TV-Show

Dolly Buster bei "Shopping Queen"? Guido vergleicht Kandidatin mit Busen-Star

Anne fand bei "Shopping Queen" schnell den passenden Look fuer sich. 
+
Anne fand bei "Shopping Queen" schnell den passenden Look für sich. 

Es ging gut los für Kandidatin Anne bei "Shopping Queen" – dann erntete die 25-Jährige von Guido Maria Kretschmer jedoch nur noch Kritik. Abschließend verglich der Designer sie auch noch mit einem Busen-Star.

  • "Shopping Queen" läuft derzeit in Bonn. 
  • Fünf Frauen wollen die Mode-Krone gewinnen. 
  • Designer Guido Maria Kretschmer bewertet die Outfits. 

Die Entscheidung naht: Es ist der vorletzte Tag der Woche bei "Shopping Queen" in Bonn. Am Donnerstag muss Anne ihr Karo-Gespür unter Beweis stellen. Die 25-Jährige ist Erzieherin und stellvertretende Leiterin einer Kita. 

"Shopping Queen": Anne will mutig sein

"Die hat das Herz am rechten Fleck", kommentiert Guido Maria Kretschmer, als Anne bei "Shopping Queen" ihre Wohnung präsentiert. Mit Karos hat sie bislang nicht viel Erfahrung. Dennoch muss sie das Muster in ihren Look einbauen. "Ich will auch ein bisschen mutig sein", erklärt sie ihren Konkurrentinnen, bevor es auf die Jagd geht. 

Mit dabei ist Annes Arbeitskollegin Katharina. Sie hält sich jedoch –im Gegensatz zu Fabi, die Kandidatin Vanessa bei "Shopping Queen" begleitet hat – eher im Hintergrund und lässt die 25-Jährige entscheiden. Die beiden haben nun vier Stunden Zeit, um mit 500 Euro ein komplettes Outfit zusammenzustellen. 

Frauen mit Rucksäcken kommen bei Guido Maria Kretschmer nicht gut an

Los geht der Einkaufstrip in einem Laden, den die Zuschauer vielleicht noch aus der Vorwoche kennen: In dem Geschäft einer ehemaligen "Shopping Queen"-Teilnehmerin in Bonn hatte zuvor Laura ihren Poncho gekauft. Schnell findet Anne das, was sie sucht: Ein rot-schwarz kariertes Kleid. Dazu zieht sie eine Leggings in mattem Leder-Look an. 

Der 25-Jährigen gefällt der rockige Look auf Anhieb. Statt einer klassischen Umhängetasche entscheidet Anne sich bei "Shopping Queen" für einen Rucksack im Leder-Look. Guido Maria Kretschmer ist von dieser Entscheidung gar nicht angetan: "Frauen mit großen Rucksäcken - will man das?" 

"Shopping Queen"-Moderator ist enttäuscht von Annes Outfit

Für den Moderator von "Shopping Queen" geht Annes Shopping-Trip von da an abwärts: Er ist zwar ein Fan von dem Karo-Kleid, das Anne gekauft hat. Jedoch sind ihm ihre Schuh-Vorstellungen eher suspekt. Die Erzieherin möchte einen schlichten, schwarzen Boot haben. Schließlich fällt ihr Blick auf einen Stiefel mit leichtem Absatz. "Schön ist der nicht, aber der ist hoch", kommentiert Guido Maria Kretschmer trocken. 

Mit einigen Accessoires ist der Look für Anne dann komplett. Guido Maria Kretschmer ist eher enttäuscht, dass es nur bei einem Karo-Teil geblieben ist: "Es war so ein guter Start, aber wenn sie nur das Röckchen nimmt, wird es nicht rockig genug". Doch die 25-Jährige äußert auf der Fahrt zum Friseur den Wunsch, sich einen Pony schneiden zu lassen, was bei dem Designer gut ankommt. 

Dolly Buster bei "Shopping Queen": Anne im neuen Look

Letztendlich traut der Friseur sich jedoch nur zu einem leicht angeschrägten Pony. Mit den Locken, die Anne bekommt, ist davon kaum etwas zu sehen. "Sieht ja aus wie Dolly Buster", lacht der "Shopping Queen"-Moderator. Dann geht es für die Kandidatin auf den Laufsteg.

Insgesamt kommt der Look bei Designer Guido Maria Kretschmer jedoch nicht schlecht an: "Die Grundidee ist gut". Er findet Annes Verwandlung in eine "Rockabella" ist gelungen. Allerdings kritisiert er die Leggings und den Schmuck, für den die Teilnehmerin sich entschieden hat. 

So viele Punkte erhält Anne bei "Shopping Queen"

Die anderen Frauen bei "Shopping Queen" loben Anne für ihr Outfit. Dennoch haben sie, wie auch schon am Tag zuvor bei Bianca, auch kleinere Kritikpunkte. "Das Kleid sitzt oben nicht so gut", gibt Vanessa zu bedenken. Kandidatin Petra, die am letzten Tag der aktuellen Woche an der Reihe ist, findet das Kleidungsstück außerdem zu kurz. Daher kommt Anne insgesamt auf 33 Punkte, was derzeit Platz Zwei ausmacht. Die Punkte von Guido Maria Kretschmer kommen erst am Finaltag hinzu. 

Bei der Star-Ausgabe der Sendung verhielt sich eine Kandidatin ungebührlich: Sophia Vegas beleidigte bei "Promi Shopping Queen" eine VerkäuferinEine andere Kandidatin bei "Shopping Queen" trieb Guido Maria Kretschmer in den Wahnsinn: Sie hatte sich ein unpassendes Outfit ausgesucht. Derweil wurde bekannt, dass der Designer eine neue Sendung bekommt: Guido Maria Kretschmer sucht bei "Deko Queen" eine Siegerin zu einem bestimmten Motto. 

So kam Guido Maria Kretschmer zu 'Shopping Queen'

Auch interessant

Kommentare