Europatour im kommenden Jahr

Guns N' Roses spielen in Deutschland! So kommen Sie an Karten

Guns N&#39 Roses werden 2020 wieder nach Europa kommen.
+
Guns N' Roses werden 2020 wieder nach Europa kommen.

Jetzt ist es offiziell: Guns N' Roses kommen 2020 wieder nach Deutschland. Jetzt hat der Ticketverkauf begonnen. Alles Wichtige erfahren Sie hier.

  • Guns N' Roses machen große Ankündigung
  • 2020 kehrt die Band nach Europa zurück
  • Alle Konzerte & Städte in der Übersicht

Update: 18. Dezember. Zwei Konzerte spielen Guns N' Roses im kommenden Jahr in Deutschland. Am 26. Mai treten die Rocklegenden um Sänger Axl Rose und Gitarrist Slash im Münchner Olympiastadion auf. Eine Woche später, am 2. Juni, ist das Hamburger Volksparkstadion Gastgeber. Es wird das erste Konzert der Gunners in der Hansestadt seit 1987 sein.

Am heutigen Mittwoch (18. Dezember) beginnt nun endlich der Ticketverkauf, nachdem es bereits für Fanclub-Mitglieder Karten zu erwerben gab. Ab 10 Uhr gehen die begehrten Tickets bei eventim sowie bei ticketmaster in den Verkauf. Fans können unter verschiedenen Kategorien auswählen.

Wer Axl Rose und Slash von ganz nah aus sehen will, sollte bei den "Front of Stage" Karten (1 und 2) zuschlagen. Diese garantieren einen Platz in den vordersten Reihen – kosten jedoch auch etwas mehr. 

Guns N' Roses kündigen Europatour an

Update: 13. Dezember. Die Gerüchte haben sich bestätigt: Am Freitag (13. Dezember) gaben Guns N' Roses bekannt, dass sie 2020 für eine Tour nach Europa zurückkehren werden. Auch in Deutschland machen die Gunners dabei Halt: Am 26. Mai spielen sie im Olympiastadion in München, dort traten sie bereits im Juni 2017 zum ersten Mal seit 1993 auf. Am 2. Juni sind sie erstmals im Volksparkstadion in Hamburg zu Gast.

Die Tickets gibt es auch bereits zu Kaufen: Mitglieder des Nightrain-Fanclubs können in Deutschland Karten für die Konzerte von Guns N' Roses in München (82 bis 159 Euro) und Hamburg (97 bis 172 Euro) schon jetzt bestellen. Der reguläre Verkauf startet am kommenden Mittwoch (18. Dezember). Zudem spielen die Gunners auch in weiteren Metropolen: Die Europa-Tour 2020 von Guns N' Roses in der Übersicht:

20. Mai

(Mittwoch)

Lissabon, Portugal

Passeio Martimo De Alges

23. Mai

(Samstag)

Sevilla, Spanien

Estadio Benito Villamarin

26. Mai

(Dienstag)

München, Deutschland

Olympiastadion

29. Mai

(Freitag)

London, England

Tottenham Hotspur Stadium

2. Juni

(Dienstag)

Hamburg, Deutschland

Volksparkstadion

6. Juni 

(Samstag)

Stockholm, Schweden

Sweden Rock Festival

9. Juni

(Dienstag)

Wien, Österreich

Ernst Happel Stadium

12. Juni

(Freitag)

Florenz, Italien

Firenze Rocks

14. Juni

(Sonntag)

Bern, Schweiz

Stade de Suisse

17. Juni

(Mittwoch)

Warschau, Polen

PGE Narodowy

19. Juni

(Freitag)

Prag, Tschechien

Letnany Airport

21. Juni

(Sonntag)

Landgraaf, Niederlande

Pinkpop

27. Juni

(Samstag)

Dublin, Irland

Marlay Park

Doch nicht nur auf die Konzerte dürfen sich die Fans freuen: Eine neue Platte soll es ebenfalls geben. Dies bestätigte ein Mitarbeiter der Band in einem Forum. Erscheinen soll das neue Album von Guns N' Roses vermutlich im März oder April 2020.

Guns N' Roses 2020: Konzert in London geplant?

Update: 11. Dezember. Die Gerüchteküche um die Gunners brodelt munter weiter. Verlässliche Quellen haben msl24.de gegenüber bestätigt, dass es eine Guns N' Roses-Show im Londoner Tottenham Stadion geben wird. Insider gehen davon aus, dass die Band diese Show am Freitag (13. Dezember) offiziell ankündigt. Ob Slash, Axl und Co. im Zuge dessen auch gleich den Rest von Europa beehren, bleibt abzuwarten. Auch in diese Richtung gibt es bislang lediglich Gerüchte. 

Doch kommen die Rock-Legenden 2020 auch nach Deutschland? Wenn man einem Mitarbeiter des Konzertveranstalters "Live Nation" Glauben schenken darf, dann ja. Dieser lässt verlauten, dass Guns N' Roses vermutlich nur ein einziges Deutschland-Konzert geben werden. Bei der Frage des Ortes hat momentan offenbar Stuttgart die Nase vorn. Auch Köln könnte infrage kommen. Es bleibt als spannend für die Fans der Hardrocker. Weitere Informationen folgen.

Guns N' Roses 2020: Große Ankündigung zu erwarten?

Erstmeldung: Die vergangenen Monate war es verhältnismäßig ruhig um die Rock-Ikonen von Guns N' Roses, die noch 2018 eine erfolgreiche Tour durch Europa hinlegten. 2019 zog es die Band rund um Sänger Axl Rose und Gitarrist Slash 2019 lediglich für einige Konzerte in die USA und nach Mexiko. In Europa gab es die Jungs in diesem Jahr nicht zu sehen.

Guns N' Roses 2020 in Europa? Hinweise verdichten sich

Dies könnte sich 2020 jedoch wieder ändern. Mehreren Gerüchten eines Fanforums zufolge könnten Guns N' Roses schon bald eine Europatournee ankündigen. Ob es sich dabei lediglich um Festivals handelt, ist noch unklar. Vermutet wird unter anderem das Festival "Firenze Rocks" in Italien. Der Promoter des Festivals soll auch der Ursprung der derzeitigen Gerüchte sein und wurde gegenüber msl24.de bestätigt. 

2018 waren die Gunners für mehrere Konzerte in Deutschland unterwegs. Ein Highlight der damaligen Europatour war sicherlich das Mannheimer Konzert von Guns N' Roses vor 50.000 Fans auf dem Maimarktgelände. Doch kommt die US-Band im kommenden Jahr mit neuer Musik im Gepäck zu uns?

Kommen Guns N' Roses mit neuer Musik nach Europa?

Konkrete Informationen gibt es dazu nicht, lediglich – wie so oft bei der Band – leise Gerüchte. Demnach könnte im Frühjahr 2020 das erste gemeinsame Album mit eigenen Songs von Axl Rose und Slash seit den beiden Use-Your-Illusion-Alben (1991) erscheinen. So soll der legendäre Gitarrist vor einigen Monaten Zeit im Studio des charismatischen Sängers verbracht haben, um dort neue Songs für Guns N' Roses aufzunehmen. Fans könnten also bereits in einigen Stunden wissen, ob sich die Gerüchte bewahrheiten oder nicht. 

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare