Tagesschau-Sprecherin aus Paderborn

Donald Trump ein Fan von Judith Rakers? Zuschauer entdeckt Hinweis

Ist der US-Präsident Donald Trump ein Verehrer von Judith Rakers? Dies will ein aufmerksamer Zuschauer der Tagesschau herausgefunden haben – und erhält eine Reaktion.

Paderborn/Hamburg – Judith Rakers ist nicht nur Sprecherin der Tagesschau, Moderatorin und Synchronsprecherin. Sie ist vor allem auch eine Natur- und Tierfreundin. Auf dem Instagram-Account von Judith Rakers, auf dem sie ihr Leben auf einem Hof nahe Hamburg dokumentiert, folgen ihr aktuell 131.000 Fans. Auf dem Kurznachrichtendienst Twitter sind es immerhin knapp 30.000. Sicher gehören zu den Fans der 44-Jährigen auch bekannte Gesichter: Kollegin Linda Zervakis, Autor Tommi Schmitt, Satiriker Max Giermann oder Schauspieler Lars Eidinger finden sich unter ihren Followern.

Doch ein aufmerksamer Zuschauer fragt sich nun, ob auch der mächtigste Mann der Welt, US-Präsident Donald Trump, ein Fan von Judith Rakers ist.

NameJudith Rakers
Geboren6. Januar 1976
EhepartnerAndreas Pfaff (verheiratet 2009 bis 2017)
AusbildungWestfälische Wilhelms-Universität Münster (1995 bis 2001)
ElternKunigunde Rakers, Hermann Rakers

Judith Rakers: Donald Trump verzaubert von Moderatorin?

Der Twitter User hat nämlich einen äußerst ausdrucksstarken Ausschnitt aus einer Tagesschau-Folge gewählt, in dem Judith Rakers gerade über eine Vereinbarung zwischen Israel und den Emiraten berichtet. Da die USA in dieser Vereinbarung vermittelt haben, ist im Hintergrund ein großes Bild von Donald Trump zu sehen, dessen Gesicht ein breites Grinsen ziert. Der Bildausschnitt ist so gewählt, dass sein glücklicher Blick ausgerechnet auf Judith Rakers landet.

Tatsächlich sieht es für einige Momente ganz danach aus, als würde der 74-jährige Donald Trump, der sich gerade von einer Coronavirus-Infektion erholt, nur Augen für die wie immer top gestylte Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers haben. Absicht oder Zufall? Das fragt sich auch User „Mr. Merticelli“, der die Frage direkt an die ARD und Judith Rakers persönlich weiter gibt.

Besonders auf ihrem Instagram-Account ist Judith Rakers dafür bekannt und beliebt, engen Kontakt zu ihren Followern zu halten. Die 3nach9-Moderatorin schreckt auch nicht davor zurück, ihren Fans Rätsel aufzugeben. So hat Judith Rakers sich erst neulich einen neuen Mitbewohner angeschafft. Um wen oder was es sich dabei handelt, durfte erraten werden.

judith Rakers beendet beliebtes Format: Fans traurig

Trotz allem Support und positivem Feedback mussten die ihre Fans vor Kurzem eine bittere Pille schlucken: Judith Rakers hat die letzte Inselreportage abgedreht. Auf der Insel Baltrum erlebte die Moderatorin noch ein letztes Mal allerhand Abenteuer und lernte einheimische Originale kennen. So zum Beispiel auch Udo.

Udo ist Kapitän eines Schiffes und gleichzeitig Musikliebhaber. Auf seinem Schiff finden offenbar manchmal Proben seiner Band statt. Und als Udo mehr Lust auf Musik als auf Steuern hatte, setzte er kurzerhand Judith Rakers ans Ruder. Eine Aktion, die zwar zeigte, dass in der gebürtig aus Paderborn stammenden Wahlhamburgerin zwar viele verborgene Talente schlummern, die Judith Rakers selbst jedoch als „völlig lebensmüde“ bezeichnete. Stolz war sie dennoch.

Rubriklistenbild: © Pixabay/dpa (Bildmontage)

Auch interessant

Mehr zum Thema

Kommentare