Derweil hat RTL eine traurige Nachricht für alle Fans von "Wer wird Millionär" verkündet

Im Anschluss an die Show mit Günther Jauch erklärte Kandidat Berg den Hintergrund des Antrags: Eigentlich habe er auf dem Eiffelturm in Paris um die Hand seiner Angebeteten anhalten wollen. Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie war dies jedoch nicht möglich. Um den Kniefall dennoch möglichst besonders zu gestalten, nahm er den Brilliantring stattdessen mit zu "Wer wird Millionär?". Zahlreiche Zuschauer sahen den Antrag so bei RTL

Erst kürzlich war der Moderator nach einer anderen Ausgabe TV-Show ganz begeistert von dem Wissen einer Teilnehmerin. Daraufhin gab Günther Jauch Tipps zur Vorbereitung der Kandidaten bei "Wer wird Millionär" auf RTL.

"Wer wird Millionär" bei RTL: Günther Jauch geht auf Nummer sicher

"Ich hoffe, Sie fühlen sich jetzt nicht medial unter Druck gesetzt", hakte Moderator Günther Jauch nach dem Heiratsantrag bei "Wer wird Millionär?" nach. Doch die Braut in spe versicherte glaubhaft ihre Freude. Erst kürzlich kam es zu einem verwirrenden Gespräch bei "Wer wird Millionär" auf RTL, als Günther Jauch von seinem "Glubsch" erzählte. Der Kandidat konnte dem Moderator erst nicht folgen – doch nach kurzer Ratlosigkeit folgte dann die Aufklärung. 

Das hat Günther Jauch bei "Wer wird Millionär" noch nicht gesehen: Ein Kandidat machte seiner Freundin einen Heiratsantrag. 

Seit 1999 moderiert Günther Jauch bereits die beliebte Quizshow. Doch zehn weitere Jahre werden es nicht mehr, wie der 63-Jährige in einem Interview sagte. Ein Promi hat bereits Interesse – steht die Nachfolge für Günther Jauch bei "Wer wird Millionär?" auf RTL also schon fest? Am kommenden Samstag (23. Mai) ist der beliebte TV-Moderator zumindest wieder im TV zu sehen - allerdings als Kandidat: Günther Jauch wird bei "5 gegen Jauch" (RTL) von Moderator Oliver Pocher mit einer lustigen Tanzeinlage überrascht.

Der Sender zeigt am Samstag (30. Mai) eine neue Folge einer anderen beliebten Quizshow: Kann Günther Jauch (RTL) bei "5 gegen Jauch" dieses Mal gegen die fünf Promis gewinnen oder muss sich der TV-Moderator aus Münster gegen Mario Barth, Chris Tall, Wayne Carpendale, Frauke Ludowig und Cathy Hummels geschlagen geben.

Rubriklistenbild: © Stefan Gregorowius/TV Now

Auch interessant

Kommentare