Bye, bye, Los Angeles

Heidi Klum (GNTM): Umzugs-Hammer! Topmodel flüchtet vor Corona-Horror in den USA

GNTM-Jurorin Heidi Klum nimmt die Corona-Krise schwer mit. Jetzt rief Kalifornien erneut den Lockdown aus. Das ist zu viel für Heidi, sodass sie nun die Reißleine zieht.

Heidi Klum plant Los Angeles den Rücken zu kehren und nach Deutschland zurückzukehren (Foto-Montage).

Los Angeles - Gerade erst war es wieder so weit. Restaurants, Bars und Kneipen durften nach dem Coronavirus-Lockdown in Los Angeles wieder öffnen. Das typisch hippe Lifestyle-Leben in der sonnigen Metropole pendelte sich erst ganz langsam wieder ein. Dem gesamten Klum-Klan hatte die Corona-Krise schwer zu schaffen gemacht.

Der Bundesstaat Kalifornien rief aufgrund zahlreicher Neuinfektionen jetzt einen erneuten Lockdown aus und fror damit auch das Leben in Los Angeles wieder ein. Das scheint für die GNTM-Jurorin nun endgültig zu viel zu sein. Sie kann einfach nicht mehr und zieht krasse Konsequenzen. Wir wissen, was Heidi jetzt vorhat.*nordbuzz.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerkes.

Rubriklistenbild: © Marcel Kusch/picture alliance & Ringo Chiu/picture alliance & Richard Hübner/picture alliance

Auch interessant

Kommentare